Blog
0

Grumsiner Genusswanderweg

Länge: 10 km
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
Länge: 10 km
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Eintauchen in das Weltnaturerbe, Grumsin ein Wald wie kein anderer! Als einer der schönsten Buchenwälder weltweit wurde der Grumsin 2011 Bestandteil des UNESCO-Weltnaturerbes Buchenwälder der Karpaten und Alte Buchewälder Deutschlands. Das Weltnaturerbe Teilgebiet wird seit mehr als 20 Jahren nicht mehr wirtschaftlich genutzt. Langsam kann er sich wieder zu einem "Urwald zurückentwickeln". Informationen über Flora und Fauna des Grumsin, seine Geschichte und Bedeutung bietet der Infopunkt.
aufklappeneinklappen
  • Kennzeichnung Genusswanderweg, Foto: Simone Mronga, Lizenz: Tourismusverein Angermünde e.V.
  • Buchenwald Grumsin, Foto: Jan Hoffmann, Lizenz: TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
  • Buchenwald Grumsin, Foto: Antje Tischer, Lizenz: TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
  • Auf dem Genusswanderweg, Foto: Simone Mronga, Lizenz: Tourismusverein Angermünde e.V.
Erst informieren, dann wandern, denn das Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin steht im Fokus dieser Genusswanderung.

TIPP: Nehmen Sie ein Fernglas und einen "Naturführer für unterwegs" mit, denn es macht Spaß die vielen Arten gleich vor Ort zu bestimmen.

Länge (10 km) / Dauer (3,0 h)

Start / Ziel: Altkünkendorf / Schmargendorf

Verlauf: Altkünkendorf  – Luisenhof – Zuchenberg – Schmargendorf

Wegstreckenzeichen / Logo: Türkises G auf weißem Grund 

Anreise / Abreise:

ÖPNV: ab Berlin Hbf. stündlich mit RE3 (Schwedt) bis Angermünde (ca. 1 Std.) weiter mit WelterbeBus von Angermünde nach Altkünkendorf Mitte

ÖPNV: mit dem WelterbeBus ab Schmargendorf nach Angermünde, weiter ab Bahnhof Angermünde stündlich mit RE3 (Lutherstadt Wittenberg) bis Berlin Hbf. (ca 1 Std.)

Wegbeschreibung:

Am Dorfrand angekommen, tauchen Sie bereits in den Wald ein. Der Wanderabschnitt von Altkünkendorf nach Louisenhof verläuft entlang dem Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin und ist sicherlich der dynamischste Abschnitt vom Grumsiner Genusswanderweg. Tiefe Senken und schroffe Höhenzüge sind das markante Erbe von gigantischen, zusammengeschobenen Gletschern. Die Buchen in der ebenfalls geschützten Nutzwaldzone (Pufferzone) und der unmittelbare Blick in den Welterbebuchenwald sind ein beeindruckendes Naturerlebnis. Hier herrscht absolutes "Betreten verboten!" Ein Grat führt tiefer in den Wald hinein. Je weiter gewandert wird, desto größer und imposanter werden die Buchen. Kurz vor Schmargendorf begeistert die abwechslungsreiche Feldmark.

Sehens- und Wissenswertes:
  • Altkünkendorf: Infopunkt Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin, Grumsiner Brennerei
  • Luisenhof: Galerie und Atelier Louisenhof Nr. 2, Kunst, Kaffee und Kuchen
  • Zuchenberg: Pferdegestütt Gut Angermünde, Hof Andreas Grundewald, Mini-Rinder und andere Mini-Nutztiere
  • Schmargendorf: Hemme Milch, Hofcafé, Milchladen, Spielplatz, Streicheltiere

Kombinationsmöglichkeiten:

  • 6. Etappe Uckermärker Landrunde
  • Rundwanderweg "Grünes Buchenblatt"

Tipp: Für eine Familienwanderung eignet sich auch die 6 km lange Strecke vom Luisenhof bis zum Areal von Hemme Milch in Schmargendorf mit vielseitigen Möglichkeiten für einen kurzweiligen Aufenthalt.

Wegbeschaffenheit/Streckenausbau: ausgewiesene, unbefestigte, Wirtschafts- und/oder Waldwege

Karten / Literatur: "Naturführer für unterwegs" mit z.B. von Kosmos.
aufklappeneinklappen
Eintauchen in das Weltnaturerbe, Grumsin ein Wald wie kein anderer! Als einer der schönsten Buchenwälder weltweit wurde der Grumsin 2011 Bestandteil des UNESCO-Weltnaturerbes Buchenwälder der Karpaten und Alte Buchewälder Deutschlands. Das Weltnaturerbe Teilgebiet wird seit mehr als 20 Jahren nicht mehr wirtschaftlich genutzt. Langsam kann er sich wieder zu einem "Urwald zurückentwickeln". Informationen über Flora und Fauna des Grumsin, seine Geschichte und Bedeutung bietet der Infopunkt.
aufklappeneinklappen
  • Kennzeichnung Genusswanderweg, Foto: Simone Mronga, Lizenz: Tourismusverein Angermünde e.V.
  • Buchenwald Grumsin, Foto: Jan Hoffmann, Lizenz: TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
  • Buchenwald Grumsin, Foto: Antje Tischer, Lizenz: TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
Erst informieren, dann wandern, denn das Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin steht im Fokus dieser Genusswanderung.

TIPP: Nehmen Sie ein Fernglas und einen "Naturführer für unterwegs" mit, denn es macht Spaß die vielen Arten gleich vor Ort zu bestimmen.

Länge (10 km) / Dauer (3,0 h)

Start / Ziel: Altkünkendorf / Schmargendorf

Verlauf: Altkünkendorf  – Luisenhof – Zuchenberg – Schmargendorf

Wegstreckenzeichen / Logo: Türkises G auf weißem Grund 

Anreise / Abreise:

ÖPNV: ab Berlin Hbf. stündlich mit RE3 (Schwedt) bis Angermünde (ca. 1 Std.) weiter mit WelterbeBus von Angermünde nach Altkünkendorf Mitte

ÖPNV: mit dem WelterbeBus ab Schmargendorf nach Angermünde, weiter ab Bahnhof Angermünde stündlich mit RE3 (Lutherstadt Wittenberg) bis Berlin Hbf. (ca 1 Std.)

Wegbeschreibung:

Am Dorfrand angekommen, tauchen Sie bereits in den Wald ein. Der Wanderabschnitt von Altkünkendorf nach Louisenhof verläuft entlang dem Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin und ist sicherlich der dynamischste Abschnitt vom Grumsiner Genusswanderweg. Tiefe Senken und schroffe Höhenzüge sind das markante Erbe von gigantischen, zusammengeschobenen Gletschern. Die Buchen in der ebenfalls geschützten Nutzwaldzone (Pufferzone) und der unmittelbare Blick in den Welterbebuchenwald sind ein beeindruckendes Naturerlebnis. Hier herrscht absolutes "Betreten verboten!" Ein Grat führt tiefer in den Wald hinein. Je weiter gewandert wird, desto größer und imposanter werden die Buchen. Kurz vor Schmargendorf begeistert die abwechslungsreiche Feldmark.

Sehens- und Wissenswertes:
  • Altkünkendorf: Infopunkt Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin, Grumsiner Brennerei
  • Luisenhof: Galerie und Atelier Louisenhof Nr. 2, Kunst, Kaffee und Kuchen
  • Zuchenberg: Pferdegestütt Gut Angermünde, Hof Andreas Grundewald, Mini-Rinder und andere Mini-Nutztiere
  • Schmargendorf: Hemme Milch, Hofcafé, Milchladen, Spielplatz, Streicheltiere

Kombinationsmöglichkeiten:

  • 6. Etappe Uckermärker Landrunde
  • Rundwanderweg "Grünes Buchenblatt"

Tipp: Für eine Familienwanderung eignet sich auch die 6 km lange Strecke vom Luisenhof bis zum Areal von Hemme Milch in Schmargendorf mit vielseitigen Möglichkeiten für einen kurzweiligen Aufenthalt.

Wegbeschaffenheit/Streckenausbau: ausgewiesene, unbefestigte, Wirtschafts- und/oder Waldwege

Karten / Literatur: "Naturführer für unterwegs" mit z.B. von Kosmos.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Altkünkendorfer Straße

16278 Angermünde OT Altkünkendorf

Wetter Heute, 8. 12.

-3 0
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Donnerstag
    -5 -0
  • Freitag
    -4 2

Prospekte

Touristinfo

tmu Tourismus Marketing Uckermark GmbH

Stettiner Straße 19
17291 Prenzlau

Tel.: 03984-835883
Fax: 03984-835885

Wetter Heute, 8. 12.

-3 0
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Donnerstag
    -5 -0
  • Freitag
    -4 2

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.