Blog
0

Wildpark Frankfurt (Oder)

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Natürlich wild - ein Park für Naturfreunde
aufklappeneinklappen
Der Wildpark befindet sich am westlichen Stadtrand von Frankfurt (Oder), am Eingang zum Stadtwald. Das 17 ha große Gelände diente über 100 Jahre als Schießplatz. In den 1990er Jahren wurde der Wildpark vom Verein Wildpark Frankfurt (Oder) aufgebaut und im Jahr 2000 eröffnet. Seit 2006 betreiben die Gronenfelder Werkstätten der Wichern Diakonie, eine anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen, den Wildpark. Alle Arbeiten im Wildpark werden von Menschen mit Behinderungen unter Begleitung von Fachkräften durchgeführt. Im Wildpark werden Pflanzen und Tiere der gemäßigten Klimazonen Europas gezeigt. Ein Rundweg führt vorbei an 300 Tieren von circa 30 Arten. Ein besonderes Erlebnis ist dabei die Begegnung mit der Damwild-Herde, die sich in einem Teil des Wildparks frei bewegen kann. Zwei Spielplätze und die Wildparkgastronomie "Kobel" laden zum Verweilen und Genießen ein. Saisonal werden Kinderfeste, Konzerte und Hörspielabende veranstaltet.

Besucher mit Hunden können den Wildpark gern besuchen, Hunde sind bitte an der Leine zu führen.

Die Bildungsangebote der Wildparkschule sind auf die Rahmenlehrpläne abgestimmt. Erlebnis- und handlungsorientiert heben sich die angebotenen Aktivitäten von den Möglichkeiten in der Schule ab.

Die Anreise erfolgt mit den Buslinien 980 oder 982 bis zur Haltestelle Am Wildpark bzw. Abzweig Rosengarten. Mit dem Auto fahren Sie bis zum Parkplatz Rosengarten.
aufklappeneinklappen
Natürlich wild - ein Park für Naturfreunde
aufklappeneinklappen
Der Wildpark befindet sich am westlichen Stadtrand von Frankfurt (Oder), am Eingang zum Stadtwald. Das 17 ha große Gelände diente über 100 Jahre als Schießplatz. In den 1990er Jahren wurde der Wildpark vom Verein Wildpark Frankfurt (Oder) aufgebaut und im Jahr 2000 eröffnet. Seit 2006 betreiben die Gronenfelder Werkstätten der Wichern Diakonie, eine anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen, den Wildpark. Alle Arbeiten im Wildpark werden von Menschen mit Behinderungen unter Begleitung von Fachkräften durchgeführt. Im Wildpark werden Pflanzen und Tiere der gemäßigten Klimazonen Europas gezeigt. Ein Rundweg führt vorbei an 300 Tieren von circa 30 Arten. Ein besonderes Erlebnis ist dabei die Begegnung mit der Damwild-Herde, die sich in einem Teil des Wildparks frei bewegen kann. Zwei Spielplätze und die Wildparkgastronomie "Kobel" laden zum Verweilen und Genießen ein. Saisonal werden Kinderfeste, Konzerte und Hörspielabende veranstaltet.

Besucher mit Hunden können den Wildpark gern besuchen, Hunde sind bitte an der Leine zu führen.

Die Bildungsangebote der Wildparkschule sind auf die Rahmenlehrpläne abgestimmt. Erlebnis- und handlungsorientiert heben sich die angebotenen Aktivitäten von den Möglichkeiten in der Schule ab.

Die Anreise erfolgt mit den Buslinien 980 oder 982 bis zur Haltestelle Am Wildpark bzw. Abzweig Rosengarten. Mit dem Auto fahren Sie bis zum Parkplatz Rosengarten.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Am Wildpark 1

15234 Frankfurt (Oder)

Wetter Heute, 8. 7.

12 20
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Donnerstag
    11 18
  • Freitag
    13 22

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V.

Ulmenstraße 15
15526 Bad Saarow

Tel.: 033631-868100
Fax: 033631-868102

Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

Geben Sie Wildpark Frankfurt (Oder) als Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

Ausflug jetzt planen!

Wetter Heute, 8. 7.

12 20
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Donnerstag
    11 18
  • Freitag
    13 22

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.