Blog
0

Stadtspaziergang: Entlang der Oder

Länge: 8 km
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
Länge: 8 km
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Die Tour beginnt bei der Insel Ziegenwerder. Hier hat die Oder seit der Opava-Mündung bereits 582,8 Kilometer zurückgelegt. Die Insel Ziegenwerder liegt zwischen dem Hauptstrom und der Alten Oder. Die grüne Lunge Frankfurts bekam 2003 zum 750. Stadtgeburtstag den europagarten als Anlage. Zusammen mit dieser Anlage ist die Promenade am Frankfurter Oderufer entstanden, welche zum Flanieren einlädt. Diese führt von Ziegenwerder bis zum Winterhafen und beinhaltet eine Freiluftausstellung über die Oder. Gegenüber vom Ziegenwerder liegt die Mensa der Europauniversität Viadrina. Der Zusammenhang zwischen der Oder und der Viadrina liegt im Namen, denn Viadrina bedeutet „die an der Oder gelegene“.
aufklappeneinklappen
  • Oder im Winter, Foto: Ellen Rußig, Lizenz: Seenland Oder-Spree
  • Blick auf die Stadtbrücke, Foto: Florian Läufer, Lizenz: Seenland Oder-Spree
  • Schifffahrt auf der Oder, Foto: Florian Läufer, Lizenz: Seenland Oder-Spree
  • Friedensglocke, Foto: Florian Läufer, Lizenz: Seenland Oder-Spree
  • Blick auf die Oder und die Friedenskirche, Foto: Florian Läufer, Lizenz: Seenland Oder-Spree
  • Stadtbrücke Frankfurt/ Slubice, Foto: Florian Läufer, Lizenz: Seenland Oder-Spree
  • Sonnenuntergang an der Oder, Foto: Florian Läufer, Lizenz: Seenland Oder-Spree
Die Tour führt dich weiter zur Bischofstraße. Hier hast du den wohl besten und geheimnisvollsten Blick auf die Oder. Auf der gegenüberliegenden Seite siehst du das unbebaute Schwemmland von Slubice. Das oder der allgemeine Fakt, dass die Oder durch Frankfurt und Slubice durch eine weitgehend offene Stadtlandschaft fließt und nicht eingemauert ist, macht diesen Blick zu einem wahren Landschaftsgemälde.

Von der polnischen Seite hast du nördlich der Stadtbrücke von der ul. Nadodrzanska den besten Blick auf das Oderufer und die Skyline von Frankfurt.

Zurück in Frankfurt führten südlich der Stadtbrücke die ersten Holzbrücken über die Oder. Dort wo die Brückentorstraße auf die Oder trifft. Wenn du der Brückentorstraße weiter Richtung Oder und Stadtbrücke folgst, kommst du an ihre schmalste Stelle, welche der Stadt einst ihren Namen verlieh: die Furt über die Oder.

Länge: ca. 8 km, Dauer: ca. 2 Stunden reine Gehzeit

Literatur:
  • Stadtführer Frankfurt (Oder)/ Slubice (2021), Verlag: ScottyScout, Herausgeber: K. Hinrichsen/ M. Nesselrodt

aufklappeneinklappen
Die Tour beginnt bei der Insel Ziegenwerder. Hier hat die Oder seit der Opava-Mündung bereits 582,8 Kilometer zurückgelegt. Die Insel Ziegenwerder liegt zwischen dem Hauptstrom und der Alten Oder. Die grüne Lunge Frankfurts bekam 2003 zum 750. Stadtgeburtstag den europagarten als Anlage. Zusammen mit dieser Anlage ist die Promenade am Frankfurter Oderufer entstanden, welche zum Flanieren einlädt. Diese führt von Ziegenwerder bis zum Winterhafen und beinhaltet eine Freiluftausstellung über die Oder. Gegenüber vom Ziegenwerder liegt die Mensa der Europauniversität Viadrina. Der Zusammenhang zwischen der Oder und der Viadrina liegt im Namen, denn Viadrina bedeutet „die an der Oder gelegene“.
aufklappeneinklappen
  • Oder im Winter, Foto: Ellen Rußig, Lizenz: Seenland Oder-Spree
  • Blick auf die Stadtbrücke, Foto: Florian Läufer, Lizenz: Seenland Oder-Spree
  • Schifffahrt auf der Oder, Foto: Florian Läufer, Lizenz: Seenland Oder-Spree
  • Friedensglocke, Foto: Florian Läufer, Lizenz: Seenland Oder-Spree
  • Blick auf die Oder und die Friedenskirche, Foto: Florian Läufer, Lizenz: Seenland Oder-Spree
  • Stadtbrücke Frankfurt/ Slubice, Foto: Florian Läufer, Lizenz: Seenland Oder-Spree
Die Tour führt dich weiter zur Bischofstraße. Hier hast du den wohl besten und geheimnisvollsten Blick auf die Oder. Auf der gegenüberliegenden Seite siehst du das unbebaute Schwemmland von Slubice. Das oder der allgemeine Fakt, dass die Oder durch Frankfurt und Slubice durch eine weitgehend offene Stadtlandschaft fließt und nicht eingemauert ist, macht diesen Blick zu einem wahren Landschaftsgemälde.

Von der polnischen Seite hast du nördlich der Stadtbrücke von der ul. Nadodrzanska den besten Blick auf das Oderufer und die Skyline von Frankfurt.

Zurück in Frankfurt führten südlich der Stadtbrücke die ersten Holzbrücken über die Oder. Dort wo die Brückentorstraße auf die Oder trifft. Wenn du der Brückentorstraße weiter Richtung Oder und Stadtbrücke folgst, kommst du an ihre schmalste Stelle, welche der Stadt einst ihren Namen verlieh: die Furt über die Oder.

Länge: ca. 8 km, Dauer: ca. 2 Stunden reine Gehzeit

Literatur:
  • Stadtführer Frankfurt (Oder)/ Slubice (2021), Verlag: ScottyScout, Herausgeber: K. Hinrichsen/ M. Nesselrodt

aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Buschmühlenweg 172

15230 Frankfurt (Oder)

Wetter Heute, 1. 7.

16 28
Nachmittags Regen.

  • Samstag
    12 26
  • Sonntag
    14 30

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V.

Ulmenstraße 15
15526 Bad Saarow

Tel.: 033631-868100
Fax: 033631-868102

Wetter Heute, 1. 7.

16 28
Nachmittags Regen.

  • Samstag
    12 26
  • Sonntag
    14 30

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.