0
Honigkirche, Foto: Heiko Volkmann
Honigkirche, Foto: Heiko Volkmann

Online-Buchung



Honigkirche
Dieser Anbieter liegt in der Region Seenland Oder-Spree.
Pfarramt
15528 Spreenhagen OT Neu Hartmannsdorf

Honigkirche

Kirchen
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Altar und Innenwand der Kirche sind aus einer Tonne reinem Bienenwachs. Die Besucher empfängt ein intensiver Honigduft. Um die Bindung der Menschen an ihre Kirche zu festigen, hat die Künstlerin die Gemeinde am Entstehen des Kunstwerks beteiligt. Sie sollte Begriffe nennen, die für das Leben und für Christen Bedeutung haben. Diese Worte ritzte man mit dem Pinselstiel in das noch weiche Wachs der Altarwand. An mittelalterlichen Altarwänden wird Böses und Schlechtes immer unten, Gutes und aufs Jenseits Gerichtetes immer oben angesiedelt, zum Licht, zum Himmel hin. Das hat die Künstlerin in eine zeitgemäße Form umgesetzt: Worte wie Schmerz, Terror, Verzweiflung, Haß stehen unten, ganz oben Glaube, Liebe, Hoffnung, Segen, Vertrauen, Ziel. In Altarhöhe das, was den Menschen verheißen wird - Vergebung und Versöhnung. Direkt unter dem Kreuz das Wort Begnadigt.
weiterleseneinklappen
Altar und Innenwand der Kirche sind aus einer Tonne reinem Bienenwachs. Die Besucher empfängt ein intensiver Honigduft. Um die Bindung der Menschen an ihre Kirche zu festigen, hat die Künstlerin die Gemeinde am Entstehen des Kunstwerks beteiligt. Sie sollte Begriffe nennen, die für das Leben und für Christen Bedeutung haben. Diese Worte ritzte man mit dem Pinselstiel in das noch weiche Wachs der Altarwand. An mittelalterlichen Altarwänden wird Böses und Schlechtes immer unten, Gutes und aufs Jenseits Gerichtetes immer oben angesiedelt, zum Licht, zum Himmel hin. Das hat die Künstlerin in eine zeitgemäße Form umgesetzt: Worte wie Schmerz, Terror, Verzweiflung, Haß stehen unten, ganz oben Glaube, Liebe, Hoffnung, Segen, Vertrauen, Ziel. In Altarhöhe das, was den Menschen verheißen wird - Vergebung und Versöhnung. Direkt unter dem Kreuz das Wort Begnadigt.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

15528 Spreenhagen OT Neu Hartmannsdorf

Prospekte

Ansprechpartner

Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V.

Ulmenstraße 15
15526 Bad Saarow

Tel.: 033631-868100
Fax: 033631-868102

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen: