Blog
0

Schlosspark Oranienburg

1 Bewertung 5.0 von 5 (1)
0
0
0
0
1
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Nach Herzenslust auf großen Wiesen herumtollen, hopsen, klettern, matschen und planschen: All das und noch viel mehr können Kinder im Schlosspark Oranienburg, dem Ausflugsziel im Norden von Berlin für einen entspannten Tag im Grünen mit der ganzen Familie. Den jüngsten Besucher*innen hat der Park viel zu bieten, zum Beispiel Kletterfelsen, Hüpfkissen, Trampoline, Schaukeln, Slacklines und ein Spielhaus. Highlight in der warmen Jahreszeit ist der vielfältige Wasserspielbereich mit Matschstrecke, diversen Sprüh-Elementen, einem acht Meter langen bespielbaren Wal und Wasser speienden Vulkanen. Die Großen dürfen es sich auf dem Rasen und in Liegestühlen mit einem Kaffee bequem machen, wo sie entspannen und den Nachwuchs gut im Auge behalten können.
aufklappeneinklappen
  • Kletterfelsen im Schlosspark , Foto: Steffen Höft, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Wasserspielplatz im Schlosspark, Foto: Frank Sperling, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Hüpfkissen im Schlosspark , Foto: Frank Sperling, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Schlosspark-Wal OKI, Foto: Thomas Ahrens, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Historisches Portal, Foto: Steffen Höft, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Picknick in Weiß im Schlosspark , Foto: Kerstin Wüstenhöfer, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Gartenzimmer im Schlosspark, Foto: Andreas Herz, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Schlosspark Teich im historischen Park, Foto: Steffen Höft, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Schlosspark Oranienburg im Frühling, Foto: Thomas Ahrens, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Schlosspark-Zwerge, Foto: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
Doch auch abseits der Spiellandschaft gibt es im 30 Hektar großen Schlosspark einiges zu entdecken: Barocke Landschaftskunst trifft auf moderne Gartenzimmer; Erholung, Kulturerlebnis und Naturgenuss liegen ganz nah beieinander. Spazieren gehen inmitten alter Bäume, Boule spielen, Picknick auf weitläufigen Wiesen, im Liegestuhl sitzen und lesen oder Schach spielen unter freiem Himmel – hier gibt es viele Möglichkeiten, die Seele baumeln zu lassen.

Auch viele Feste und Konzerte erwarten die Schlosspark-Besucher. Zu den Höhepunkten im Sommer gehören das Picknick in Weiß am ersten Mittwoch im Juli und Schlosspark-Nacht im August mit fabelhaften Illuminationen, Musik, Showacts und einem großen Feuerwerk.

Öffnungszeiten:
  • Vom 01.04. bis 31.10. von 9-18 Uhr.
  • vom 01.11. bis 31.03. von 9-16 Uhr.

» Zu Sonderveranstaltungen gelten gesonderte Eintrittspreise und Öffnungszeiten!

Auszug aus der Schlossparkordnung:

  • Grillen, Fahrradfahren und das Mitführen von Tieren ist auf dem Gelände nicht erlaubt.
  • Kinder unter 12 Jahren dürfen den Park nur in Begleitung eines/r mindestens 16-Jährigen besuchen.
  • Drohnenflüge sind ohne schriftliche Genehmigung strengstens untersagt.

» Schlossparkplan mit Parkordnung (PDF)
aufklappeneinklappen
Nach Herzenslust auf großen Wiesen herumtollen, hopsen, klettern, matschen und planschen: All das und noch viel mehr können Kinder im Schlosspark Oranienburg, dem Ausflugsziel im Norden von Berlin für einen entspannten Tag im Grünen mit der ganzen Familie. Den jüngsten Besucher*innen hat der Park viel zu bieten, zum Beispiel Kletterfelsen, Hüpfkissen, Trampoline, Schaukeln, Slacklines und ein Spielhaus. Highlight in der warmen Jahreszeit ist der vielfältige Wasserspielbereich mit Matschstrecke, diversen Sprüh-Elementen, einem acht Meter langen bespielbaren Wal und Wasser speienden Vulkanen. Die Großen dürfen es sich auf dem Rasen und in Liegestühlen mit einem Kaffee bequem machen, wo sie entspannen und den Nachwuchs gut im Auge behalten können.
aufklappeneinklappen
  • Kletterfelsen im Schlosspark , Foto: Steffen Höft, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Wasserspielplatz im Schlosspark, Foto: Frank Sperling, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Hüpfkissen im Schlosspark , Foto: Frank Sperling, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Schlosspark-Wal OKI, Foto: Thomas Ahrens, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Historisches Portal, Foto: Steffen Höft, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Picknick in Weiß im Schlosspark , Foto: Kerstin Wüstenhöfer, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Gartenzimmer im Schlosspark, Foto: Andreas Herz, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Schlosspark Teich im historischen Park, Foto: Steffen Höft, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
  • Schlosspark Oranienburg im Frühling, Foto: Thomas Ahrens, Lizenz: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH
Doch auch abseits der Spiellandschaft gibt es im 30 Hektar großen Schlosspark einiges zu entdecken: Barocke Landschaftskunst trifft auf moderne Gartenzimmer; Erholung, Kulturerlebnis und Naturgenuss liegen ganz nah beieinander. Spazieren gehen inmitten alter Bäume, Boule spielen, Picknick auf weitläufigen Wiesen, im Liegestuhl sitzen und lesen oder Schach spielen unter freiem Himmel – hier gibt es viele Möglichkeiten, die Seele baumeln zu lassen.

Auch viele Feste und Konzerte erwarten die Schlosspark-Besucher. Zu den Höhepunkten im Sommer gehören das Picknick in Weiß am ersten Mittwoch im Juli und Schlosspark-Nacht im August mit fabelhaften Illuminationen, Musik, Showacts und einem großen Feuerwerk.

Öffnungszeiten:
  • Vom 01.04. bis 31.10. von 9-18 Uhr.
  • vom 01.11. bis 31.03. von 9-16 Uhr.

» Zu Sonderveranstaltungen gelten gesonderte Eintrittspreise und Öffnungszeiten!

Auszug aus der Schlossparkordnung:

  • Grillen, Fahrradfahren und das Mitführen von Tieren ist auf dem Gelände nicht erlaubt.
  • Kinder unter 12 Jahren dürfen den Park nur in Begleitung eines/r mindestens 16-Jährigen besuchen.
  • Drohnenflüge sind ohne schriftliche Genehmigung strengstens untersagt.

» Schlossparkplan mit Parkordnung (PDF)
aufklappeneinklappen

Barrierefrei-Informationen

  • Gäste mit Mobilitätseinschränkungen
    Kurzbeschreibung
    Kurzbeschreibung:
    • 14 ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden
    • Zugang Außenbereich: stufenlos
    • Wegebeschaffenheit Außenbereich: befestigte Wege aus Asphalt, Kies und Erdreich
    • Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos erreichbar. Türbreite: 90 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: >150 cm x >150 cm, rechts: 90 cm x >150 cm, links: 100 cm x >150 cm, Haltegriffe vorhanden
    Besonderheiten:
    • 10 Leihrollstühle und Leihrollatoren vorhanden
    PKW-Stellplätze
    • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs: 14
    Kommentar:
    Es gibt einen zusätzlichen großen Parkplatz vor dem Schloss Oranienburg, ebenfalls mit einigen ausgewiesenen Behindertenparkplätzen.
    Zugang und Wege Außenbereich
    • stufenlose Wegeführung möglich
    • Durchgangsbreite der Eingangstür: >150 cm
    Wegebeschaffenheit:
    befestigte Wege aus
    • Asphalt
    • Kies
    • Erdreich
    Rezeption
    • Rezeptionscounter oder -tisch nicht teilweise auf eine Höhe von 85 cm abgesenkt, aber andere Möglichkeit der Kommunikation im Sitzen vorhanden
    Gästetoilette
    • Tür lässt sich mit Euro-Toilettenschlüssel öffnen
    • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 90 cm
    • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 90 cm
    • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 140 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
    • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 35 cm
    • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 80 cm
    • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
    • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: 90 cm
    • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: >150 cm
    • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: 100 cm
    • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: >150 cm
    • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
    • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 88 cm
    • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante: 10 cm
    • Abstand der Haltegriffe voneinander: 67 cm
    • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
    • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 48 cm
    • Notruf vorhanden
    Fachkompetenz / Service
    • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
    • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
    Erhebung der Daten
    • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
    • Datum der Datenerhebung: 08.06.2020
    • Erheber (Institution): Tourismusverband Ruppiner Seenland

Anreiseplaner

Schloßplatz 1 (Schlosspark-Kasse)

16515 Oranienburg

Wetter Heute, 4. 12.

-2 3
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Montag
    1 5
  • Dienstag
    1 5

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Ruppiner Seenland e. V.

Fischbänkenstraße 8
16816 Neuruppin

Tel.: 03391-659630
Fax: 03391-659632

Wetter Heute, 4. 12.

-2 3
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Montag
    1 5
  • Dienstag
    1 5

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.