Blog
0
Segelboot auf dem Schwielowsee, Foto: Andre Stiebitz
Segelboot auf dem Schwielowsee, Foto: Andre Stiebitz
Online-Buchung


Über den Schwielowsee

Segeln
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Wo schon einst Albert Einstein mit seinem Jollenkreuzer unterwegs war.
weiterleseneinklappen
  • in Ferch,  Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
  • Werder,  Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
  • Segeln auf dem Schwielowsee, Foto: Andre Stiebitz
  • Geltow,  Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
Trotz seiner Untiefen und drehenden Winde ist der Schwielowsee ein traumhaft schönes Gewässer. Durch einige Brücken getrennt, liegt der See mit seinen beinahe unbebauten, lanschaftsgeschützen Ufern nahe Berlin und Potsdam. Wer Natur sucht und nicht auf Kultur verzichten möchte, besucht die idyllischen Gemeinden Caputh, Ferch und Geltow.

Start/Ziel: Campingplatz Sassouci, Potsdam

Länge: 16 km

Beschreibung:

Eine Segeltour über den Schwielowsee kann man bspw. bei Anbieter "Windsurfing Potsdam" (am Campingplatz Sanssouci) starten. Der Name täuscht ein wenig, aber Martin Klintz bietet verschiedene Segelboote (stunden- und tageweise) zur Vermietung an. Vom Templiner See geht es in südliche Richtung über die Havel (links das Schloss Caputh) zur Enge der "Caputher Gemünde" (hier auf die Havelfähre achten). Unter der Bahnbrücke hindurch erreicht man den Schwielowsee, der sich rund 5 km vor einem ausbreitet. Besonders am Nachmittag liegt der See silbern glänzend von der sich im Westen neigenden Sonne da. Umrahmt wird der See von rund 150 Meter hohen Bergen. Der Ort Ferch am südlichen Ende des Sees lädt zu einer Pause ein.

Der Schwielowsee gehört als Bundeswasserstraße zur Potsdamer Havel, für die das Wasser- und Schifffahrtsamt Brandenburg zuständig ist.
weiterleseneinklappen
Wo schon einst Albert Einstein mit seinem Jollenkreuzer unterwegs war.
weiterleseneinklappen
  • in Ferch,  Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
  • Werder,  Foto: Tourismusverband Havelland e.V.
  • Segeln auf dem Schwielowsee, Foto: Andre Stiebitz
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/8063/thumbnail/595/401.jpg
Trotz seiner Untiefen und drehenden Winde ist der Schwielowsee ein traumhaft schönes Gewässer. Durch einige Brücken getrennt, liegt der See mit seinen beinahe unbebauten, lanschaftsgeschützen Ufern nahe Berlin und Potsdam. Wer Natur sucht und nicht auf Kultur verzichten möchte, besucht die idyllischen Gemeinden Caputh, Ferch und Geltow.

Start/Ziel: Campingplatz Sassouci, Potsdam

Länge: 16 km

Beschreibung:

Eine Segeltour über den Schwielowsee kann man bspw. bei Anbieter "Windsurfing Potsdam" (am Campingplatz Sanssouci) starten. Der Name täuscht ein wenig, aber Martin Klintz bietet verschiedene Segelboote (stunden- und tageweise) zur Vermietung an. Vom Templiner See geht es in südliche Richtung über die Havel (links das Schloss Caputh) zur Enge der "Caputher Gemünde" (hier auf die Havelfähre achten). Unter der Bahnbrücke hindurch erreicht man den Schwielowsee, der sich rund 5 km vor einem ausbreitet. Besonders am Nachmittag liegt der See silbern glänzend von der sich im Westen neigenden Sonne da. Umrahmt wird der See von rund 150 Meter hohen Bergen. Der Ort Ferch am südlichen Ende des Sees lädt zu einer Pause ein.

Der Schwielowsee gehört als Bundeswasserstraße zur Potsdamer Havel, für die das Wasser- und Schifffahrtsamt Brandenburg zuständig ist.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

An der Pirschheide 41

14471 Potsdam

Wetter Heute, 13. 10.

13 24
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Montag
    14 21
  • Dienstag
    12 22

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Havelland e.V.

Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237-859030
Fax: 033237-859040

Wetter Heute, 13. 10.

13 24
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Montag
    14 21
  • Dienstag
    12 22

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg