0
Radler vor dem Kloster Chorin
Radler vor dem Kloster Chorin

Online-Buchung



Wälder, Wasser und ein Riesenfahrstuhl
Diese Tour führt durch die Region: Barnimer Land

Adresse

Wilhelmstraße
16225 Eberswalde
Wilhelmstraße
16225 Eberswalde
Länge: 74 km
Rundtour
WITO Wirtschafts- und Tourismusentwicklungsgesellschaft mbH
Alfred-Nobel-Straße 1
16225 Eberswalde

Wälder, Wasser und ein Riesenfahrstuhl

Radtouren
Länge: 74 km
1 Bewertung 3.0 von 5 (1)
0
0
1
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Am Ende dieses Rundkurses könnten die Radler einen aufschlussreichen Vergleich anstellen. Haben nun die Schönheiten der Natur oder die erstaunliche Industriearchitektur einen größeren Eindruck hinterlassen? Die Antworten dürften sich wohl ähneln: "Die Mischung macht den besonderen Reiz aus." Denn die Augen strahlten sowohl beim Blick über den klaren Werbellinsee oder in die dichten Wälder der Schorfheide als auch beim Staunen über den begehbaren Wasserturm in Finow oder den gewaltigen Schiffsfahrstuhl in Niederfinow, der gerade ein modernes Pendant erhält. Andere ließen sich von den mächtigen Mauern des Klosters Chorin oder den Schleusen am Finowkanal nicht weniger stark begeistern.
weiterleseneinklappen
  • Natur im Barnimer Land
  • Eine Radtour im Barnimer Land
Länge: 74 Km

Start / Ziel: Bahnhof Eberswalde

Logo / Wegstreckenzeichen: keine Angaben

Anreise / Abreise:

  • Bahn: Ab Berlin Hauptbahnhof mit dem RE3 (Stralsund) bis Eberswalde (ca. 30 Minuten).
  • PKW: Ab Berlin über die A11 und B167 bis Eberswalde (ca. 1h).

Verlauf: Eberswalde, Finowfurt, Eichhorst, Joachimsthal, Althüttendorf, Chorin, Stecherschleuse, Eberswalde

Sehens- / Wissenswertes:

  • Eberswalde: Messingwerksiedlung, Finowkanal mit Schleusen, Familiengarten
  • Finowfurt: MST-Touristikflößerei, Luftfahrtmuseum
  • Eichhorst: Askanierturm
  • Joachimsthal: Hubertusstock, BIORAMA-Projekt, Geopark
  • Althüttendorf: Naturbeobachtungspunkt
  • Chorin: Kloster
  • Niederfinow: Schiffshebewerk

Kombinationsmöglichkeiten

  • Berlin-Usedom-Radweg
  • Oder-Havel-Radweg
  • Tour Brandenburg

Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: keine Angaben

Karten / Literatur:

  • "Barnimer Feldmark und Naturpark Barnim: Topographische Freizeitkarte", 1:30000, Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (1. Januar 2012), ISBN-13: 978-3749041572, 6,- Euro
  • "Radwander- und Wanderkarte Angermünde, Eberswalde, Bad Freienwalde (Oder) und Umgebung", 1:50.000, Verlag Dr. Barthel, Auflage: 2 (1. August 2015), ISBN 978-3895911019; 4,90 Euro
weiterleseneinklappen
Am Ende dieses Rundkurses könnten die Radler einen aufschlussreichen Vergleich anstellen. Haben nun die Schönheiten der Natur oder die erstaunliche Industriearchitektur einen größeren Eindruck hinterlassen? Die Antworten dürften sich wohl ähneln: "Die Mischung macht den besonderen Reiz aus." Denn die Augen strahlten sowohl beim Blick über den klaren Werbellinsee oder in die dichten Wälder der Schorfheide als auch beim Staunen über den begehbaren Wasserturm in Finow oder den gewaltigen Schiffsfahrstuhl in Niederfinow, der gerade ein modernes Pendant erhält. Andere ließen sich von den mächtigen Mauern des Klosters Chorin oder den Schleusen am Finowkanal nicht weniger stark begeistern.
weiterleseneinklappen
  • Natur im Barnimer Land
  • Eine Radtour im Barnimer Land
Länge: 74 Km

Start / Ziel: Bahnhof Eberswalde

Logo / Wegstreckenzeichen: keine Angaben

Anreise / Abreise:

  • Bahn: Ab Berlin Hauptbahnhof mit dem RE3 (Stralsund) bis Eberswalde (ca. 30 Minuten).
  • PKW: Ab Berlin über die A11 und B167 bis Eberswalde (ca. 1h).

Verlauf: Eberswalde, Finowfurt, Eichhorst, Joachimsthal, Althüttendorf, Chorin, Stecherschleuse, Eberswalde

Sehens- / Wissenswertes:

  • Eberswalde: Messingwerksiedlung, Finowkanal mit Schleusen, Familiengarten
  • Finowfurt: MST-Touristikflößerei, Luftfahrtmuseum
  • Eichhorst: Askanierturm
  • Joachimsthal: Hubertusstock, BIORAMA-Projekt, Geopark
  • Althüttendorf: Naturbeobachtungspunkt
  • Chorin: Kloster
  • Niederfinow: Schiffshebewerk

Kombinationsmöglichkeiten

  • Berlin-Usedom-Radweg
  • Oder-Havel-Radweg
  • Tour Brandenburg

Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: keine Angaben

Karten / Literatur:

  • "Barnimer Feldmark und Naturpark Barnim: Topographische Freizeitkarte", 1:30000, Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (1. Januar 2012), ISBN-13: 978-3749041572, 6,- Euro
  • "Radwander- und Wanderkarte Angermünde, Eberswalde, Bad Freienwalde (Oder) und Umgebung", 1:50.000, Verlag Dr. Barthel, Auflage: 2 (1. August 2015), ISBN 978-3895911019; 4,90 Euro
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Wilhelmstraße

16225 Eberswalde

Wetter Heute, 18. 2.

-2 5
Abends überwiegend bewölkt.

  • Montag
    -2 4
  • Dienstag
    -2 4

Prospekte

Ansprechpartner

WITO Barnim GmbH

Alfred-Nobel-Str. 1
16225 Eberswalde

Tel.: 03334-59100
Fax: 03334-59222

Wetter Heute, 18. 2.

-2 5
Abends überwiegend bewölkt.

  • Montag
    -2 4
  • Dienstag
    -2 4

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen: