Blog
0
  • Weihnachtszauber in Eberswalde,
        
    

        Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann Weihnachtszauber in Eberswalde, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
    Ort: Brodowin
Online-Buchung


TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Wie im Winterwunderland Den Eberswalder Weihnachtszauber entdecken

23. November 2018 von Steffen Lehmann

Für Sie ist die Adventszeit die schönste Zeit des Jahres und Sie wollen Ihren Glühwein mal nicht auf Ihrem angestammten Weihnachtsmarkt genießen? Dann hätten wir zwei Tipps für Sie, denn Eberswalde hat sich still und leise zu einem Weihnachtswunderland in der Adventszeit gemausert.

Der Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz ist ohne Übertreibung einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Brandenburg. Los geht es in diesem Jahr am 30. November. Der letzte Glühwein wird dann am 9. Dezember ausgeschenkt. Zum Auftakt schauen die Schneekönigin und der Nikolaus vorbei.

weiterlesen einklappen
Karussell auf dem Weihnachtsmarkt Eberswalde Karussell auf dem Weihnachtsmarkt Eberswalde, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Das Fotomotiv des Weihnachtsmarktes ist das Karussell. Das Gefährt lässt Kinderaugen strahlen und ist die Bühne von Georg Traber. Eine Fahrt mit seinem Karussell ist wie eine Reise in die Vergangenheit – und gehört zum Pflichtprogramm. Denn der Schweizer schiebt es nur mit Muskelkraft an! Am Anfang legt er sich ins Zeug wie ein Anschieber beim Bobfahren. Einmal ordentlich Fahrt aufgenommen, treibt Traber das Karussell mit einer langen Holzstange an. Ein weiterer Clou: Musiker begleiten, die Fahrt des Karussells mit flotten Melodien.

weiterlesen einklappen
Guckloch Kino in Eberswalde Guckloch Kino in Eberswalde, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Es gibt außerdem ein Gucklochkino und wenn es kalt an den Fingern wird, am besten in der mongolischen Jurte aufwärmen und Märchen lauschen! Bei Handwerkern können Weihnachtsgeschenke gebastelt und in einer Ecke des Weihnachtsmarktes Schafe gestreichelt werden. Und über allem strahlt der bunt geschmückte Weihnachtsbaum. Der stammt übrigens aus der Region.

weiterlesen einklappen
Weihnachtsmarkt Eberswalde Weihnachtsmarkt Eberswalde, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Auf dem Marktplatz in Eberswalde steht Selbstgemachtes und Regionales hoch im Kurs – egal ob als Kunsthandwerk oder Deftiges auf dem Teller. Ein Besuch reicht nicht, um alles auszuprobieren, was hier kredenzt wird. Aber es darf wiedergekommen werden: denn der Weihnachtsmarkt Eberswalde hat schließlich zehn Tage geöffnet.

weiterlesen einklappen

WaldWeihnacht im Forstbotanischen Garten

Eine Woche später, am dritten Adventswochenende (jeweils von 14 bis 19 Uhr), findet die WaldWeihnacht im Forstbotanischen Garten statt. Das Areal hinter dem Zoologischen Garten ist dann wieder stimmungsvoll beleuchtet. Manch einer würde sogar sagen, es sähe magisch aus. Bei Einbruch der Dunkelheit tanzen Elfen und andere Fabelwesen durch den Park – dann wird in diesem Jahr die Inszenierung „Der Wunderapfel“ gezeigt. Die schönsten Szenen werden am Sonntag noch einmal aufgeführt.

weiterlesen einklappen
Waldweihnacht in Eberswalde Waldweihnacht in Eberswalde, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Für Kinder gibt es an beiden Nachmittagen einen „Waldlichtgang”. Die Besucher sind herzlich eingeladen, beim “Stimmtanz” den Abend am Feuer ausklingen zu lassen. Am Sonntag veranstalten die „Stimmtänzer“ mit weihnachtlichen Liedern ein Mitsingkonzert. Wie auch beim großen Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz gibt es bei der Waldweihnacht Kulinarisches, das über die klassische Rostbratwurst hinausgeht. Wichtiger Hinweis: Die Platzkapazitäten im Forstbotanischen Garten sind beschränkt. Bei Überfüllung wird der Einlass gestoppt.

Information: Mit dem Regionalexpress 3 von DB Regio Nordost erreicht man Eberswalde von Berlin Hauptbahnhof in 35 Minuten.

weiterlesen einklappen

Empfehlungen für Ihren Aufenthalt in Eberswalde


Kurzurlaub im Winterlichen Brandenburg

Zugefrorene Seen, Schneegeflüster in Wäldern und die unendliche Stille der Landschaft machen Brandenburg zum Winterparadies. Entdecken Sie die gemütlichsten Orte mit unseren Angeboten "Winterliches Brandenburg" und gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag!

weiterlesen einklappen

  • Eisgang auf der Elbe bei Wittenberge Eisgang auf der Elbe bei Wittenberge, Foto: TMB-Fotoarchiv/Dieter Damschen

Brandenburg Blog: Unsere Winter-Lieblingsplätze

Unterwegs in unserer Heimat: Auch bei schlechtem Wetter haben wir uns nach draußen gewagt und für Sie wahre Ausflugsschätze in unserem Blog zusammengestellt. Von Weihnachtsmarktbesuch bis Wellness-Urlaub - entdecken Sie mit uns Lieblingsplätze in Brandenburg.

weiterlesen einklappen
Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.