Blog
0
  • Fontane.200, Foto: Kulturland Fontane.200, Foto: Kulturland

fontane.200/Spuren Kulturland Brandenburg 2019

Das Werk Theodor Fontanes ist untrennbar mit der brandenburgischen Landschaft, ihrer Geschichte und Kultur sowie mit der Mentalität ihrer Bewohner verbunden. In den unterschiedlichsten Regionen suchte der Dichter und Schriftsteller nach Spuren und hinterließ selbst Spuren.

Dem dezentralen Konzept der vorangegangenen Themenjahre folgend, lädt fontane.200/Spuren – Kulturland Brandenburg 2019 ein, das kulturelle Erbe und die kulturelle Vielfalt in den verschiedenen Regionen Brandenburgs zu entdecken. 2019 wird Brandenburg anlässlich seines 200. Geburtstags ganz im Zeichen Theodor Fontanes stehen.

In seinem vielgestaltigen Werk widmete sich Fontane sowohl den epochalen Ereignissen als auch dem »Kleinleben« des Alltags, er erzählt von den Umbrüchen der beginnenden Modernisierungsepoche in der urbanen Gesellschaft und bleibt zugleich der ländlichen Region seiner Heimat verbunden. Er beschreibt mit bestechendem Realismus ein Panoptikum des 19. Jahrhunderts, dessen Motive in ihrer Aktualität bis in die heutige Zeit hineinreichen.

In einem gemeinsamen Festakt wurde das Fontanejahr am 30. März 2019 in der Kulturkirche Neuruppin eröffnet.

 

 

weiterlesen einklappen

Veranstaltungen im Überblick

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg