Blog
0
  • Konzert auf dem Landgut Stober,
        
    

        Foto: Havelländische Musikfestspiele gGmbH/Timo Fox Konzert auf dem Landgut Stober, Foto: Havelländische Musikfestspiele gGmbH/Timo Fox
  • Havelländische Musikfestspiele,
        
    

        Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann Havelländische Musikfestspiele, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • Havelländische Musikfestspiele

Havelländische Musikfestspiele Einzigartige Kulturerlebnisse rund um die Havel

Musik im Havelland, das hat Tradition. Und genau diese soll durch die Havelländischen Musikfestspiele wiederaufleben. Präsentiert werden Klavier- und Kammermusiken, Liederabende, Orchesterkonzerte und Lesungen an außergewöhnlichen Veranstaltungsorten im Havelland. 

Herrschaftliche Salons und Gärten liebevoll restaurierter Schlösser, ehrwürdige Kirchen und traditionsreiche Gutshäuser öffnen ihre Pforten und bieten einen malerischen Rahmen für musikalische Eindrücke der besonderen Art. 

Es sind Werke der Klassik und Hochkultur, die national und international gefeierte Künstler hier zum Besten geben. Eine beliebte und schon traditionelle Veranstaltungsreihe ist "Die Kunst des Klavierspielens".

weiterlesen einklappen
  • Open Air Konzert vor dem Schloss Ribbeck, Foto: Havelländische Musikfestspiele gGmbH/Timo Fox
  • Open-Air-Bühne in Päwesin, Foto: Havelländische Musikfestspiele gGmbH/Timo Fox
  • Havelländische Musikfestspiele am Belvedere auf dem Pfingstberg in Potsdam, Foto: SPSG/Förderverein Pfingstberg e.V./Katja Hube
  • Konzert auf dem Landgut Stober, Foto: Havelländische Musikfestspiele gGmbH/Timo Fox

Veranstaltungen im Überblick

Hochkultur in herrschaftlichen Gemäuern

Mit Spielstätten wie Schloss Ribbeck und Schloss Rogäsen, der Friedenskirche Potsdam oder der Burg Ziesar bieten sich einzigartige Kulissen, die Raum für magische Momente schaffen. Oftmals wird ihre Geschichte sogar in das Programm der renommierten Künstler eingewoben und sorgt so für eine einzigartige Verbindung zwischen der Musik und dem Ort, an dem sie erlebbar wird. 

weiterlesen einklappen

Malerische Orte aktiv erkunden

Ein Besuch der Havelländischen Musikfestspiele lässt sich hervorragend mit einem Ausflug verbinden. Viele Spielstätten liegen an beliebten Fahrradstrecken wie dem Havelradweg und laden zu ausgiebigen Erkundungstouren ein. Dank familienfreundlicher Anfangszeiten sind auch Kinder herzlich willkommen. 

weiterlesen einklappen
Havelradweg bei Ketzin Havelradweg bei Ketzin, Foto: TMB-Fotoarchiv/Dirk Hasskarl

Übernachtung im Havelland

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg