• Brandenburgische Sommerkonzerte, Foto: Peter Dörrie Brandenburgische Sommerkonzerte, Foto: Peter Dörrie

    Brandenburgische Sommerkonzerte

    Die "Klassiker auf Landpartie" erfüllen alljährlich historische Spielstätten in ganz Brandenburg mit hochkarätiger klassischer Musik und begeistern mit spannenden Beiprogrammen.

    Die "Klassiker auf Landpartie" erfüllen alljährlich historische Spielstätten in ganz Brandenburg mit hochkarätiger klassischer Musik und begeistern mit spannenden Beiprogrammen.

Brandenburgische Sommerkonzerte Klassiker auf Landpartie

Das beliebte Festival lädt alljährlich von Juni bis September ein, außergewöhnliche Konzertorte wie Kirchen, Klöster oder idyllische Landgüter in allen Winkeln Brandenburgs zu bereisen. Dabei hält das musikalische Programm einiges parat: Weltstars der Klassikszene sind ebenso vertreten wie die Elite deutscher Künstler und preisgekrönter Nachwuchs. Formate wie die Orgelreise zu Schmuckstücken der Orgelbaukunst oder das Dorfkirchenkarussell erfreuen sich großer Beliebtheit. An den Nachmittagen vor den Konzerten laden Beiprogramme zum Kennenlernen der Gastgeberorte ein.

Sobald der Termin und das detaillierte Veranstaltungsprogramm für 2018 feststehen, werden wir Sie hier informieren.

weiterleseneinklappen

Impressionen

  • Brandenburgische Sommerkonzerte im Schlosspark Stechau, Foto: Peter Dörrie
  • Konzert der lautten compagney Berlin bei den Brandenburgischen Sommerkonzerten, Foto: Peter Dörrie
  • Wandelfiguren vor dem Schloss Stechau während der Brandenburgischen Sommerkonzerte, Foto: Peter Dörrie
  • Brandenburgische Sommerkonzerte in Doberlug, Foto: Peter Dörrie
Reiseexperten