Blog
0
Angler im Seenland Oder-Spree, Foto: Florian Läufer
Angler im Seenland Oder-Spree, Foto: Florian Läufer
Online-Buchung


Brieskower See

Angelgewässer
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Der Brieskower See ist ein Nebengewässer der Oder und unmittelbar mit dem Strom verbunden. Auf einer Gesamtlänge von rund 3 Kilometern führt der See schlauchartig von seiner Mündung auf Höhe Lossow bis in die Gemeinde Brieskow-Finkenheerd. Die Breite des 54 Hektar großen Gewässers beträgt zwischen 150 und 250 Meter. Die Tiefe schwankt mit dem Wasserstand der Oder, liegt im Durchschnitt aber bei rund 1 bis 3 Meter. Durch die Verbindung mit dem Fluss kann hier mit allen Fischen gerechnet werden, die in der Oder leben. Von Aal bis Zander ist also alles möglich. Allerdings: Das Angeln am Westufer des Brieskower Sees ist von der Nordkante der Metall-Spundwand bis Höhe Zielrichterturm verboten - Naturschutzgebiet!
weiterleseneinklappen
  • Angeln, Foto: TV-SOS
  • Barsch, Foto: Florian Läufer
  • Sonnenuntergang, Foto: Florian Läufer
Das üppig zugewachsene Ostufer ist teilweise schwer und nur durch längere Fußmärsche zu erreichen. An vielen Stellen (besonders am Westufer) befindet sich Totholz im Wasser, was immer ein Anziehungspunkt für verschiedene Fischarten ist. Im schmalen südlichen Zipfel sind zusätzlich Krautfelder zu finden.
  • Größe: 50ha Tiefe: 1-4m
  • Fischarten: Weißfisch, Hecht, Schlei, Aal, Wels, Barsch, Rapfen, Döbel
  • Pächter / Betreiber: Fischereibetrieb "An der Schlaubemündung", Lindenstraße 20-21, 15295 Brieskow-Finkenheerd
  • Angelkartenverkauf:
    • Fischer Schneider, Tel. 033609 36833
    • Fischgasthaus Schneider, Lindenstraße 20, 15295 Brieskow-Finkenheerd
    • Tourismus-Information Neuzelle, Stiftsplatz 7, 15898 Neuzelle, Tel. 033652 6102
    • Carpfood 24, Oderlandstraße 22, 15890 Eisenhüttenstadt
    • Kosterra Angelshop, Sport und Fun Fishing, Damasckeweg 69, 15234 Frankfurt (Oder)


Raubende Rapfen, Hechte und Barsche, umherziehende Döbel, Alande und Karpfen sowie geheimnisvoll am Grund schleichende Aale und Welse - das alles finden Sie im Brieskower See, der trotz seiner direkten Nähe zu Brieskow-Finkenheerd so ursprünglich wirkt. Eine echte Naturoase nur knapp über 10 Kilometer von Frankfurt/Oder entfernt.

Die beste Möglichkeit, den Brieskower See auszukundschaften, ist das Angeln vom Boot.  Angelboote können direkt vor Ort beim Fischer gemietet werden. Übrigens: Eine Besonderheit ist die „Steile Wand“ an der Mündung des Brieskower Sees. Dabei handelt es sich um eine der seltenen „Steilküsten“ der Oder, die mit bis zu 60 Meter Höhe nicht nur Brutplatz für seltene Vogelarten, sondern auch imposantes Naturdenkmal ist.
weiterleseneinklappen
Der Brieskower See ist ein Nebengewässer der Oder und unmittelbar mit dem Strom verbunden. Auf einer Gesamtlänge von rund 3 Kilometern führt der See schlauchartig von seiner Mündung auf Höhe Lossow bis in die Gemeinde Brieskow-Finkenheerd. Die Breite des 54 Hektar großen Gewässers beträgt zwischen 150 und 250 Meter. Die Tiefe schwankt mit dem Wasserstand der Oder, liegt im Durchschnitt aber bei rund 1 bis 3 Meter. Durch die Verbindung mit dem Fluss kann hier mit allen Fischen gerechnet werden, die in der Oder leben. Von Aal bis Zander ist also alles möglich. Allerdings: Das Angeln am Westufer des Brieskower Sees ist von der Nordkante der Metall-Spundwand bis Höhe Zielrichterturm verboten - Naturschutzgebiet!
weiterleseneinklappen
  • Angeln, Foto: TV-SOS
  • Barsch, Foto: Florian Läufer
  • Sonnenuntergang, Foto: Florian Läufer
Das üppig zugewachsene Ostufer ist teilweise schwer und nur durch längere Fußmärsche zu erreichen. An vielen Stellen (besonders am Westufer) befindet sich Totholz im Wasser, was immer ein Anziehungspunkt für verschiedene Fischarten ist. Im schmalen südlichen Zipfel sind zusätzlich Krautfelder zu finden.
  • Größe: 50ha Tiefe: 1-4m
  • Fischarten: Weißfisch, Hecht, Schlei, Aal, Wels, Barsch, Rapfen, Döbel
  • Pächter / Betreiber: Fischereibetrieb "An der Schlaubemündung", Lindenstraße 20-21, 15295 Brieskow-Finkenheerd
  • Angelkartenverkauf:
    • Fischer Schneider, Tel. 033609 36833
    • Fischgasthaus Schneider, Lindenstraße 20, 15295 Brieskow-Finkenheerd
    • Tourismus-Information Neuzelle, Stiftsplatz 7, 15898 Neuzelle, Tel. 033652 6102
    • Carpfood 24, Oderlandstraße 22, 15890 Eisenhüttenstadt
    • Kosterra Angelshop, Sport und Fun Fishing, Damasckeweg 69, 15234 Frankfurt (Oder)


Raubende Rapfen, Hechte und Barsche, umherziehende Döbel, Alande und Karpfen sowie geheimnisvoll am Grund schleichende Aale und Welse - das alles finden Sie im Brieskower See, der trotz seiner direkten Nähe zu Brieskow-Finkenheerd so ursprünglich wirkt. Eine echte Naturoase nur knapp über 10 Kilometer von Frankfurt/Oder entfernt.

Die beste Möglichkeit, den Brieskower See auszukundschaften, ist das Angeln vom Boot.  Angelboote können direkt vor Ort beim Fischer gemietet werden. Übrigens: Eine Besonderheit ist die „Steile Wand“ an der Mündung des Brieskower Sees. Dabei handelt es sich um eine der seltenen „Steilküsten“ der Oder, die mit bis zu 60 Meter Höhe nicht nur Brutplatz für seltene Vogelarten, sondern auch imposantes Naturdenkmal ist.
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Brieskower See

15295 Brieskow-Finkenheerd

Wetter Heute, 26. 8.

18 32
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Dienstag
    20 33
  • Mittwoch
    22 32

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V.

Ulmenstraße 15
15526 Bad Saarow

Tel.: 033631-868100
Fax: 033631-868102

Wetter Heute, 26. 8.

18 32
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Dienstag
    20 33
  • Mittwoch
    22 32

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. ""

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg