0
Der Ruppiner See, Foto: Robert Schenk
Der Ruppiner See, Foto: Robert Schenk

Online-Buchung



Auf den Spuren Fontanes
Diese Tour führt durch die Region: Ruppiner Seenland
Boat-City Neuruppin
Zum Schwanenufer 17
16816 Neuruppin
Yachthafen Lindow
Am Gudelackufer 4
16835 Lindow (Mark)
Länge: 26 km
Tourismusverband Ruppiner Seenland e.V.
Fischbänkenstraße 8
16816 Neuruppin

Auf den Spuren Fontanes

Kanutouren
Länge: 26 km
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Auf idyllischen Seen sowie naturbelassenen Flussläufen können Sie die natürliche Schönheit der Ruppiner Schweiz ungestört genießen. Ausgedehnte Wälder, saftige Wiesen, schilfgesäumte Ufer, zahlreiche Seerosenfelder sowie die vielfältige Tierwelt werden zu einem unvergesslichen Erlebnis.
weiterleseneinklappen
Länge / Dauer: 26 km (2 Tage)

Start: Neuruppin

Ziel: Lindow (Mark)

Anreise: Ab Berlin über die A111 und A24 nach Neuruppin (ca. 1 h).

Abreise: Ab Lindow (Mark) mit dem Bus 764 bis Neuruppin zum PKW (ca. 20 Minuten).

Verlauf: Neuruppin, Ruppiner See, Rhin, Molchowsee, Tetzensee, Zermützelsee, Rhin, Möllensee, Gudelacksee, Lindow (Mark)

nautische Informationen: Keine Angaben.

Karten / Literatur:
  • "DKV-Gewässerführer für Ostdeutschland: Kanuführer für Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen (DKV-Regionalführer)", Deutscher Kanu-Verband; Auflage: 4 (1. April 2011), ISBN-13: 978-3937743288, 19,95 Euro
  • "TourenAtlas Wasserwandern / TA5 Berlin-Brandenburg mit Spreewald: Oder, Havel, Spree + Nebengewässer", 1:75.000 & 1:25.000, Verlag: Jübermann, Auflage: 5 (5. Juli 2013), ISBN-13: 978-3929540666, 25,- Euro
weiterleseneinklappen
Auf idyllischen Seen sowie naturbelassenen Flussläufen können Sie die natürliche Schönheit der Ruppiner Schweiz ungestört genießen. Ausgedehnte Wälder, saftige Wiesen, schilfgesäumte Ufer, zahlreiche Seerosenfelder sowie die vielfältige Tierwelt werden zu einem unvergesslichen Erlebnis.
weiterleseneinklappen
Länge / Dauer: 26 km (2 Tage)

Start: Neuruppin

Ziel: Lindow (Mark)

Anreise: Ab Berlin über die A111 und A24 nach Neuruppin (ca. 1 h).

Abreise: Ab Lindow (Mark) mit dem Bus 764 bis Neuruppin zum PKW (ca. 20 Minuten).

Verlauf: Neuruppin, Ruppiner See, Rhin, Molchowsee, Tetzensee, Zermützelsee, Rhin, Möllensee, Gudelacksee, Lindow (Mark)

nautische Informationen: Keine Angaben.

Karten / Literatur:
  • "DKV-Gewässerführer für Ostdeutschland: Kanuführer für Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen (DKV-Regionalführer)", Deutscher Kanu-Verband; Auflage: 4 (1. April 2011), ISBN-13: 978-3937743288, 19,95 Euro
  • "TourenAtlas Wasserwandern / TA5 Berlin-Brandenburg mit Spreewald: Oder, Havel, Spree + Nebengewässer", 1:75.000 & 1:25.000, Verlag: Jübermann, Auflage: 5 (5. Juli 2013), ISBN-13: 978-3929540666, 25,- Euro
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Zum Schwanenufer 17

16816 Neuruppin

Wetter Heute, 18. 11.

1 6
Leichter Wind bis abends sowie Regen von...
Leichter Wind bis abends sowie Regen von nachmittags bis abends.

  • Sonntag
    4 7
  • Montag
    3 6

Prospekte

Ansprechpartner

Tourismusverband Ruppiner Seenland e. V.

Fischbänkenstraße 8
16816 Neuruppin

Tel.: 03391-659630
Fax: 03391-659632

Veranstaltungen in der Nähezum Veranstaltungskalender

Wetter Heute, 18. 11.

1 6
Leichter Wind bis abends sowie Regen von...
Leichter Wind bis abends sowie Regen von nachmittags bis abends.
  • Sonntag
    4 7
  • Montag
    3 6

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Reiseexperten