Blog
0

Prignitzer Kleinbahnmuseum

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Das Museum gibt einen Überblick über die Geschichte der Schmalspurbahn "Pollo" in der Prignitz. In der Ausstellung finden sich umfangreiche Informationen über den Betrieb, die Fahrzeuge und die Menschen, welche bei der Bahn arbeiteten. Modelle, Fotos und Originaldokumente geben einen Einblick in die bewegte Vergangenheit des "Pollo". Auf zwei Etagen ist eine Sammlung mit vielen Originalen aus der Schmalspurzeit entstanden.
aufklappeneinklappen
  • Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg - "Pollo"-Museumseisenbahn in der Prignitz, Foto: Ronald Meissner, Lizenz: Ronald Meissner
  • Zug auf der Museumsbahn in Mesendorf., Foto: Ronald Meissner, Lizenz: Ronald Meissner
  • Zu besonderen Anlässen sind auf der Museumsbahn Dampfzüge unterwegs., Foto: Ronald Meissner, Lizenz: Ronald Meissner
Zudem kann von Lindenberg aus ein neun Kilometer langes Teilstück des einst über 100 Kilometer umfassenden Netzes mit historischen Personenzügen befahren werden. Die Züge können auch für Sonderfahrten, wie Betriebs- oder Familienfeiern, bestellt werden.
aufklappeneinklappen
Das Museum gibt einen Überblick über die Geschichte der Schmalspurbahn "Pollo" in der Prignitz. In der Ausstellung finden sich umfangreiche Informationen über den Betrieb, die Fahrzeuge und die Menschen, welche bei der Bahn arbeiteten. Modelle, Fotos und Originaldokumente geben einen Einblick in die bewegte Vergangenheit des "Pollo". Auf zwei Etagen ist eine Sammlung mit vielen Originalen aus der Schmalspurzeit entstanden.
aufklappeneinklappen
  • Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg - "Pollo"-Museumseisenbahn in der Prignitz, Foto: Ronald Meissner, Lizenz: Ronald Meissner
  • Zug auf der Museumsbahn in Mesendorf., Foto: Ronald Meissner, Lizenz: Ronald Meissner
  • Zu besonderen Anlässen sind auf der Museumsbahn Dampfzüge unterwegs., Foto: Ronald Meissner, Lizenz: Ronald Meissner
Zudem kann von Lindenberg aus ein neun Kilometer langes Teilstück des einst über 100 Kilometer umfassenden Netzes mit historischen Personenzügen befahren werden. Die Züge können auch für Sonderfahrten, wie Betriebs- oder Familienfeiern, bestellt werden.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Lindenberg 91

16928 Groß Pankow

Wetter Heute, 4. 2.

-3 4
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Sonntag
    -4 1
  • Montag
    -4 2

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Prignitz e.V.

Großer Markt 4
19348 Perleberg

Tel.: 03876-30741920
Fax: 03876-30741929

Wetter Heute, 4. 2.

-3 4
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Sonntag
    -4 1
  • Montag
    -4 2

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 0331 2004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.