Blog

Wald Erlebnis Schule

1 Bewertung 5.0 von 5 (1)
0
0
0
0
1
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
„Nur wer sich Zeit nimmt – hat sie auch. Hier können Sie bewusst erleben, neues erfahren und ausprobieren.“
aufklappeneinklappen
  • Ameiselhügel mit Ginster, Foto: Meyenberg-Zagorski / Archiv Wald Erlebnis Schule (WES), Lizenz: Wald Erlebnis Schule
  • Mäuse aus Seife, Foto: Meyenberg-Zagorski / Archiv Wald Erlebnis Schule (WES), Lizenz: Wald Erlebnis Schule
  • Feen-Gläser, Foto: Meyenberg-Zagorski / Archiv Wald Erlebnis Schule (WES), Lizenz: Wald Erlebnis Schule
Die Wald Erlebnis Schule befindet sich in Lauta OT Johannisthal und bietet vielen Menschen, ob groß oder klein, viel Freude und Spaß in der Natur.

Die kleinen Gäste können während der verschiedenen Urlaubs- und Ferienprogramme, Kindergeburtstage oder einem Waldfest die Natur spielerisch kennenlernen. Frau Meyenberg-Zagorski zeigt u.a. welche Tiere im Wald leben, welche Kräuter und Beeren man essen kann und wie man Hütten baut. Auf so mancher Entdeckungstour fertigen Kinder außerdem Gipsabdrücke von Tierspuren an und erfahren viel Wissenswertes über Naturschutzprojekte.

Erwachsene oder auch Familien erfahren während einer gemütlichen Wanderung vieles über die Verwendung von wildwachsenden Kräutern und Pflanzen aus heimischen Wäldern. In der Kräuterküche verarbeitet man im Anschluss die gemeinsam gesammelten Pflanzen zu einem schmackhaften wilden Menü.

Alle Veranstaltungen finden bei einer Teilnahme von mind. 8 Personen, sowie unter Voranmeldung statt.
aufklappeneinklappen
„Nur wer sich Zeit nimmt – hat sie auch. Hier können Sie bewusst erleben, neues erfahren und ausprobieren.“
aufklappeneinklappen
  • Ameiselhügel mit Ginster, Foto: Meyenberg-Zagorski / Archiv Wald Erlebnis Schule (WES), Lizenz: Wald Erlebnis Schule
  • Mäuse aus Seife, Foto: Meyenberg-Zagorski / Archiv Wald Erlebnis Schule (WES), Lizenz: Wald Erlebnis Schule
  • Feen-Gläser, Foto: Meyenberg-Zagorski / Archiv Wald Erlebnis Schule (WES), Lizenz: Wald Erlebnis Schule
Die Wald Erlebnis Schule befindet sich in Lauta OT Johannisthal und bietet vielen Menschen, ob groß oder klein, viel Freude und Spaß in der Natur.

Die kleinen Gäste können während der verschiedenen Urlaubs- und Ferienprogramme, Kindergeburtstage oder einem Waldfest die Natur spielerisch kennenlernen. Frau Meyenberg-Zagorski zeigt u.a. welche Tiere im Wald leben, welche Kräuter und Beeren man essen kann und wie man Hütten baut. Auf so mancher Entdeckungstour fertigen Kinder außerdem Gipsabdrücke von Tierspuren an und erfahren viel Wissenswertes über Naturschutzprojekte.

Erwachsene oder auch Familien erfahren während einer gemütlichen Wanderung vieles über die Verwendung von wildwachsenden Kräutern und Pflanzen aus heimischen Wäldern. In der Kräuterküche verarbeitet man im Anschluss die gemeinsam gesammelten Pflanzen zu einem schmackhaften wilden Menü.

Alle Veranstaltungen finden bei einer Teilnahme von mind. 8 Personen, sowie unter Voranmeldung statt.
aufklappeneinklappen

Komfort-Informationen

  • Freizeitleistungen
    Besucherparkplätze
    • Entfernung der Besucherparkplätze zum Eingang (in Meter, ca.): 50
    Bodenbelag
    • Zum Teil eingeschränkt begehbarer Bodenbelag (innen und/oder außen)
    Treppen
    • Alles ist ebenerdig / ohne Treppen erreichbar.
    Weitere Angaben
    • Es stehen ausreichend Sitzplätze zur Verfügung
    • Abstellmöglichkeiten für Kinderwagen / Rollatoren etc.

Barrierefrei-Informationen

  • Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“
    Kurzbeschreibung
    Kurzbeschreibung:
    Es werden folgende Programme angeboten:
    • Umweltbildungsprogramme für Vorschüler, Kindergärten und Grundschulen (alle Programme sind für Kinder mit Lernschwierigkeiten geeignet)
    • Ferienprogramme
    • Kindergeburtstage und Waldfeste
    • Familienerlebniswanderungen mit Wildnis-Küche
    Gut zu wissen
    • Es gibt viele Informationen über dieses Angebot. Sie sind leicht zu verstehen. Es gibt viele gute Bilder in den Informationen. Sie erklären vieles.
    • Es gibt gute Schilder und Weg-Weiser. Man findet immer den Weg.
    • Ihnen wird alles in Ruhe erklärt und gezeigt. Sie können Fragen stellen.
    Weitere Informationen:
    • Spezielle Fürungen auf Anfrage ab einer Gruppengröße ab 6 Personen
    • Betroffene werden in die Angebote integriert
    Das kann der Betrieb noch für Sie tun
    • Möchten Sie Tipps haben für Ausflüge ohne Barrieren? Der Betrieb hat Ideen für Sie.
    • Der Betrieb hat viel Erfahrung mit Gästen mit Lern-Schwierigkeiten.
    Wer hat diese Informationen gesammelt? Und wann?
    • Experten haben geprüft: Sind die Informationen oben richtig?
    • Von wann sind die Informationen? 22.09.2022
    • Erheber (Institution): Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

  • blinde und sehbehinderte Gäste
    Kurzbeschreibung
    Kurzbeschreibung:
    Es werden folgende Programme angeboten:
    • Umweltbildungsprogramme für Vorschüler, Kindergärten und Grundschulen 
    • Ferienprogramme
    • Kindergeburtstage und Waldfeste
    • Familienerlebniswanderungen mit Wildnis-Küche
    • auf sehbehinderte bzw. blinde Gäste wird individuell eingegangen
    Information und Erlebnis
    • Informationsmaterial für sehbehinderte Gäste vorhanden
    • Angebote, Ausstellungsobjekte etc. können mit mehreren Sinnen erlebt werden
    • spezielle Führungen für blinde und sehbehinderte Gäste werden angeboten
    Kommentar:
    • spezielle Führungen und Workshops auf Anfrage
    • es liegen Flyer mit großer und kontrastreicher Schrift aus
    • Barfußerlebnispfad
    • Schmecken & Riechen in der Kräuterküche 
    Wege und Sicherheit
    • Beschreibungen der Wegeführung und -beschaffenheit im Außenbereich liegen vor
    Kommentar:
    • Hinweise auf Wegebeschaffenheit in der Natur und Gegebenheiten auf der Website des Anbieters
    Fachkompetenz / Service
    • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
    • Es gibt Mitarbeiter im Betrieb, die für die Zielgruppe geschult sind.
    Erhebung der Daten
    • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
    • Datum der Datenerhebung: 22.09.2022
    • Erheber (Institution): Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

Anreiseplaner

Schlossstraße 2

02991 Lauta OT Johannisthal

Wetter Heute, 17. 6.

17 20
Bedeckt

  • Dienstag
    14 27
  • Mittwoch
    15 21

Touristinfo

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

Am Stadthafen 2
01968 Senftenberg

Tel.: 03573-725300-0
Fax: 03573-725300-9

Wetter Heute, 17. 6.

17 20
Bedeckt

  • Dienstag
    14 27
  • Mittwoch
    15 21

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 0331 2004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.