Blog
0

Immer eine Reise wert

Staatstheater Cottbus

indoor , Bühne, Theater & Konzerte , outdoor
indoor, Bühne, Theater & Konzerte, outdoor
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Vielfältig sind die Familienangebote am Staatstheater Cottbus. Konzerte für „Minis“ und „Muckis“, Märchen für alle ab 5 Jahren, Opern und Schauspiele für junge Leute, Familienkonzert mit Mats Hummel oder einfach Aufführungen zu familienfreundlichen Zeiten – für all diese Angebote finden Sie Informationen auf unserer Website.
aufklappeneinklappen
  • Foto: Marlies Kross, Lizenz: Staatstheater Cottbus
  • Foto: Marlies Kross, Lizenz: Staatstheater Cottbus
  • Foto: Marlies Kross, Lizenz: Staatstheater Cottbus
  • Foto: Marlies Kross, Lizenz: Staatstheater Cottbus
  • Foto: Marlies Kross, Lizenz: Staatstheater Cottbus
Vielfältig sind die Familienangebote am Staatstheater Cottbus. Konzerte für „Minis“ und „Muckis“, Märchen für alle ab 5 Jahren, Opern und Schauspiele für junge Leute, Familienkonzert mit Mats Hummel oder einfach Aufführungen zu familienfreundlichen Zeiten – für all diese Angebote finden Sie Informationen auf unserer Website.
aufklappeneinklappen
  • Foto: Marlies Kross, Lizenz: Staatstheater Cottbus
  • Foto: Marlies Kross, Lizenz: Staatstheater Cottbus
  • Foto: Marlies Kross, Lizenz: Staatstheater Cottbus
  • Foto: Marlies Kross, Lizenz: Staatstheater Cottbus

Geeignet für

  • Kinder bis 6 Jahre
  • Kinder von 6 bis 12 Jahren
  • Jugendliche ab 12 Jahre
weiterlesen einklappen

Bahn-Anreise

ab Hbf. Cottbus Tram 2 bis Hst. August-Bebel-Str. oder ca. 15 Min. Fußweg vom hinteren Ausgang des Bahnhofs
weiterlesen einklappen

Komfort-Informationen

  • Freizeitleistungen
    Bodenbelag
    • Zum Teil eingeschränkt begehbarer Bodenbelag (innen und/oder außen)
    Gäste-WC
    • Gäste-WC ist nur über Treppe erreichbar
    Weitere Angaben
    • Bequeme Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln möglich
    • Es stehen ausreichend Sitzplätze zur Verfügung
    • Handläufe an allen Treppen
    • Ergänzende Informationen:
      Abstellmöglichkeiten für Kinderwagen / Rollatoren etc.
      Parkplätze im öffentlichen Raum vorhanden, Induktive Höranlage im Saal

Barrierefrei-Informationen

  • Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“
    Kurzbeschreibung
    Kurzbeschreibung:
    • im Theater gibt es Leute, die sich besonders um Gäste mit Lern-Schwierigkeiten kümmern (in schwerer Sprache nennt man sie "Theater-Pädagogen").
    • Schon vor Ihrem Besuch helfen die Leute Ihnen bei der Vorbereitung.
    • Bitte melden Sie sich vorher an.
    • Viele Gäste mit Lern-Schwierigkeiten oder geistiger Behinderung waren schon hier. Es hat ihnen gut gefallen.
    Gut zu wissen
    • Ihnen wird alles in Ruhe erklärt und gezeigt. Sie können Fragen stellen.
    • Brauchen Sie eine Begleit-Person oder eine Unterstützung? Brauchen Sie einen Pflege-Dienst? Ihnen können Empfehlungen gegeben werden.
    Das kann der Betrieb noch für Sie tun
    • Möchten Sie Tipps haben für Ausflüge ohne Barrieren? Der Betrieb hat Ideen für Sie.
    • Kommen Sie mit dem Zug? Oder mit dem Bus? Der Betrieb hat Vorschläge für Sie.
    • Der Betrieb kann Sie vom Bahn-Hof abholen. Oder von der Bus-Halte-Stelle. Oder er kann Ihnen einen Fahr-Dienst empfehlen.
    Wer hat diese Informationen gesammelt? Und wann?
    • Experten haben geprüft: Sind die Informationen oben richtig?
    • Von wann sind die Informationen? 30.03.2022
    • Erheber (Institution): Tourismusverband Lausitzer Seenland

  • gehörlose und schwerhörige Gäste
    Information und Erlebnis
    • Umfassende Angaben über alle Angebote sind schriftlich vorhanden
    • vor Ort gibt es eine Induktionsschleife oder FM-Anlage, auf die mit einem Symbol hingewiesen wird
    Fachkompetenz / Service
    • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
    • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
    • Auf Anfrage kann ein Gebärden- oder Schriftdolmetscher organisiert werden
    Erhebung der Daten
    • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
    • Datum der Datenerhebung: 30.03.2022
    • Erheber (Institution): Tourismusverband Lausitzer Seenland

  • Gäste mit Mobilitätseinschränkungen
    Kurzbeschreibung
    Kurzbeschreibung:
    • 5 ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden
    • Zugang Innenbereich: stufenlos/ über Rampe
    • Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos erreichbar. Türbreite: 96 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: >150 cm x >150 cm, rechts: 115 cm x >150 cm, links: 98 cm x >150 cm, Haltegriffe vorhanden
    • Imbiss im 1. Obergeschoss nur über Treppen erreichbar
    Besonderheiten:
    • Ein Sitzplatz im Zuschauersaal ist immer für Gäste im Rollstuhl reserviert, weitere 6 Rolli-Sitzplätze können nach Voranmeldung zur Verfügung gestellt werden.
    • Die baulichen Begebenheiten im Theater sind aus Denkmalschutzgründen nicht ideal für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen. Das Personal (Abenddienst) ist jedoch sehr aufmerksam und gerne bei evtl. Barrieren behilflich (z.B. Rampe am Eingang, Imbiss in der Pause, Zugang zum WC etc.)
    PKW-Stellplätze
    • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs: 5
    Zugang und Wege Innenbereich
    • Zugang stufenlos
    • Zugang über Rampe
    • Rampenhöhe: 1,42 m
    • Rampenlänge: 12,30 m
    • Rampenneigung: 11 %
    • Durchgangsbreite der Eingangstür: >150 cm
    • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Flure und Durchgänge: >150 cm
    Kommentar:
    • Die drei Eingangstüren sind Flügeltüren und daher 1,85m breit
    • Die Rampe ist mit 11% Steigung sehr steil, aus Denkmalschutz-Gründen jedoch nicht anders realisierbar. An der Weststeite befindet sich eine Klingel, mit der Gäste im Rollstuhl eine Hilfsperson aus dem Theater als Schiebehilfe herbeirufen können.
    • Ein Sitzplatz im Zuschauersaal ist immer für Gäste im Rollstuhl reserviert, weitere 6 Rolli-Sitzplätze können nach Voranmeldung zur Verfügung gestellt werden. Die linke Eingangstür des Zuschauersaals ist als Zugang zu diesen Sitzplätzen zu nutzen.
    Gästetoilette
    • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 96 cm
    • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 96 cm
    • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 116 cm
    • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 24 cm
    • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 84 cm
    • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
    • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
    • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: >150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: 115 cm
    • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: >150 cm
    • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: 98 cm
    • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
    • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 86 cm
    • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante: 14,5 cm
    • Abstand der Haltegriffe voneinander: 70 cm
    • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
    • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 44 cm
    • Notruf vorhanden
    Kommentar:
    • Die Behindertentoilette befindet sich hinter der Garderobe, ist aber nicht ausgeschildert.
    • Ein Teil des Garderoben-Counters wird durch das Personal weggeklappt, sodass der Zugang möglich ist.
    • Ein zusätzlicher Haltegriff hängt von der Decke herab.
    Fachkompetenz / Service
    • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
    • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
    • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof / von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
    Kommentar:
    • Transfer- und Abholfahrten können mit lokalen Fahrdienstunternehmen organisiert werden
    • Die baulichen Begebenheiten im Theater sind aus Denkmalschutzgründen nicht ideal für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen. Das Personal (Abenddienst) ist jedoch sehr aufmerksam und gerne bei evtl. Barrieren behilflich.
    Erhebung der Daten
    • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
    • Datum der Datenerhebung: 30.03.2022
    • Erheber (Institution): Tourismusverband Lausitzer Seenland

Anreiseplaner

Schillerplatz 1

03046 Cottbus

Wetter Heute, 7. 8.

10 26
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Montag
    12 28
  • Dienstag
    14 28

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Spreewald

Lindenstraße 1
03226 Vetschau/Spreewald OT Raddusch

Tel.: 035433-72299
Fax: 035433-72228

Wetter Heute, 7. 8.

10 26
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Montag
    12 28
  • Dienstag
    14 28

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.