Online-Buchung
Hotel Fewo
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder

Überblick? Gastgeberverzeichnis!

Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  

Elbe-Elster-Land - Paradies für Radler

Heidelandschaft und Industriekultur

Saathain Kirche © Tourismusverband EEL
Radlerpause Elstermühle © Veit Rösler
Klosterkirche in Doberlug Kirchhain © Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH
Finsterwalder Sängerfest © Dietmar Seidel
Mühle Trebbus © Tourismusverband EEL
Radlerpause in der Heideblüte Prösa © Dietmar Seidel
Historischer Stadtkern Doberlug © SWFGmbH
Radler vor der F60- Brücke © Dietmar Seidel
Saathain Kirche © Tourismusverband EEL
Radlerpause Elstermühle © Veit Rösler
Klosterkirche in Doberlug Kirchhain © Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH
Finsterwalder Sängerfest © Dietmar Seidel
Mühle Trebbus © Tourismusverband EEL
Radlerpause in der Heideblüte Prösa © Dietmar Seidel
Historischer Stadtkern Doberlug © SWFGmbH

Das Elbe-Elster-Land bildet den südwestlichen Abschluss Brandenburgs, eine noch wenig bekannte, aber reizvolle Landschaft. Zwischen dem Mittellauf der Elbe und den Lausitzer Höhen, durchzogen von der Schwarzen und der Kleinen Elster, liegen Laub- und Kiefernwälder, Heidelandschaften und die Naturparks Niederlausitzer Landrücken und Niederlausitzer Heidelandschaft. Ausgedehnte Fahrradtouren wie die Elsterradtour und Ausritte führen durch die weitgehend flache Landschaft. Erfahren Sie hier mehr über die Städte Bad Liebenwerda, Finsterwalde, ...

weiterlesen

Thementipps Elbe-Elster-Land

Elbe-Elster-Land: Ausflugsziele und Reiseangebote

Historischer Stadtkern Doberlug © SWFGmbH

Sehenswerte Orte

Elsterradtour

Zwischen Schwarzer Elster, Fläming und Niederlausitz
170 km radeln

Außenansicht am Abend, Foto: TraumHaus im Elsterpark

TraumHaus im Elsterpark

Komfortables und großzügiges Wohnen für Einzelreisende, Familien, Gruppen und Menschen mit Beeinträchtigung. mehr...

Sehenswürdigkeiten im Elbe-Elster-Land

Förderbrücke F60 in Lichterfeld

Die stillgelegte Abraumförderbrücke F60 ist mit 502 Meter Länge, 202 Meter Breite, 80 Meter Höhe und 11.000 Tonnen Gewicht die größte ihrer Art der Welt. Die F60 hat sich als unverzichtbarer Kulturträger durchgesetzt und zieht immer mehr Besucher an. mehr...

Zisterzienser Nonnenkloster Marienstern, Mühlberg © TMB-Fotoarchiv/Hoffmann

Das Anfang des 13. Jhd. erbaute und heute noch größtenteils erhaltene Zisterzienserkloster gilt als besonderes nationales Kulturdenkmal. Im Kloster kann die Klosterkirche von 1230 sowie die alte Abtei, die Propstei mit dem Museum "Mühlberg 1547" und das Hospiz besichtigt werden. Bemerkenswert ist die prachtvolle Westfassade der Klosterkirche. mehr...

Wasserwerkstatt des Weißgerbermuseums Doberlug Kirchhain

Im einzigen Weißgerbermuseum Europas erfährt der Besucher alles rund ums Leder. Was ist Leder? Wie entsteht, wozu braucht und verwendet man es? Mit Hilfe einer kompletten Produktionsstrecke wird die industrietechnische Herstellung von Leder veranschaulicht. mehr...

Schornstein-Erlebnis-Kraftwerk-Plessa ©TV Elbe-Elster e.V.

Eines der ältesten Braunkohlekraftwerke Europas, das in seiner ursprünglichen Bausubstanz erhalten ist, befindet sich in Plessa. Während einer Führung zeigt der "Weg der Kohle", wie in den letzten 100 Jahren aus Braunkohle Strom gewonnen wurde. mehr...

Technisches Denkmal Brikettfabrik "Louise" © Technisches Denkmal Brikettfabrik "Louise"

Das Wahrzeichen der Fabrik ist der weithin sichtbare 68 m hohe Schornstein. Seit ihrer Stilllegung im Jahr 1991 wird im Besucherbergwerk die Technik des 19. Jahrhunderts erlebbar gemacht. Jährliche Erlebnistage wie der "Dampftag" oder kulturelle Veranstaltungen vermitteln Industriecharme. mehr...

Klosterkirche im Schloss Doberlug-Kirchhain © Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH

Der mächtige vierflügelige Schlosskomplex mit Türmen und charakteristischen Zwerchhäusern wurde im 17. Jahrhundert fertiggestellt und ist geprägt durch den Stil des Barock. Er stellt ein besonderes Beispiel für den so genannten Jahresbau dar: 1 Turm, 4 Flügel, 12 Giebel für die zwölf Monate, 52 Fialen und ca. 365 Fenster für die Anzahl der Tage. mehr...

Schloss Finsterwalde

Die inmitten der Stadt gelegene weiträumige Schlossanlage gliedert sich in ein Vorder- und Hinterschloss. Wahrzeichen der einstigen Raubritterburg ist der dreigeschossige Turm, der mit seinem Torweg beide Schlossbereiche verbindet. Zum Schloss im Stil der Rennaissance gehört auch eine Parkanlage. mehr...

Elstermühle Plessa © Veit Rösler

Die Wassermühle ist die letzte von über 20 Mühlen an der Schwarzen Elster, ihre Technik aus der Zeit um 1920 ist vollständig erhalten. Zu besichtigen ist das sechs Meter große Wasserrad, das Innere der Mühle und ein kleines Museum zur Geschichte der Mühlentechnik. Die Elstermühle Plessa ist eine Station an der Kohle-Wind & Wasser-Tour. mehr...

Miniatur-Gartenbahn im Elster-Natoureum, © Stadt Bad Liebenwerda

Natur anschauen, erleben und von ihr lernen ist das Motto des Elster Natoureums. Im Außenbereich gibt es das Elbe-Elster-Land in Miniaturform auf über 1000 qm. Die gesamte Region ist auf einem großen plastischen Modell dargestellt, durch das sich auf 320 Meter langen Gleisen sogar eine Miniatur-Eisenbahn bewegt. mehr...

Aktuelle Tipps für Ihren Ausflug

Klosterpropstei mit Museum Mühlberg 1547, Foto: Stadt Mühlberg

Das traditionsreiche Mühlberger Museum in der Klosterpropstei präsentiert sich seit dem 25. April 2015 unter dem Titel "Mühlberg 1547" mit neuer Dauerausstellung. Nach über dreijähriger Sanierung ist das reformationsgeschichtliche Museum nun ein moderner Erinnerungsort an die Schlacht bei Mühlberg von 1547. Die Propstei selbst ist das größte "Exponat" der Ausstellung, denn sie gilt in ihrer Gestalt als bauliches Symbol der Gegenreform.

Weitere Informationen

Was können wir Ihnen Passendes bieten?

Erleben Sie das Elbe-Elster-Land

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinSchloss und Park SanssouciWerder (Havel)Burg RabensteinLinumStorkowNeuzelleStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingRadeln in der PrignitzRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldRadeln im Ruppiner SeenlandKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x