Schermützelsee im Naturpark Märkische Schweiz, Foto: Archiv LUGV
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  

Naturpark Märkische Schweiz

img vid

Die Naturlandschaft stellt sich vor...

Gartzsee © Archiv LUGV
Logo Naturpark Märkische Schweiz
Sophienfliess © Archiv LUGV
Schermützelsee © Archiv LUGV
Silberkehle © Lorenzen
Silberkehle © Lorenzen
Gartzsee © Archiv LUGV
Logo Naturpark Märkische Schweiz
Sophienfliess © Archiv LUGV
Schermützelsee © Archiv LUGV
Silberkehle © Lorenzen
Silberkehle © Lorenzen

Brandenburgs kleinster und zugleich ältester Naturpark ist der Naturpark Märkische Schweiz. Auf engstem Raum bietet er fast alle Landschaftsformen der Mark: Seen aller Größen und Formen, die sich mit Feldern, Wäldern, kleinen Hügeln und steilen Schluchten abwechseln. Diese tief eingeschnittenen Trockentäler, die in der Märkischen Schweiz Kehlen (und im Hohen Fläming „Rummeln“) genannt werden, führen nur in Ausnahmefällen Wasser.

weiterlesen

Natur - soweit das Auge reicht

Foto: Radeln in Brandenburg ©TMB-Fotoarchiv / Hoffmann

Radtour

Auf Tour zwischen Berlin und Oder
Ins Land der Kehlen und Schluchten

 

Großer Tornowsee © Archiv LUGV

Wandertour

Tipp für Ihre Wandertour
Naturparkroute Märkische Schweiz

Brecht-Weigel-Haus Buckow © Kultur- und Tourismusamt Märkische Schweiz

Tipp für Ihren Ausflug

Kombinieren Sie Naturerlebnis mit Kulturgenuss
Brecht-Weigel-Haus in Buckow

Touristische Angebote im Naturpark Märkische Schweiz
zurücknach oben
FamilienKinder & JugendlicheBarrierefrei unterwegsRadfahrenWandernWasserSport & AktivWellness & KurNaturKulturPreußisches ArkadienStädteEssen & TrinkenFamilienpassHavel-RadwegSpreeradwegTageswandertourenKanuMotor- & HausbootAusflugsschifffahrtUnterkunft am WasserBadenSkatenThermenErlebnisbäderZoosSchlösser & ParksKirchen, Klöster & BurgenRestauranttippsAb-Hof-Verkauf