Radfahrer in Werder (Havel) zur Baumblüte © TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
Radrouten Historische Stadtkerne vor dem Schloss Oranienburg, Foto TMB/Werk 3

Kontakt

Tourismusverband Ruppiner Seenland e.V.
Fischbänkenstr. 8
16816 Neuruppin
03391 65 96 30
03391 35 79 07

Weitere Informationen

Radrouten Historische Stadtkerne - Route 2

Diese Route führt Sie durch die Historischen Stadtkerne von Nauen, Kremmen, Gransee, Rheinsberg, Wittstock/Dosse, Kyritz und Wusterhausen/Dosse
Besuchen und erleben Sie während ihrer Tour das größte deutschlandweit noch erhaltene Scheunenviertel in Kremmen, Rheinsberg und sein sagenhaftes Wasserschloss, den Martin-Luther-Platz und die St. Jakobi Kirchein Nauen, Gransee mit seinen Wieckhäusern, die einzige vollständig erhaltenen Stadtmauer Deutschlands aus Backstein in Wittstock/Dosse, das historische Gebäudeensemble des Marktplatzes in Kyritz und die Sankt Peter und Paul Kirche in Wusterhausen/Dosse.
Die Route verläuft darüber hinaus durch eine wunderschöne Landschaftskulisse, die unter anderem durch die Naturparks Stechlin-Ruppiner Seenland und Westhavelland geprägt ist.
Starten können Sie auf der Route dabei von den unterschiedlichsten Ausgangspunkten und auch eine hervorragende Anbindung an Berlin ist gegeben, wodurch auch die Hauptstadt als Ausgangs- bzw. Zielpunkt dienen kann.
Diese Route führt Sie durch die Historischen Stadtkerne von Nauen, Kremmen, Gransee, Rheinsberg, Wittstock/Dosse, Kyritz und Wusterhausen/Dosse
Besuchen und erleben Sie während ihrer Tour das größte deutschlandweit noch erhaltene Scheunenviertel in Kremmen, Rheinsberg und sein sagenhaftes Wasserschloss, den Martin-Luther-Platz und die St. Jakobi Kirchein Nauen, Gransee mit seinen Wieckhäusern, die einzige vollständig erhaltenen Stadtmauer Deutschlands aus Backstein in Wittstock/Dosse, das historische Gebäudeensemble des Marktplatzes in Kyritz und die Sankt Peter und Paul Kirche in Wusterhausen/Dosse.
Die Route verläuft darüber hinaus durch eine wunderschöne Landschaftskulisse, die unter anderem durch die Naturparks Stechlin-Ruppiner Seenland und Westhavelland geprägt ist.
Starten können Sie auf der Route dabei von den unterschiedlichsten Ausgangspunkten und auch eine hervorragende Anbindung an Berlin ist gegeben, wodurch auch die Hauptstadt als Ausgangs- bzw. Zielpunkt dienen kann.
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 2,00 Herzchen (2.00) | 1 Bewertung(en)
1 Kommentar(e)
26.11.2015 um 22:19 Uhr, anonyme Bewertung ohne Kommentar:

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

Touristische Angebote an der Radroute 2 durch die Historischen Stadtkerne
zurücknach oben
FamilienKinder & JugendlicheBarrierefrei unterwegsRadfahrenWandernWasserSport & AktivWellness & KurNaturKulturPreußisches ArkadienDrehorteStädteEssen & TrinkenFamilienpass66 Seen-WanderwegKanuMotor- & HausbootAusflugsschifffahrtUnterkunft am WasserBadenBadestellenWellnessangeboteThermenErlebnisbäderZoosSchlösser & ParksKirchen, Klöster & BurgenRestauranttippsAb-Hof-Verkauf
x
x