Am Alten Rhin northbound of Neuruppin © TMB-Fotoarchiv/Wieck
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
Löwenberger-Land-Radweg (38 km), Stadtschloss Oranienburg, Foto TMB/Werk 3
0 Herzchen
0 Bewertung(en) | Bewertung abgeben

Kontakt

Tourismusverband Ruppiner Seenland e.V.
Fischbänkenstr. 8
16816 Neuruppin
Tel. 03391-659630
03391-357907

Unterkünfte vor Ort Weitere Informationen

Löwenberger-Land-Radweg

Entlang der Schlösser im Ruppiner Seenland, 38 km
Der Löwenberger-Land-Radweg verläuft von Oranienburg (Ortsteil Friedrichsthal) bis zur Drei-Seen-Stadt Lindow. Sehenswert sind die Stadt Oranienburg mit Schloss- und Kreismuseum, Schlosspark und Orangerie sowie der Mahn- und Gedenkstätte Sachsenhausen. Schloss und Gut Liebenberg, Schloss Hoppenrade und Lindow mit seiner Klosterruine und den drei Seen laden zu Radelpausen ein. Außerhalb der märkischen Dörfer und Städtchen verläuft die flache Tour überwiegend entlang von Wiesen, Wäldern und kleinen Gewässern.

Wegstreckenzeichen
Der Weg ist mit dem Schriftzug "Löwenberger-Land-Radweg" gekennzeichnet.

Wegebeschaffenheit/Streckenausbau
Der Löwenberger-Land-Radweg ist fast durchgängig asphaltiert und beschildert. In der Regel wird auf ruhigen Radwegen oder Wirtschaftswegen gefahren.

Kartenempfehlung
"Radwander- und Freizeitkarte Ruppiner Land", 1:75.000, Pietruska Verlag & GEO-Datenbanken GmbH, ISBN 3-934895-37-9, 4,90 Euro
Entlang der Schlösser im Ruppiner Seenland, 38 km
Der Löwenberger-Land-Radweg verläuft von Oranienburg (Ortsteil Friedrichsthal) bis zur Drei-Seen-Stadt Lindow. Sehenswert sind die Stadt Oranienburg mit Schloss- und Kreismuseum, Schlosspark und Orangerie sowie der Mahn- und Gedenkstätte Sachsenhausen. Schloss und Gut Liebenberg, Schloss Hoppenrade und Lindow mit seiner Klosterruine und den drei Seen laden zu Radelpausen ein. Außerhalb der märkischen Dörfer und Städtchen verläuft die flache Tour überwiegend entlang von Wiesen, Wäldern und kleinen Gewässern.

Wegstreckenzeichen
Der Weg ist mit dem Schriftzug "Löwenberger-Land-Radweg" gekennzeichnet.

Wegebeschaffenheit/Streckenausbau
Der Löwenberger-Land-Radweg ist fast durchgängig asphaltiert und beschildert. In der Regel wird auf ruhigen Radwegen oder Wirtschaftswegen gefahren.

Kartenempfehlung
"Radwander- und Freizeitkarte Ruppiner Land", 1:75.000, Pietruska Verlag & GEO-Datenbanken GmbH, ISBN 3-934895-37-9, 4,90 Euro
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 0 Herzchen () | 0 Bewertung(en)

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzLausitzer SeenlandSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinWerder (Havel)Fontanestadt NeuruppinSchiffshebewerk NiederfinowFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingRadeln in der NiederlausitzSenftenbergSprembergRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x