Mit dem Kahn durch den Spreewald bei Lübbenau © TMB-Fotoarchiv/Boettcher
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  

Kontakt

Spreewald-Touristinformation e.V.
Ehm-Welk-Straße 15
03222 Lübbenau/Spreewald
03542-3668
03542-46770

Unterkünfte vor Ort

Lübbenau - Ein fast venezianisches Spektakel

"Die heimliche Hauptstadt des Spreewalds": Diesen Ruf genießt Lübbenau spätestens seit Theodor Fontane. Vielleicht ist die Stadt, die ihre Wurzeln im 9. Jahrhundert hat, tatsächlich die Schönste des Spreewalds. Allein das Lübbenauer Schloss ist einen Besuch wert. Informationen zur wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Entwicklung, die gibt es reichlich in der regionalgeschichtlichen Ausstellung im Spreewaldmuseum in der ehemaligen Kanzlei des Schlosses. Nur wenige Schritte vom Schlossbezirk entfernt gelangt man zum Lübbenauer Marktplatz mit seinen zweigeschossigen Bürgerhäusern und der Nikolaikirche aus dem 18. Jahrhundert.
Ebenfalls in Innenstadtnähe befindet sich der Lübbenauer Kahnfährhafen. Von hier aus geht es kreuz und quer durch den ganzen Spreewald. Auf dem beliebten Spreewald- und Schützenfest im Juli bietet Lübbenau Einheimischen und Besuchern spektakuläre Tage und Nächte. Auch Wellnessfreunde finden im Lübbenauer Sauna- und Badeparadies "Spreewelten" ein lohnendes Ziel.
"Die heimliche Hauptstadt des Spreewalds": Diesen Ruf genießt Lübbenau spätestens seit Theodor Fontane. Vielleicht ist die Stadt, die ihre Wurzeln im 9. Jahrhundert hat, tatsächlich die Schönste des Spreewalds. Allein das Lübbenauer Schloss ist einen Besuch wert. Informationen zur wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Entwicklung, die gibt es reichlich in der regionalgeschichtlichen Ausstellung im Spreewaldmuseum in der ehemaligen Kanzlei des Schlosses. Nur wenige Schritte vom Schlossbezirk entfernt gelangt man zum Lübbenauer Marktplatz mit seinen zweigeschossigen Bürgerhäusern und der Nikolaikirche aus dem 18. Jahrhundert.
Ebenfalls in Innenstadtnähe befindet sich der Lübbenauer Kahnfährhafen. Von hier aus geht es kreuz und quer durch den ganzen Spreewald. Auf dem beliebten Spreewald- und Schützenfest im Juli bietet Lübbenau Einheimischen und Besuchern spektakuläre Tage und Nächte. Auch Wellnessfreunde finden im Lübbenauer Sauna- und Badeparadies "Spreewelten" ein lohnendes Ziel.
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 5,00 Herzchen (5.00) | 2 Bewertung(en)
2 Kommentar(e)
25.12.2012 um 19:30 Uhr, Felix schrieb:

sehr empfehlenswert: Schloss Lübbenau mit Park, Spaziergang ins Museumsdorf Lehde oder weiter nach Leipe (zum Essen)!

07.07.2010 um 16:11 Uhr, Spreewaldgurke schrieb:

Spreewald ist sicherlich DER Ort im Spreewald: schöner Hafen, Schloss mit Park. Im Ort ist es im Sommer allerdings ganz schön voll, aber nur 1 km vom Ort entfernt hat man himmlische Ruhe!

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzLausitzer SeenlandSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinWerder (Havel)Fontanestadt NeuruppinNeuzelleFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingRadeln in der PrignitzRadeln in der NiederlausitzSenftenbergSprembergRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x