Online-Buchung
Hotel Fewo
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder

Überblick? Gastgeberverzeichnis!

Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  

Spreewald - Märchenhaftes Wasserlabyrinth

Kultur der Sorben und Wenden

Spreewaldmädchen © Tourismusverband Spreewald e.V.
Besucher zwischen Tontöpfen und Vasen © Tourismusverein Spreewald e.V.
Kahn auf dem Fließ © Tourismusverband Spreewald e.V.
Prächtige Hauben der Burger Tracht © Christoph Neumann
Spreewaldmädchen © Tourismusverband Spreewald e.V.
Besucher zwischen Tontöpfen und Vasen © Tourismusverein Spreewald e.V.
Kahn auf dem Fließ © Tourismusverband Spreewald e.V.
Prächtige Hauben der Burger Tracht © Christoph Neumann

Einzigartig in Europa ist die Landschaft des Spreewaldes. Die lagunenartige Flusslandschaft mit einem Netz von 970 Kilometern Fließgewässern, die auch als Biosphärenreservat Spreewald von der Unesco geschützt ist, zieht jährlich unzählige Besucher an.
Erfahren Sie hier mehr zu Übernachtungsmöglichkeiten in Hotels und Ferienwohnungen, zu Kahnfahrten und Radtouren.
Von vielen Orten aus, z.B. ab Lübben, Lübbenau und Burg, starten traditionelle Kahnfahrten durch das Wasserlabyrinth. Die zahlreichen kleinen Inselgehöfte sind...

weiterlesen

Thementipps Spreewald

Spreewald: Ausflugsziele und Reiseangebote

Schlosspark mit Rosengarten in Lübbenau- Spreewald © AG historische Stadtkerne

Sehenswerte Orte

Pension "Zum Schlangenkönig" in Burg (Spreewald) - Außenansicht © Pension "Zum Schlangenkönig"

Wintermärchen

p. P. ab 105,- €
Schloss Lübbenau © Schloss Lübbenau/Marcel Blassek

Ein Schloss im Spreewald

Lernen Sie die Natur und Kultur des Spreewaldes kennen - das Schloss Lübbenau ist der ideale Ausgangspunkt dafür. mehr...

Sehenswürdigkeiten im Spreewald

Bismarckturm in Burg (Spreewald) ©Konrad Langer

Steigen Sie auf den 27 m hohen Turm auf dem sagenumwobenen Schlossberg, einer ur- und frühgeschichtliche Wallanlage. Der Bismarkturm wurde aus 1,5 Millionen Klinkersteinen gebaut und eröffnet einen weiten Blick auf die einzigartige Spreewaldlandschaft. Er ist ein Wahrzeichen des Kurortes Burg und ein beliebtes Ausflugsziel. mehr...

Kahnfahrt in Lehde © Tourismusverband Spreewald e.V

Märchenhafte Idylle im Spreewalddorf Lehde. Das wichtigstes Verkehrsmittel ist hier der Kahn. Das ganze Dorf, das Theodor Fontane einst mit Venedig verglich, steht unter Denkmalschutz. Bestaunen Sie die altwendischen Bauernhöfe, den Heil- und Kräutergarten, die historischen Trachten oder lernen Sie etwas über das alte Handwerk in der Kahnbauerei. mehr... 

Außenansicht des Museums Dieselkraftwerk in Cottbus © Steffen Lehmann

Als einziges Landesmuseum für bildende Kunst in Brandenburg, beherbergt das Dieselkraftwerk in Cottbus ca. 22.300 Werke von regionaler und überregionaler Bedeutung. Mit seiner Symbiose von alter und neuer Architektur entwickelt sich das Kunstmuseum seither zu einem Publikumsmagneten für Kunstbegeisterte, Architektur und Technikliebhaber. mehr...

Staatstheater Cottbus © Marlies Kross/Theaterfotografin

Das hoch emporragende Gebäude ist schon aufgrund seiner Erscheinung zu einem Wahrzeichen der Stadt Cottbus geworden. Um so schöner ist der Nutzen, der dem eindrucksvollen Bau zukommt. Denn das Staatstheater Cottbus verdankt seinen überregionalen Ruf ebenso den qualitätsvollen Aufführungen und musikalischen Darbietungen der Künstler. mehr...

Slawenburg Raddusch

Ein wertvoller archäologischer Fund im damaligen Braunkohletagebau. Die Slawenburg ist eine nachgebaute Wehranlage aus dem 9./10. Jhd. In den Burgwall integriert ist eine der modernsten Ausstellungen Deutschlands. Rekonstruktionen, moderne Fundpräsentationen und Multimedia geben Einblick in vergangene Lebenswelten. mehr...

Landpyramide im Park Branitz © CMT Cottbus GmbH

Das spätbarocke Schloss und zahlreiche Ensemblebauten befinden sich inmitten eines international bedeutenden Landschaftsparks nach englischem Vorbild. Den Park legte Hermann Fürst von Pückler-Muskau an. Weithin bekannt und einmalig sind die Pyramiden im Park. Im Schloss sind verschiedene beeindruckende Ausstellungen zu sehen. mehr...

Unsere Tipps für Ihren Spreewald-Ausflug

Spreewald Therme Galerie © Spreewald Therme GmbH

Die Spreewald Therme ist ein Sole-Thermalbad, wie es nur im Spreewald stehen kann. Aus einer unglaublichen Tiefe von 1.350 m wird das Sole-Thermalwasser direkt auf dem Gelände gefördert. Es gehört zu den reichhaltigsten Solen der ganzen Region. Im SoleBad stehen den Gästen 8 Badebecken, 7 Saunen sowie ein Warmwasserbecken mit Strömungskanal im Außenbereich zur Verfügung. Verwöhnung und Entspannung verspricht auch der großzügige Wellnessbereich.

Weitere Information zur Therme
Informationen zu den Wellnessangeboten

Was können wir Ihnen Passendes bieten?

Videos aus dem Spreewald

  • Den Spreewald aus dem Kanu erleben

    9280 Aufrufe

    Eine Kanutour auf der Spree

    322 Aufrufe

    Spreewald: Genuss im Schloss Lübbenau

    940 Aufrufe

    Spreewald: Von Gurken, Kürbissen und ganz viel Tradition

    396 Aufrufe

  • Exklusives Design: Das Spreewald Thermenhotel in Burg

    1245 Aufrufe

    Ein Schweizer schwärmt für Brandenburg

    1140 Aufrufe

    Mango-Lassi aus dem Spreewald

    1009 Aufrufe

    Kunst in der Maschinenhalle

    232 Aufrufe

    Kähne im Spreewald fahren wieder

    1862 Aufrufe

  • Sommer in Brandenburg: Der Spreewald

    16919 Aufrufe

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinSchloss und Park BabelsbergKrongut BornstedtWerder (Havel)Burg RabensteinStorkowGroß SchönebeckRadeln im HavellandRadeln im FlämingWandernRadeln in der PrignitzRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldRadeln im Ruppiner SeenlandKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer LandRadeln im Elbe-Elster-Land