Flössen in der Uckermark, Foto: TMB-Fotoarchiv / Hendrik Silbermann
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
Kundenbewertung: 5,00 Herzchen

Kontakt


Mühlenberg 12
17291 Nordwestuckermark OT Gollmitz

Wassermühle Gollmitz

*** Ausgezeichnet mit dem Uckermärkischen Tourismuspreis 2010 ***Mitten im Naturpark Uckermärkische Seen liegt majestätisch die Wassermühle im stillen Tal.Natürliche Rad - und Wanderwege beginnen vor der Haustür. Darin wohnen Sie so gemütlich wie die alten Müllerleute jedoch mit dem Komfort von heute. Unsere sechs liebevoll gestalteten, ökologisch sanierten Ferienwohnungen mit Lehmwänden und Hanfdämmung sind für den Urlaub von je zwei bis sechs Gästen geeignet. Zur Ausstattung der verschiedenen Wohnungen gehören jeweils ein Duschbad und eine Küche, bzw. eine Küchenzeile. Darüber hinaus bildet das Kaminzimmer mit der angeschlossen Gemeinschaftsküche den gemütlichen Mittelpunkt in der Wassermühle. Die Sonnenterrasse direkt am plätschernden Wasserrad und der Hof der Mühle sind Oasen der Ruhe. Hier zieht man sich gerne zurück, um ein gutes Buch und ein Glas Wein zu genießen. Zur Entspannung können Sie auch die Sauna nutzen. Partner im Netzwerk "Natürlich Uckermark - Ferien fürs Klima" für besonders nachhaltig wirtschaftende Gastgeber.
*** Ausgezeichnet mit dem Uckermärkischen Tourismuspreis 2010 ***Mitten im Naturpark Uckermärkische Seen liegt majestätisch die Wassermühle im stillen Tal.Natürliche Rad - und Wanderwege beginnen vor der Haustür. Darin wohnen Sie so gemütlich wie die alten Müllerleute jedoch mit dem Komfort von heute. Unsere sechs liebevoll gestalteten, ökologisch sanierten Ferienwohnungen mit Lehmwänden und Hanfdämmung sind für den Urlaub von je zwei bis sechs Gästen geeignet. Zur Ausstattung der verschiedenen Wohnungen gehören jeweils ein Duschbad und eine Küche, bzw. eine Küchenzeile. Darüber hinaus bildet das Kaminzimmer mit der angeschlossen Gemeinschaftsküche den gemütlichen Mittelpunkt in der Wassermühle. Die Sonnenterrasse direkt am plätschernden Wasserrad und der Hof der Mühle sind Oasen der Ruhe. Hier zieht man sich gerne zurück, um ein gutes Buch und ein Glas Wein zu genießen. Zur Entspannung können Sie auch die Sauna nutzen. Partner im Netzwerk "Natürlich Uckermark - Ferien fürs Klima" für besonders nachhaltig wirtschaftende Gastgeber.
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Kundenbewertung:
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 5,00 Herzchen (5.00) | 3 Bewertung(en)
3 Kommentar(e)
17.05.2016 um 20:45 Uhr, anonyme Bewertung ohne Kommentar:

24.08.2014 um 08:14 Uhr, Sven Meinicke schrieb:

Positiv:
Wunderschönes und stilvoll einrichtetes Appartement in toll restaurierter, nostalgischer Mühle.

Negativ:
"Brötchenservice" wäre toll. Küche funktional, jedoch Nutzung der Gemeinschaftsküche möglich.

23.07.2014 um 14:40 Uhr, Mathias Appel schrieb:

Positiv:
Mit Hingabe, Begeisterung und Leidenschaft privat wiederhergestellte originalgetreue alte Mühle. Hälfte des Gebäudes als historische Wassermühle mit alten Mahl-Maschienen, Mühle ist funktionsfähig. Mit Glück super Führung durch den Besitzer. Tolles Gelände, Bach, Feuerstelle, grosse Wiese, angrenzender Wald. Toll, dem Besitzer ist zu gratulieren zu dieser Perle. Umgebung (Nord-West-Uckermark) ist ebenfalls wunderschön, wir hatten allerdings auch Glück, blauer Himmel, 33°. Bei Dauerregen kann mann allerdings die grossen Gemeinschaftsräumlichkeiten nutzen.

Negativ:
Für 60 EUR / Familie und Nacht bei Eigenverpflegung gab es eigentlich nichts zu meckern. Natürlich ist die Zimmerausstattung nicht das Adlon, aber wenn man das erwartet ist man in diesem einzigartigem Gemäuer auch falsch.

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzLausitzer SeenlandSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinWerder (Havel)Fontanestadt NeuruppinNeuzelleFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenAusflugsschifffahrtRadeln im HavellandRadeln im FlämingSenftenbergSprembergRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldRadeln im Ruppiner SeenlandKanuRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land
x
x