Am Alten Rhin northbound of Neuruppin © TMB-Fotoarchiv/Wieck
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  
0 Herzchen
0 Bewertung(en) | Bewertung abgeben

Kontakt


An der Seepromenade 21
16816 Neuruppin
03391-4032400
03391-4032440

Unterkünfte vor Ort

Fontane Therme im Resort Mark Brandenburg

Im zertifizierten Heilwasser schweben, auf Deutschlands größter schwimmender Seesauna schaukeln und sich anschließend direkt im Ruppiner See abkühlen – das können Sie nur hier. Die Fontane Therme verfügt über alle Raffinessen moderner Wellnessarchitektur. Sie erwarten vier Wasserflächen, acht Themensaunen, zwei Duschstraßen mit Lichteffekten, eine Eisgrotte sowie gemütlich eingerichtete Ruheräume und abwechslungsreiche Wellness- und Vitalangebote. Direkt am Ufer des Ruppiner Sees eröffnet sich Ihnen auf mehr als 5.000 m² ein ganzheitliches Thermenkonzept. Freuen Sie sich auf ein Bad im zertifizierten Heilwasser, Saunavielfalt mit stündlich wechselnden Aufgüssen und anregende Vitalangebote.

Wasser
Drei der vier Wasserflächen vor Ort sind mit Thermalwasser der eigenen zertifizierten Heilquelle gefüllt. Natürliche Salzwasserquellen sind ein Rohstoff der Natur – ursprünglich, unverfälscht, selten und sehr wertvoll. Die Sole der Fontane Quelle wird aus 1.700 Metern Tiefe gefördert und ist besonders reich an Mineralstoffen wie Calcium, Magnesium und Natrium. Aus diesem Grund macht sie die Haut bereits nach dem zweiten Bad spürbar weicher und geschmeidiger. Zudem hat die Neuruppiner Sole eine nachweislich positive Auswirkung auf den Hautstoffwechsel, das natürliche  Zellwachstum, die Wärmeregulation des Körpers, das vegetative Nervensystem und die Atemwege. Dadurch ist ein Solebad besonders bei Hauterkrankungen, Gelenkproblemen, nervlicher Überlastung und Beschwerden im Hals-Nasen-Ohren Bereich empfehlenswert.

Sauna
In den "Schwitzkasten der Begeisterung" werden Gäste beim Gang in die schwimmende Seesauna genommen. Sie ist mit einer Gesamtfläche von 400 Quadratmetern die größte ihrer Art in Deutschland. Ausgestattet mit großflächigen Schaukeln als Sitzfläche, einer gläsernen Front sowie einem großen Sonnendeck und direktem Seezugang für den Sprung ins kühle Nass im Anschluss, ist sie nicht nur aufgrund der Größe wahrhaft einzigartig. Sieben weitere Saunen, eine Duschstraße mit Lichteffekten, eine Eisgrotte sowie verschiedene gemütlich eingerichtete Ruheräume, runden das Saunaerlebnis ab.

Wellness und Vitalität
Im Beauty & Spa des Hauses erwartet Sie ein breites Spektrum aus erlebnisreichen Ganzkörperbehandlungen, Massagen, Kosmetikangeboten und vielem mehr. Die resorteigene Arztpraxis sowie das qualifizierte Team aus Sport-, Physio- und Ernährungsexperten, bilden den perfekten Rahmen für die nachhaltigen Erholungsprogramme.

Außenbereich
In den Sommermonaten lädt die Außenfläche der Fontane Therme zum Sonnenbaden, Beachvolleyball- oder Beachsoccer ein. Auch Floßbau-Workshops werden hier (nach Voranmeldung) angeboten.

Im zertifizierten Heilwasser schweben, auf Deutschlands größter schwimmender Seesauna schaukeln und sich anschließend direkt im Ruppiner See abkühlen – das können Sie nur hier. Die Fontane Therme verfügt über alle Raffinessen moderner Wellnessarchitektur. Sie erwarten vier Wasserflächen, acht Themensaunen, zwei Duschstraßen mit Lichteffekten, eine Eisgrotte sowie gemütlich eingerichtete Ruheräume und abwechslungsreiche Wellness- und Vitalangebote. Direkt am Ufer des Ruppiner Sees eröffnet sich Ihnen auf mehr als 5.000 m² ein ganzheitliches Thermenkonzept. Freuen Sie sich auf ein Bad im zertifizierten Heilwasser, Saunavielfalt mit stündlich wechselnden Aufgüssen und anregende Vitalangebote.

Wasser
Drei der vier Wasserflächen vor Ort sind mit Thermalwasser der eigenen zertifizierten Heilquelle gefüllt. Natürliche Salzwasserquellen sind ein Rohstoff der Natur – ursprünglich, unverfälscht, selten und sehr wertvoll. Die Sole der Fontane Quelle wird aus 1.700 Metern Tiefe gefördert und ist besonders reich an Mineralstoffen wie Calcium, Magnesium und Natrium. Aus diesem Grund macht sie die Haut bereits nach dem zweiten Bad spürbar weicher und geschmeidiger. Zudem hat die Neuruppiner Sole eine nachweislich positive Auswirkung auf den Hautstoffwechsel, das natürliche  Zellwachstum, die Wärmeregulation des Körpers, das vegetative Nervensystem und die Atemwege. Dadurch ist ein Solebad besonders bei Hauterkrankungen, Gelenkproblemen, nervlicher Überlastung und Beschwerden im Hals-Nasen-Ohren Bereich empfehlenswert.

Sauna
...

Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 22:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 22:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 22:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 22:00 Uhr
Freitag 10:00 - 22:00 Uhr
Samstag 10:00 - 22:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 22:00 Uhr
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Weitere touristische Angebote vor Ort
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 0 Herzchen () | 0 Bewertung(en)
5 Kommentar(e)
07.08.2014 um 21:25 Uhr, Denise schrieb:

Super tolle Saunalandschaft, entspannte Ruhe in den Saunen und Ruheräumen, Blick auf das Wasser lässt die Seele baumeln! Massage ist sehr angenehm und auch die "Wärmeliege" muss man mal gemacht haben. Personal super freundlich. Essen ist okay, am Service muss jedoch definitiv gearbeitet werden. Sehr empfehlenswert!!!!

30.12.2013 um 22:07 Uhr, Aaron schrieb:

45 Euro für eine Tageskarte ist absolut überteuert zudem ein "Restaurant" mit Mitropa-Essen (aufgewärmte Convenience- Industrieware und unfähigem Personal). Die Anlage ist ganz nett, hat aber wenig Stil und Flair.

15.12.2012 um 11:11 Uhr, Tanja Simon schrieb:

Kann mich nur anschlißen die Fontane Therme ist empfehlenswert. Sehr schöne Außensauna bit Blick auf den Ruppiner See, wirklich einmalig, Aufgüsse sehr gut!

alle Kommentare anzeigen

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

zurücknach oben
Brandenburg A-ZPotsdamHavellandDahme-SeenlandFlämingPrignitzNiederlausitzSpreewaldRuppiner SeenlandSeenland Oder-SpreeBarnimer LandElbe-Elster-LandBerlinSchloss und Park BabelsbergWerder (Havel)Burg RabensteinLinumNeuzelleFörderbrücke F 60 - LichterfeldStadtführungenRadeln im HavellandRadeln im FlämingRadeln in der PrignitzRadeln im SpreewaldKahnfahrten SpreewaldRadeln im Ruppiner SeenlandKanuMotor- & HausbootRadeln im Seenland Oder-SpreeRadeln im Barnimer Land