Radfahrer in Werder (Havel) zur Baumblüte © TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
Karte schließen
0331 2004747Reiseexperten
Wir im Social Web
  YouTubeBlog  

Kontakt

Tourismusverband Prignitz e.V.
Großer Markt 4
19348 Perleberg
03876-30741920
03876-30741929

Unterkünfte vor Ort

Radeln nach Zahlen - Knotenpunktradeln in der Prignitz

"Das mit den Knotenpunkten ist kinderleicht. An Kreuzungen von mindestens drei Radwegen ist an den Wegweisern ein rotes Schild mit einer Nummer angebracht. Man radelt also von Zahl zu Zahl", erläutert Carola Krakow, Radwegekoordinatorin beim Tourismusverband Prignitz, das Prinzip der Knotenpunktwegweisung. Vorteil dieser Streckenführung: die Gäste können sich ihre Touren ganz individuell je nach Themenwunsch oder Tourenlänge zusammenstellen und verschiedene Radwege miteinander kombinieren. Zum Beispiel bei einem Radausflug durch die Lenzer Wische, einer alten Kulturlandschaft am großen Strom Elbe.

Unser Angebot

"Knotenpunktradeln auf der Lenzerwischetour"
Die 27 Kilometer lange Rundtour startet und endet im historischen Stadtkern von Lenzen mit seiner Burg (Knotenpunkt 1). Von hier geht es weiter zum Knotenpunkt 3 am Sportboothafen Lenzen und verläuft ab dort auf dem Elbdeich über Mödlich mit seinen typischen Wischehäusern zum Knotenpunkt 4 in Wootz. Von hier aus geht es durch die Felder und Wiesen der Wische nach Seedorf am kleinen Flüßchen Löcknitz und über Eldenburg mit seinem Schlosspark und Quitzow-Turm zurück zum Ausgangspunkt nach Lenzen.

Unsere Tipps...
"Das mit den Knotenpunkten ist kinderleicht. An Kreuzungen von mindestens drei Radwegen ist an den Wegweisern ein rotes Schild mit einer Nummer angebracht. Man radelt also von Zahl zu Zahl", erläutert Carola Krakow, Radwegekoordinatorin beim Tourismusverband Prignitz, das Prinzip der Knotenpunktwegweisung. Vorteil dieser Streckenführung: die Gäste können sich ihre Touren ganz individuell je nach Themenwunsch oder Tourenlänge zusammenstellen und verschiedene Radwege miteinander kombinieren. Zum Beispiel bei einem Radausflug durch die Lenzer Wische, einer alten Kulturlandschaft am großen Strom Elbe.

Unser Angebot

"Knotenpunktradeln auf der Lenzerwischetour"
Die 27 Kilometer lange Rundtour startet und endet im historischen Stadtkern von Lenzen mit seiner Burg (Knotenpunkt 1). Von hier geht es weiter zum Knotenpunkt 3 am Sportboothafen Lenzen und verläuft ab dort auf dem Elbdeich über Mödlich mit seinen typischen Wischehäusern zum Knotenpunkt 4 in Wootz. Von hier aus geht es durch die Felder und Wiesen der Wische nach Seedorf am kleinen Flüßchen Löcknitz und über Eldenburg mit seinem Schlosspark und Quitzow-Turm zurück zum Ausgangspunkt nach Lenzen.

Unsere Tipps...
Mit freundlicher Unterstützung von:
Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.
Bewertungen / Kommentare
Bewertung dieses Artikels: 5,00 Herzchen (5.00) | 1 Bewertung(en)
1 Kommentar(e)
29.03.2016 um 10:16 Uhr, anonyme Bewertung ohne Kommentar:

1. Dieses Angebot bewerten

2. Kommentar zu diesem

Angebot schreiben

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder gewerblich genutzt!

Mehr Erlebniswelten

zurücknach oben
Tief durchatmenLandlust auslebenWasser entdeckenKultur erlebenAngebote Erlebniswelt: Landlust auslebenAngebote Erlebniswelt: Kultur erlebenWassermühle Gollmitz: Erlebniswelt Landlust auslebenFlaeming-Skate – ein rollendes Familienerlebnis: Erlebniswelt Landlust auslebenEine Genuss-Radtour auf dem Panoramaweg im HavellandWanderung durch die Märkische SchweizKnotenpunkt Radeln in der PrignitzDer Internationale Kunstwanderweg im FlämingConfiserie Felicitas - die Schokoladenseite der LausitzKochkunst vom Feinsten im Restaurant Goldener HahnFeriendomizil Alter Garten in der UckermarkKochschule im Resort Mark BrandenburgLandpartie für GenießerZu Gast im Restaurant Speisenkammer in Burg im SpreewaldBrodowin - ein Ausflug in ein ganz besonderes DorfMit der Familie ins Barnim PanoramaSchloss und Park Branitz: Erlebniswelt Kultur erlebenMärkische Schlössertour: Erlebniswelt Kultur erlebenDas Besucherbergwerk F60 in LichterfeldHavelländische MusikfestspieleMuseumsdorf GlashütteKlosteranlage Neuzelle - Museum Himmlisches Theater850 Jahre Dom zu BrandenburgKloster ChorinLandschaftswandel im Zeitraffer - Tour ins Lausitzer SeenlandJüterbog - Stätte der Reformation
x
x