0
  • Weihnachtsmarkt im Museumsdorf Glashütte, Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Raab Weihnachtsmarkt im Museumsdorf Glashütte, Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Raab

    Weihnachtsmärkte im Fläming

Weihnachtsmärkte im Fläming Advent, Advent...

Wer jetzt zwischen Alltagsstress und Großstadthektik Ruhe und Behaglichkeit sucht, muss manchmal über den Tellerrand (in diesem Fall die Stadtgrenze) hinausschauen. Vor den Toren Berlins verwandeln Lichterketten die Straßen zu verwunschenen Gassen, überall riecht es nach gebrannten Mandeln, Mutzen und allerlei anderen Leckereien. 

Der Fläming lädt ein, die vielen individuellen Weihnachtsmärkte fernab der hektischen Großstadt zu erkunden. Egal ob Sie dabei ein ganzes Dorf für sich entdecken, mit Eseln vom Markt zur winterlichen Burg spazieren, Kekshäuser bauen oder Kerzen gießen - auf dem Land sind die winterlichen Märkte etwas ganz Besonderes. 

Ein Ausflugsziel das sich lohnt und Sie mitnimmt auf eine Winterreise von der Natur bis hin zu mittelalterlichen Stadtkernen mit regionalem Handwerk, kulinarischen Genüssen sowie einmaligen Geschenkideen. 

Nach reichlicher Winterluft und einem ausgedehnten Spaziergang auf den Weihnachtsmärkten können Sie sich in den vielen Gasthäusern im Fläming Aufwärmen und Entspannen. Beim knistern des Kaminfeuers kann man sich ganz in Ruhe auf die schönste Zeit des Jahres einstimmen. 

 

 

 

weiterleseneinklappen

Weihnachtsmärkte 2017 im Überblick

Diese Seite mit Freunden teilen: