0
  • 750 Jahre Kloster Neuzelle 750 Jahre Kloster Neuzelle

750 Jahre Kloster Neuzelle Jubiläumsjahr 2018 "Dem Himmel nahe"

Glanzvoll erstrahlt das Kloster Neuzelle zum 750. Gründungsjubiläum. Das "Barockwunder Brandenburgs" zählt zu den bedeutendsten Kunstschätzen des Landes. Als eine der wenigen noch vollständig erhaltenen Klosteranlagen Europas bietet das Zisterzienserkloster eine einmalige Mischung aus Architektur, Kultur und (Garten-)Kunst. Die Geschichte beginnt 1268, als Heinrich III., Markgraf von Meißen, das Kloster stiftete. Die spätgotische Anlage erfuhr ab 1650 eine prachtvolle barocke Umgestaltung nach böhmischem Vorbild - ein künstlerisches und geistiges Gesamtkunstwerk, das die Besucher heute wie damals in ehrfürchtiges Staunen versetzt.

Im Jubiläumsjahr 2018 lädt das Kloster Neuzelle unter dem Motto "Dem Himmel nahe" zu einem hochkarätigen Kulturprogramm. Die gesamte Anlage wird in allen Facetten wirkungsvoll in Szene gesetzt: Konzerte, Feste und künstlerische Installationen auf dem Stiftsplatz, die neue Ausstellung im Kreuzgang und Klostermuseum, der spektakuläre Szenenwechsel im Museum Himmlisches Theater, der illuminierte Barockgarten oder Festgottesdienste, Stundengebete und Konzerte in den beiden Kirchen - erleben Sie kulturelle, künstlerische und spirituelle Vielfalt im Kloster Neuzelle.

weiterlesen einklappen

Kloster Neuzelle - Ein prachtvolles Gesamtkunstwerk

Veranstaltungen im Jubiläumsjahr

Kontakt

Besucherinformation Neuzelle
Stiftsplatz 7
15898 Neuzelle
Telefon +49 (0)33652-6102
Telefax +49 (0)33652-8077
E-Mail tourismus@neuzelle.de

www.750jahre-klosterneuzelle.de

weiterlesen einklappen
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

"Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden."

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg