• Pfarrer Bernhard Gutsche in der Kapelle von St. Nikolai in Jüterbog, Foto: Böttcher+Tiensch

Online-Buchung



Luther 2017 - 500 Jahre Reformation
Die Spuren der Reformation in Brandenburg

"Wir sind der Vorspann, den man braucht, um die Reformation zu verstehen. Wir wollen die Zeit zeigen, in der die Reformation geboren wurde", sagt der Pfarrer der Kirche St. Nikolai in Jüterbog, Bernhard Gutsche. In Jüterbog predigte der Dominikanermönch Johann Tetzel und verkaufte die von Luther so verhassten Ablassbriefe. Sie bildeten einen wesentlichen Anlass für die Veröffentlichung von Luthers berühmten "Thesen" im Jahr 1517.

Jüterbog ist einer der Orte in Brandenburg, der zum 500. Jubiläum einen ganz eigenen Beitrag zum Verständnis der Reformationszeit liefert. Ein umfassendes Programm mit mehr als 300 Veranstaltungen lenkt den Blick auf die Gründe und die Folgen der von Luther angestoßenen Reformation in Brandenburg.

weiterleseneinklappen

Unsere Empfehlungen für Ihren Aufenthalt

Jüterbog

Mönchenkloster in Jüterbog, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Jüterbog - Die Stadt, in der die Reformation ins Rollen kam

weiterlesen einklappen

Fläming

Burg Ziesar, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Der Fläming - Nachbarschaft Wittenbergs und Tetzel-Land

weiterlesen einklappen

Elbe-Elster-Land

Gewölbemalerei in der St. Marien Kirche in Herzberg (Elster), Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Elbe-Elster-Land - Mit dem Luther Pass durch Luthers Land

weiterlesen einklappen

Prignitz

Kloster Stift zum Heiligengrabe, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Die Prignitz - Wunderblut und Pilgerweg

weiterlesen einklappen

Frankfurt (Oder)

Chorfenster in der Marienkirche Frankfurt (Oder), Foto: Florian Läufer

Frankfurt (Oder) - Geistiges und kulturelles Zentrum der Reformation

weiterlesen einklappen

Brandenburg an der Havel

Dom zu Brandenburg an der Havel, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Brandenburg an der Havel - Mutterkirche der ganzen Region

weiterlesen einklappen

Neuzelle

Blick auf das Kloster Neuzelle, Foto: TMB-Fotoarchiv/Sebastian Höhn

Kloster Neuzelle - Ort der Gegenreformation

weiterlesen einklappen

Uckermark

Dominikanerkloster Prenzlau am Unteruckersee, Foto: TMB-Fotoarchiv/Anja Rettig

Die Uckermark - Auf den Spuren von Adeligen, Bürgern und Ketzern

weiterlesen einklappen

Das Reformationsjubiläum erleben

Ausflugstipps mit der Bahn

Regionalbahn vor dem Kloster Neuzelle , Foto: Deutsche Bahn AG/Birte Enzenberger

Mit der Bahn auf den Spuren der Reformation in Brandenburg. Entdecken Sie historische Altstädte, Kirchen und Klöster. DB Regio Nordost bringt Sie hin – bequem, schnell und günstig.

weiterlesen einklappen

Kulturland Brandenburg

Ellen Radtke, Pfarrerin im Entsendungsdienst in der Kirchengemeinde Golzow-Planebruch, Foto: Kulturland Brandenburg/Frank Gaudlitz

Unter dem Motto "Wort und Wirkung – Luther und die Reformation" präsentiert Kulturland Brandenburg das Themenjahr 2017 mit ausgewählten Veranstaltungen.

weiterlesen einklappen

Reformation im städtischen Alltag

Marienkirche und Rathaus Herzberg (Elster), Foto: AG "Städte mit historischen Stadtkernen" des Landes Brandenburg/Erik-Jan Ouwerkerk

Die Reformationsbewegung hat seit Luthers Thesenanschlag vielerorts Stadtgeschichte geschrieben. In Brandenburgs historischen Stadtkernen wird diese zum Jubiläumsjahr erlebbar.

weiterlesen einklappen

Sehenswert: Kirchen & Klöster in Brandenburg

  • Kloster Chorin Kloster Chorin, Foto: TMB-Fotoarchiv/Matthias Schäfer

Brandenburgs Kulturgeschichte spiegelt sich in sehenswerten Kirchen und Klöstern wider. Gehen Sie auf Entdeckungstour - von der kleinen Dorfkirche bis zur imposanten Klosteranlage.

weiterleseneinklappen

"Himmlische" Radtouren

Videointerview mit Pfarrer Gutsche, Kirche St. Nikolai Jüterbog

Was wir Ihnen noch mit auf den Weg geben möchten...

Stöbern & Schmökern

Reformationsorte in Brandenburg entdecken

06. April 2017 von Steffen Lehmann

Wie Martin Luther einst in Rage geriet

25. März 2017 von Lars Franke

Luthers Dienstreise in den Fläming

24. März 2017 von Lars Franke

Die Linde mit dem Namen des Reformators

24. März 2017 von Lars Franke

Ein Pfarrer steht zu Luther

23. März 2017 von Lars Franke

Die schöne Nonne vom Wutzsee

22. März 2017 von Lars Franke

Lesen & Klicken

"Der Mensch Martin Luther. Die Biographie."

Die renommierte Oxford-Historikerin Lyndal Roper zeigt, wer Luther wirklich war und warum gerade er zum großen Reformator wurde.

"Luther und die Folgen. Reformation in Brandenburg"

Eine Spurensuche quer durchs heutige Brandenburg. Herausgegeben von der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH, Kulturland Brandenburg.

Reiseexperten