0
Staatstheater Cottbus: Michael Kohlhaas

Online-Buchung



Staatstheater Cottbus: Michael Kohlhaas
Dieser Anbieter liegt in der Region Spreewald
Veranstaltungsort:
Kammerbühne
Wernerstraße 60
03046 Cottbus

Staatstheater Cottbus: Michael Kohlhaas

Theater / Tanz / Kabarett
Theater / Tanz / Kabarett
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Schauspiel nach der Novelle von Heinrich von Kleist
Der Rosshändler Michael Kohlhaas war einer „der rechtschaffensten zugleich und entsetzlichsten Menschen seiner Zeit”. Ein Passschein, den der Junker Wenzel von Tronka an der Grenze zwischen Brandenburg und Sachsen von ihm forderte, und zwei zum Pfand zurückgelassene
Pferde reichten ihm, um einen gewalttätigen Flächenbrand auszulösen. Wie konnte es dazu kommen, dass ein unbescholtener Mann wie Kohlhaas glaubte, nicht anders als durch Selbstjustiz sein Recht zu erlangen? War er ein Opfer bürokratischer Mühlen oder machtpolitischer
Ignoranz? Ein Kämpfer für Gerechtigkeit? Ein Terrorist auf blutigen Irrwegen? Regisseur Moritz Peters vertraut ganz auf Kleists Sprache und holt Kohlhaas‘ widersprüchliche Geschichte nah an unsere Zeit heran.
Regie: Moritz Peters | Bühne & Kostüme: Lisa Marie Wehrle
Mit Kristin Muthwill, Michael von Bennigsen und Oliver Breite.
weiterleseneinklappen
  • Foto: Marlies Kross/Theaterfotografin

Schauspiel nach der Novelle von Heinrich von Kleist
Der Rosshändler Michael Kohlhaas war einer „der rechtschaffensten zugleich und entsetzlichsten Menschen seiner Zeit”. Ein Passschein, den der Junker Wenzel von Tronka an der Grenze zwischen Brandenburg und Sachsen von ihm forderte, und zwei zum Pfand zurückgelassene
Pferde reichten ihm, um einen gewalttätigen Flächenbrand auszulösen. Wie konnte es dazu kommen, dass ein unbescholtener Mann wie Kohlhaas glaubte, nicht anders als durch Selbstjustiz sein Recht zu erlangen? War er ein Opfer bürokratischer Mühlen oder machtpolitischer
Ignoranz? Ein Kämpfer für Gerechtigkeit? Ein Terrorist auf blutigen Irrwegen? Regisseur Moritz Peters vertraut ganz auf Kleists Sprache und holt Kohlhaas‘ widersprüchliche Geschichte nah an unsere Zeit heran.
Regie: Moritz Peters | Bühne & Kostüme: Lisa Marie Wehrle
Mit Kristin Muthwill, Michael von Bennigsen und Oliver Breite.
weiterleseneinklappen
  • Foto: Marlies Kross/Theaterfotografin

Anreiseplaner

Wernerstraße 60

03046 Cottbus

Wetter Heute, 20. 11.

2 5
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Dienstag
    1 8
  • Mittwoch
    5 9

Prospekte

Ansprechpartner

Tourismusverband Spreewald

Lindenstraße 1
03226 Vetschau/Spreewald OT Raddusch

Tel.: 035433-72299
Fax: 035433-72228

Wetter Heute, 20. 11.

2 5
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.
  • Dienstag
    1 8
  • Mittwoch
    5 9

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Reiseexperten