Blog
0

Hellmuth Henneberg: Adventsposaune

Lesung / Vortrag
Lesung / Vortrag
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Musik/liter. Programm: Von den „Posaunen von Jericho“ bis zu den heutigen Posaunenchören - manche Geschichte, manche Anekdote rankt sich um die Posaune und um die Posaunisten. Lehrreich und vergnüglich werden sie in diesem Programm erzählt – in adventlichem, vorweihnachtlichem Glanze von Hellmuth Henneberg, dem vielseitigen Fernsehjournalisten und Moderator. Karsten Noack hat schon als Knabe Posaune gespielt – im Jugendblasorchester des Konservatoriums Cottbus, später im Reichsbahnblasorchester Cottbus und Musikverein Vetschau und vor allem hat er den Spaß behalten, in den „Schnorchel“ zu blasen. Ein Spaß, der sich auf die Zuhörer überträgt, wenn er Klassiker wie „Süßer die Glocken nie klingen“ oder „Stille Nacht, heilige Nacht“ oder „Alle Jahre wieder“ zu Gehör bringt. Mitsingen und Mitsummen ist immer möglich und Miträtseln sogar erwünscht.

Gefördert durch den Brandenburgischen Literaturrat aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg.
aufklappeneinklappen

Musik/liter. Programm: Von den „Posaunen von Jericho“ bis zu den heutigen Posaunenchören - manche Geschichte, manche Anekdote rankt sich um die Posaune und um die Posaunisten. Lehrreich und vergnüglich werden sie in diesem Programm erzählt – in adventlichem, vorweihnachtlichem Glanze von Hellmuth Henneberg, dem vielseitigen Fernsehjournalisten und Moderator. Karsten Noack hat schon als Knabe Posaune gespielt – im Jugendblasorchester des Konservatoriums Cottbus, später im Reichsbahnblasorchester Cottbus und Musikverein Vetschau und vor allem hat er den Spaß behalten, in den „Schnorchel“ zu blasen. Ein Spaß, der sich auf die Zuhörer überträgt, wenn er Klassiker wie „Süßer die Glocken nie klingen“ oder „Stille Nacht, heilige Nacht“ oder „Alle Jahre wieder“ zu Gehör bringt. Mitsingen und Mitsummen ist immer möglich und Miträtseln sogar erwünscht.

Gefördert durch den Brandenburgischen Literaturrat aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg.
aufklappeneinklappen

Weitere Informationen:

Das ist eine Veranstaltung aus der Reihe:

  • Lesungen für Erwachsene

    Lesungen für Erwachsene

    Die Spreewaldbibliothek "Mina Witkojc" startet durch! Seit September 2021 führt die Einrichtung einmal monatlich eine Lesung für Erwachsene durch. Die Autorenlesungen schlängeln sich durch alle…

Anreiseplaner

Am Bahndamm 12 b

03096 Burg (Spreewald)

Wetter Heute, 2. 12.

-1 7
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Freitag
    -3 3
  • Samstag
    -1 3

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Spreewald

Lindenstraße 1
03226 Vetschau/Spreewald OT Raddusch

Tel.: 035433-72299
Fax: 035433-72228

Wetter Heute, 2. 12.

-1 7
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Freitag
    -3 3
  • Samstag
    -1 3

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.