Blog

9. Storkower Herbstpoesie: „Faust als Solo“ – mit Jonas Schütte

Theater / Tanz / Kabarett , Großveranstaltung
Theater / Tanz / Kabarett, Großveranstaltung
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Goethe ist reif für eine Verjüngungskur. Faust als semantisch-humoristischer Abend. Die Zuschauer werden den Stoff verstehen und sie werden über ihn lachen. Zwei unmöglich scheinende Aufgaben, die Jonas Schütte für diesen Abend löst.
Die Geschichte selbst ist ein philosophischer Abend, den Goethe beinah sein ganzes Leben lang verfasst hat. Was bedeutet uns Faust noch? Was hat das mit mir zu tun? Anders als bei anderen Theaterabenden sollen diese Fragen wirklich, in dokumentarischem und biografischem Stil, auf die Bühne gebracht werden.
Faust ist ein Sinnbild für den alten weißen Mann. Er ist außerdem ein Sinnbild dafür, dass sich der alte weiße Mann rausnehmen darf, was er will, zum Beispiel das Gretchen.
Und dann sind da ja noch Gott und Teufel, die Gegenpole, die eigentlich erst dann richtig Spaß machen, wenn sie ein und dieselbe Person sind.

Jonas Schütte macht sich auf die Suche nach dem, wozu dieses präzise ausgearbeitete Stück noch gut sein kann.
aufklappeneinklappen
  • Jonas Schütte, Foto: Jonas Schütte, Lizenz: Jonas Schütte
  • Jonas Schütte, Foto: Jonas Schütte, Lizenz: Jonas Schütte

Goethe ist reif für eine Verjüngungskur. Faust als semantisch-humoristischer Abend. Die Zuschauer werden den Stoff verstehen und sie werden über ihn lachen. Zwei unmöglich scheinende Aufgaben, die Jonas Schütte für diesen Abend löst.
Die Geschichte selbst ist ein philosophischer Abend, den Goethe beinah sein ganzes Leben lang verfasst hat. Was bedeutet uns Faust noch? Was hat das mit mir zu tun? Anders als bei anderen Theaterabenden sollen diese Fragen wirklich, in dokumentarischem und biografischem Stil, auf die Bühne gebracht werden.
Faust ist ein Sinnbild für den alten weißen Mann. Er ist außerdem ein Sinnbild dafür, dass sich der alte weiße Mann rausnehmen darf, was er will, zum Beispiel das Gretchen.
Und dann sind da ja noch Gott und Teufel, die Gegenpole, die eigentlich erst dann richtig Spaß machen, wenn sie ein und dieselbe Person sind.

Jonas Schütte macht sich auf die Suche nach dem, wozu dieses präzise ausgearbeitete Stück noch gut sein kann.
aufklappeneinklappen
  • Jonas Schütte, Foto: Jonas Schütte, Lizenz: Jonas Schütte
  • Jonas Schütte, Foto: Jonas Schütte, Lizenz: Jonas Schütte

Anreiseplaner

Robert-Koch-Straße 1

15859 Storkow (Mark)

Wetter Heute, 16. 7.

19 26
Mäßig bewölkt

  • Mittwoch
    15 24
  • Donnerstag
    14 26

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V.

Ulmenstraße 15
15526 Bad Saarow

Tel.: 033631-868100
Fax: 033631-868102

Wetter Heute, 16. 7.

19 26
Mäßig bewölkt

  • Mittwoch
    15 24
  • Donnerstag
    14 26

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 0331 2004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.