Blog
0

La Molinara

Klassisches Konzert / Oper
Klassisches Konzert / Oper
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

»Wie schön ist doch die Liebe auf dem Lande«, singen die Protagonisten in einem wunderbaren Ensemble im 2.Akt. Und natürlich geht es wieder einmal um die Liebe: es geht um eine wohlhabende Baroness, die ihren jungen, attraktiven Cousin heiraten möchte, der sich aber weniger für sie als für ihr Geld interessiert, um einen anderen Anbeter der Baroness, der diese aber nur langweilt, um einen alten Hagestolz, der nun doch noch gern eine junge Frau an seiner Seite sähe, um einen leicht vertrottelten Notar, der zwischen allen Stühlen sitzt und um Rachelina, die schöne und kokette Müllerin, die allen Männern den Kopf verdreht und alle an der Nase herum führt – bis es schließlich doch zum Happy End kommt, wie sich das für ein ordentliches Lustspiel gehört.

»La Molinara« ist ein Werk des 1740 in Tarent geborenen und in Neapel ausgebildeten Komponisten Giovanni Paisiello.

Eine Veranstaltung der Kammeroper Schloss Rheinsberg.

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.
aufklappeneinklappen
  • Die Entführung aus dem Serail 2022, Foto: Uwe Hauth, Lizenz: Musikkultur Rheinsberg
  • Blick auf den Schlosshof, Foto: Uwe Hauth, Lizenz: Musikkultur Rheinsberg
  • Così fan tutte, Foto: Uwe Hauth, Lizenz: Musikkultur Rheinsberg

»Wie schön ist doch die Liebe auf dem Lande«, singen die Protagonisten in einem wunderbaren Ensemble im 2.Akt. Und natürlich geht es wieder einmal um die Liebe: es geht um eine wohlhabende Baroness, die ihren jungen, attraktiven Cousin heiraten möchte, der sich aber weniger für sie als für ihr Geld interessiert, um einen anderen Anbeter der Baroness, der diese aber nur langweilt, um einen alten Hagestolz, der nun doch noch gern eine junge Frau an seiner Seite sähe, um einen leicht vertrottelten Notar, der zwischen allen Stühlen sitzt und um Rachelina, die schöne und kokette Müllerin, die allen Männern den Kopf verdreht und alle an der Nase herum führt – bis es schließlich doch zum Happy End kommt, wie sich das für ein ordentliches Lustspiel gehört.

»La Molinara« ist ein Werk des 1740 in Tarent geborenen und in Neapel ausgebildeten Komponisten Giovanni Paisiello.

Eine Veranstaltung der Kammeroper Schloss Rheinsberg.

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.
aufklappeneinklappen
  • Die Entführung aus dem Serail 2022, Foto: Uwe Hauth, Lizenz: Musikkultur Rheinsberg
  • Blick auf den Schlosshof, Foto: Uwe Hauth, Lizenz: Musikkultur Rheinsberg
  • Così fan tutte, Foto: Uwe Hauth, Lizenz: Musikkultur Rheinsberg

Das ist eine Veranstaltung aus der Reihe:

  • Kammeroper Schloss Rheinsberg

    Kammeroper Schloss Rheinsberg

    Die Kammeroper Schloss Rheinsberg ist ein vom Komponisten Siegfried Matthus initiiertes internationales Opernfestival in Rheinsberg, in dem jungen Künstlern und Künstlerinnen im Ergebnis eines…

Anreiseplaner

16831 Rheinsberg

Wetter Heute, 1. 2.

3 5
Den ganzen Tag lang leichter Regen.

  • Donnerstag
    2 5
  • Freitag
    1 7

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Ruppiner Seenland e. V.

Fischbänkenstraße 8
16816 Neuruppin

Tel.: 03391-659630
Fax: 03391-659632

Wetter Heute, 1. 2.

3 5
Den ganzen Tag lang leichter Regen.

  • Donnerstag
    2 5
  • Freitag
    1 7

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 0331 2004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.