Blog
0

Theatersommer Sanssouci 2022

Theater / Tanz / Kabarett , Schlösser, Parks und Gärten
Theater / Tanz / Kabarett, Schlösser, Parks und Gärten
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Im Juli und August erweckt das Theater Poetenpack das historische Heckentheater im Potsdamer Park Sanssouci zum Leben. Mit der Premiere von „Molières TARTUFFE“ eröffnet das Theater Poetenpack am 1. Juli 2022 sein Potsdamer Sommerfestival.

Pünktlich zum 400. Geburtstag des Dramatikers kommt dieser unsterbliche Klassiker über Schein und Sein, über Täuschung und Selbstbetrug, mit viel Humor auf die Bühne unter freiem Himmel. Neben „Molières TARTUFFE“ werden zwei weitere Inszenierungen auf dem Programm stehen, die bereits in den vergangenen Jahren erfolgreich im Rahmen des Theaterfestivals aufgeführt wurde: die Komödie „Ab in die Sommerfrische!“ nach Carlo Goldoni und Woody Allens aberwitzige „Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie“.

Seit 2016 bespielt das etablierte freie Theater Poetenpack die historische Bühne des Heckentheaters. Nördlich des Neuen Palais gelegen, wurde die Freilichtbühne 2012 aufwändig rekonstruiert.
aufklappeneinklappen
  • Molières TARTUFFE, Foto: Marcus Lieberenz, Lizenz: Theater Poetenpack
  • Ab in die Sommerfrische! Reiner Gabriel, Andrea Seitz, Foto: Marcus Lieberenz, Lizenz: Theater Poetenpack
  • Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie- Ensemble, Foto: Constanze Henning, Lizenz: Theater Poetenpack

Im Juli und August erweckt das Theater Poetenpack das historische Heckentheater im Potsdamer Park Sanssouci zum Leben. Mit der Premiere von „Molières TARTUFFE“ eröffnet das Theater Poetenpack am 1. Juli 2022 sein Potsdamer Sommerfestival.

Pünktlich zum 400. Geburtstag des Dramatikers kommt dieser unsterbliche Klassiker über Schein und Sein, über Täuschung und Selbstbetrug, mit viel Humor auf die Bühne unter freiem Himmel. Neben „Molières TARTUFFE“ werden zwei weitere Inszenierungen auf dem Programm stehen, die bereits in den vergangenen Jahren erfolgreich im Rahmen des Theaterfestivals aufgeführt wurde: die Komödie „Ab in die Sommerfrische!“ nach Carlo Goldoni und Woody Allens aberwitzige „Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie“.

Seit 2016 bespielt das etablierte freie Theater Poetenpack die historische Bühne des Heckentheaters. Nördlich des Neuen Palais gelegen, wurde die Freilichtbühne 2012 aufwändig rekonstruiert.
aufklappeneinklappen
  • Molières TARTUFFE, Foto: Marcus Lieberenz, Lizenz: Theater Poetenpack
  • Ab in die Sommerfrische! Reiner Gabriel, Andrea Seitz, Foto: Marcus Lieberenz, Lizenz: Theater Poetenpack
  • Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie- Ensemble, Foto: Constanze Henning, Lizenz: Theater Poetenpack

Diese Veranstaltungsreihe hat folgende Einzelveranstaltungen:

Anreiseplaner

Am Neuen Palais

14469 Potsdam

Wetter Heute, 6. 7.

14 22
Leichter Regen möglich in der Nacht.

  • Donnerstag
    13 20
  • Freitag
    13 23

Prospekte

Touristinfo

Potsdam Marketing und Service GmbH

Humboldtstraße 1-2
14467 Potsdam

Tel.: 0331-27558899
Fax: 0331-2755858

Wetter Heute, 6. 7.

14 22
Leichter Regen möglich in der Nacht.

  • Donnerstag
    13 20
  • Freitag
    13 23

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.