Blog
0

The Bach-Abel Concerts

Klassisches Konzert / Oper , Schlösser, Parks und Gärten
Klassisches Konzert / Oper, Schlösser, Parks und Gärten
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Zwei deutsche Freunde in London

Einst hatte Abel senior bei Bach senior in der Köthener Hofkapelle gespielt, Jahrzehnte später gründen ihre Söhne in London erst eine Junggesellen-WG und dann die erste Abonnement-Konzertreihe der Musikgeschichte: Die Bach-Abel-Konzerte werden zu einer Institution des Londoner Musiklebens, wo sich die High Society ein Stelldichein gibt und die beiden Herren mit eigenen Werken und als Instrumentalisten brillieren. Als letzter großer Gambenvirtuose war Abel schon zu Lebzeiten eine Legende: Ausnahmegambist Vittorio Ghielmi hat das Programm mit Raritäten aus seinem Schaffen gespickt, darunter ein Konzert für Pentachord, ein neuartiges 5saitiges Cello.

Künstler
Graciela Gibelli Sopran
Xenia Löffler Oboe
Alessandro Tampieri Violine
Emmanuel Balssa Violoncello
Shalev Ad-El Cembalo

IL SUONAR PARLANTE ORCHESTRA

Vittorio Ghielmi Viola da gamba & Dirigent

Dies ist eine Veranstaltung der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci.
aufklappeneinklappen

Zwei deutsche Freunde in London

Einst hatte Abel senior bei Bach senior in der Köthener Hofkapelle gespielt, Jahrzehnte später gründen ihre Söhne in London erst eine Junggesellen-WG und dann die erste Abonnement-Konzertreihe der Musikgeschichte: Die Bach-Abel-Konzerte werden zu einer Institution des Londoner Musiklebens, wo sich die High Society ein Stelldichein gibt und die beiden Herren mit eigenen Werken und als Instrumentalisten brillieren. Als letzter großer Gambenvirtuose war Abel schon zu Lebzeiten eine Legende: Ausnahmegambist Vittorio Ghielmi hat das Programm mit Raritäten aus seinem Schaffen gespickt, darunter ein Konzert für Pentachord, ein neuartiges 5saitiges Cello.

Künstler
Graciela Gibelli Sopran
Xenia Löffler Oboe
Alessandro Tampieri Violine
Emmanuel Balssa Violoncello
Shalev Ad-El Cembalo

IL SUONAR PARLANTE ORCHESTRA

Vittorio Ghielmi Viola da gamba & Dirigent

Dies ist eine Veranstaltung der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Am Grünen Gitter 3

14469 Potsdam

Prospekte

Touristinfo

Potsdam Marketing und Service GmbH

Humboldtstraße 1-2
14467 Potsdam

Tel.: 0331-27558899
Fax: 0331-2755858

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 0331 2004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.