Blog
0

Musikalischer Salon: Jubilar - Ludwig van Beethoven

Klassisches Konzert / Oper , Schlösser, Parks und Gärten
Klassisches Konzert / Oper, Schlösser, Parks und Gärten
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Ludwig van Beethoven
Streichquartett Nr. 1 F-Dur op. 18 Nr. 1
Streichquartett Nr. 14 cis-Moll op. 131
aufklappeneinklappen
Suyeon Kang und Christiane Plath Violine
Jennifer Anschel Viola
Ulrike Hofmann Violoncello

Ludwig van Beethoven galt sein Leben lang als eigenwilliger, ja unbequemer Zeitgenosse. Er komponierte Werke, die von den einen bewundert, von den anderen als unverständlich und „bizarr“ abgelehnt wurden und das Publikum hin und wieder auch heute noch vor große Rätsel stellen. So scheint es nur folgerichtig, dass der Musikgeschichtsforschung auch mit so simplen Informationen wie seinem Geburtsdatum Rätsel auferlegt wurden: Es ist nicht überliefert. Bekannt ist nur das Datum von Beethovens Taufe am 17. Dezember 1770. Das Jubiläumsjahr anlässlich seines 250. Geburtstags beschließt die Kammerakademie Potsdam an diesem 250. Tauftag ganz intim mit der Gattung, die Beethoven neben der Sinfonie am stärksten beeinflusste: dem Streichquartett.
aufklappeneinklappen

Ludwig van Beethoven
Streichquartett Nr. 1 F-Dur op. 18 Nr. 1
Streichquartett Nr. 14 cis-Moll op. 131
aufklappeneinklappen
Suyeon Kang und Christiane Plath Violine
Jennifer Anschel Viola
Ulrike Hofmann Violoncello

Ludwig van Beethoven galt sein Leben lang als eigenwilliger, ja unbequemer Zeitgenosse. Er komponierte Werke, die von den einen bewundert, von den anderen als unverständlich und „bizarr“ abgelehnt wurden und das Publikum hin und wieder auch heute noch vor große Rätsel stellen. So scheint es nur folgerichtig, dass der Musikgeschichtsforschung auch mit so simplen Informationen wie seinem Geburtsdatum Rätsel auferlegt wurden: Es ist nicht überliefert. Bekannt ist nur das Datum von Beethovens Taufe am 17. Dezember 1770. Das Jubiläumsjahr anlässlich seines 250. Geburtstags beschließt die Kammerakademie Potsdam an diesem 250. Tauftag ganz intim mit der Gattung, die Beethoven neben der Sinfonie am stärksten beeinflusste: dem Streichquartett.
aufklappeneinklappen

Weitere Informationen:

Anreiseplaner

Kurfürstenstraße 40

14467 Potsdam

Wetter Heute, 2. 12.

-3 2
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Donnerstag
    -5 2
  • Freitag
    -4 5

Prospekte

Touristinfo

Potsdam Marketing und Service GmbH

Humboldtstraße 1-2
14467 Potsdam

Tel.: 0331-27558899
Fax: 0331-2755858

Wetter Heute, 2. 12.

-3 2
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Donnerstag
    -5 2
  • Freitag
    -4 5

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.