Blog
0
Jedermann-Festspielen in der Nikolaikirche Potsdam 2018, Foto: Carsten Böttinger
Jedermann-Festspielen in der Nikolaikirche Potsdam 2018, Foto: Carsten Böttinger
Online-Buchung


"JEDERMANN" in Potsdam

Theater / Tanz / Kabarett
Theater / Tanz / Kabarett
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

lm Herbst 2018 wurden acht Vorstellungen des Theaterstückes JEDERMANN gegeben und damit der Startschuss für ein jährlich wiederkehrendes Theaterspektakel in der Potsdamer St. Nikolaikirche gelegt. Potsdam bekam eine Inszenierung mit tollen Schauspielern, mit Orgelspiel und einer fantastischen Video-Performance.
weiterleseneinklappen
  • Jedermann-Festspielen in der Nikolaikirche Potsdam 2018, Foto: Carsten Böttinger
  • Jedermann-Festspielen in der Nikolaikirche Potsdam 2018, Foto: Carsten Böttinger
Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes ist ein Theaterstück von Hugo von Hoffmannsthal, das am 1. Dezember 1911 im Berliner Zirkus Schumann unter der Regie von Max Reinhardt uraufgeführt wurde. Nach dem Vorbild spätmittelalterlicher Mysterienspiele treten im Jedermann neben den Figuren von Gott und Teufel auch der Tod, der Mammon, der Glaube und andere abstrakte Begriffe als Personifikationen auf. Der wohlhabende Jedermann sieht sich unerwartet mit dem Tod konfrontiert, der ihn vor seinen Schöpfer führen will. Weder sein treuer Knecht noch seine Freunde noch sein Geld wollen ihn ins Grab begleiten.
weiterleseneinklappen

lm Herbst 2018 wurden acht Vorstellungen des Theaterstückes JEDERMANN gegeben und damit der Startschuss für ein jährlich wiederkehrendes Theaterspektakel in der Potsdamer St. Nikolaikirche gelegt. Potsdam bekam eine Inszenierung mit tollen Schauspielern, mit Orgelspiel und einer fantastischen Video-Performance.
weiterleseneinklappen
  • Jedermann-Festspielen in der Nikolaikirche Potsdam 2018, Foto: Carsten Böttinger
  • Jedermann-Festspielen in der Nikolaikirche Potsdam 2018, Foto: Carsten Böttinger
Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes ist ein Theaterstück von Hugo von Hoffmannsthal, das am 1. Dezember 1911 im Berliner Zirkus Schumann unter der Regie von Max Reinhardt uraufgeführt wurde. Nach dem Vorbild spätmittelalterlicher Mysterienspiele treten im Jedermann neben den Figuren von Gott und Teufel auch der Tod, der Mammon, der Glaube und andere abstrakte Begriffe als Personifikationen auf. Der wohlhabende Jedermann sieht sich unerwartet mit dem Tod konfrontiert, der ihn vor seinen Schöpfer führen will. Weder sein treuer Knecht noch seine Freunde noch sein Geld wollen ihn ins Grab begleiten.
weiterleseneinklappen

Weitere Informationen:

Anreiseplaner

Am Alten Markt

14467 Potsdam

Wetter Heute, 18. 9.

8 16
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Donnerstag
    7 16
  • Freitag
    5 18

Prospekte

Touristinfo

Potsdam Marketing und Service GmbH

Humboldtstraße 1-2
14467 Potsdam

Tel.: 0331-27558899
Fax: 0331-2755858

Wetter Heute, 18. 9.

8 16
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Donnerstag
    7 16
  • Freitag
    5 18

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg