Blog
0

Ostern im Schloss

Fest / Brauchtum , Ausstellung , Führung / Besichtigung , Kinder und Jugendliche
Fest / Brauchtum, Ausstellung, Führung / Besichtigung, Kinder und Jugendliche
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Bunte Osterspiele und Basteleien erwarten die Kinder an diesem Nachmittag und stimmen auf das Osterfest ein. In der Osterwerkstatt entstehen filigrane sorbische Ostereier und im Hof gibt es österliche Leckereien.

Im Schloss lädt das Wandertheater Schwalbe zum Märchenprogramm: „Die Regentrude“
Dürre liegt über dem Land, das Getreide vertrocknet auf dem Halm und die Tiere verdursten. Die Regentrude, die die Felder mit Wasser segnen könnte, muss wohl eingeschlafen sein. Nur die alte Mutter Stine kennt noch das Sprüchlein, mit dem man sie wecken kann und nur eine Jungfrau wie Maren kann zu ihr unter die Erde gehen. Wird sie den Weg finden und den Regen zurückbringen? Daniela Schwalbe erzählt und tanzt Theodor Storms Märchen von altem Wissen und dem Glauben an die Kräfte der Natur.
aufklappeneinklappen

Bunte Osterspiele und Basteleien erwarten die Kinder an diesem Nachmittag und stimmen auf das Osterfest ein. In der Osterwerkstatt entstehen filigrane sorbische Ostereier und im Hof gibt es österliche Leckereien.

Im Schloss lädt das Wandertheater Schwalbe zum Märchenprogramm: „Die Regentrude“
Dürre liegt über dem Land, das Getreide vertrocknet auf dem Halm und die Tiere verdursten. Die Regentrude, die die Felder mit Wasser segnen könnte, muss wohl eingeschlafen sein. Nur die alte Mutter Stine kennt noch das Sprüchlein, mit dem man sie wecken kann und nur eine Jungfrau wie Maren kann zu ihr unter die Erde gehen. Wird sie den Weg finden und den Regen zurückbringen? Daniela Schwalbe erzählt und tanzt Theodor Storms Märchen von altem Wissen und dem Glauben an die Kräfte der Natur.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Schloßstraße

01968 Senftenberg

Wetter Heute, 2. 12.

-1 7
Leichter Regen möglich am Nachmittag.

  • Freitag
    -3 3
  • Samstag
    -0 3

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

Am Stadthafen 2
01968 Senftenberg

Tel.: 03573-725300-0
Fax: 03573-725300-9

Wetter Heute, 2. 12.

-1 7
Leichter Regen möglich am Nachmittag.

  • Freitag
    -3 3
  • Samstag
    -0 3

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.