Blog
0

Erwerbungen der Kunstsammlung Lausitz 2010 bis 2020

Ausstellung
Ausstellung
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

In den Jahren zwischen 2010 und 2020 ist die Kunstsammlung durch Ankäufe, aber auch dank zahlreicher persönlicher Schenkungen von Künstlerinnen und Künstlern sowie aus Nachlässen gewachsen. Dabei konnten bestehende Kollektionen, wie jene von Eckhard Böttger, Gudrun Bröchler-Neumann, Klaus Drechsler, E.R.N.A., Gerhart Lampa, Manfred Pietsch, Reinhard Sandner, Armin Schulze, Günther Wendt, Bettina Winkler, Dieter Zimmermann und Klaus Zylla erweitert werden. Aber auch neue Künstler*innen verschiedener Generationen bereichern seitdem die Sammlung. Zu ihnen gehören u.a. Theo Boettger, Gerhard Elsner, Michael Horwath, Thoralf Knobloch, Michael Kruscha, David Lehmann und Steffen Mertens. Die Ausstellung zeigt Werke von Malern, Grafikern und Bildhauern, die seit 2010 Eingang in die Kunstsammlung Lausitz fanden. Zum Teil werden die Arbeiten erstmalig öffentlich präsentiert.
aufklappeneinklappen

In den Jahren zwischen 2010 und 2020 ist die Kunstsammlung durch Ankäufe, aber auch dank zahlreicher persönlicher Schenkungen von Künstlerinnen und Künstlern sowie aus Nachlässen gewachsen. Dabei konnten bestehende Kollektionen, wie jene von Eckhard Böttger, Gudrun Bröchler-Neumann, Klaus Drechsler, E.R.N.A., Gerhart Lampa, Manfred Pietsch, Reinhard Sandner, Armin Schulze, Günther Wendt, Bettina Winkler, Dieter Zimmermann und Klaus Zylla erweitert werden. Aber auch neue Künstler*innen verschiedener Generationen bereichern seitdem die Sammlung. Zu ihnen gehören u.a. Theo Boettger, Gerhard Elsner, Michael Horwath, Thoralf Knobloch, Michael Kruscha, David Lehmann und Steffen Mertens. Die Ausstellung zeigt Werke von Malern, Grafikern und Bildhauern, die seit 2010 Eingang in die Kunstsammlung Lausitz fanden. Zum Teil werden die Arbeiten erstmalig öffentlich präsentiert.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Schloßstraße

01968 Senftenberg

Wetter Heute, 3. 12.

-4 2
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Samstag
    0 4
  • Sonntag
    1 5

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

Am Stadthafen 2
01968 Senftenberg

Tel.: 03573-725300-0
Fax: 03573-725300-9

Wetter Heute, 3. 12.

-4 2
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Samstag
    0 4
  • Sonntag
    1 5

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.