Blog
0

Das hatte ich auch! - Alltagsgegenstände und DDR-Designklassiker wiederentdeckt

Ausstellung
Ausstellung
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Von der einfachen Alu-Gabel, über die bunten Hühner-Eierbecher auf dem Küchentisch bis zum bequemen „Senftenberger Ei“ auf der Gartenterrasse – viele typische DDR-Produkte haben auch heute ihren Platz im Haushalt nicht verloren. Sowohl ihre langlebige Robustheit als auch ihre klare Form sind kein Zufall. Unzählige DDR-Alltagsgegenstände, deren Ästhetik bis heute besticht, erzählen ganz nebenbei eine spannende Design-Geschichte. Entworfen wurden sie von überaus engagierten „Formgestaltern“, die ihre künstlerische Ausbildung an den Hochschulen in Berlin-Weißensee oder Halle Burg Giebichenstein erfuhren. Welche Schätze benutzen Sie vielleicht selbst noch im Alltag? Entdecken Sie in der Ausstellung Kultklassiker wie die in Suhl hergestellte Simson S50, erinnern Sie sich an alte Bekannte wie das Mitropa-Porzellangeschirr „Rationell“ und erfahren Sie welche Geschichten si
aufklappeneinklappen

Von der einfachen Alu-Gabel, über die bunten Hühner-Eierbecher auf dem Küchentisch bis zum bequemen „Senftenberger Ei“ auf der Gartenterrasse – viele typische DDR-Produkte haben auch heute ihren Platz im Haushalt nicht verloren. Sowohl ihre langlebige Robustheit als auch ihre klare Form sind kein Zufall. Unzählige DDR-Alltagsgegenstände, deren Ästhetik bis heute besticht, erzählen ganz nebenbei eine spannende Design-Geschichte. Entworfen wurden sie von überaus engagierten „Formgestaltern“, die ihre künstlerische Ausbildung an den Hochschulen in Berlin-Weißensee oder Halle Burg Giebichenstein erfuhren. Welche Schätze benutzen Sie vielleicht selbst noch im Alltag? Entdecken Sie in der Ausstellung Kultklassiker wie die in Suhl hergestellte Simson S50, erinnern Sie sich an alte Bekannte wie das Mitropa-Porzellangeschirr „Rationell“ und erfahren Sie welche Geschichten si
aufklappeneinklappen

Weitere Informationen:

Anreiseplaner

Schloßstraße

01968 Senftenberg

Wetter Heute, 14. 6.

9 26
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Dienstag
    13 27
  • Mittwoch
    14 29

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

Am Stadthafen 2
01968 Senftenberg

Tel.: 03573-725300-0
Fax: 03573-725300-9

Wetter Heute, 14. 6.

9 26
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Dienstag
    13 27
  • Mittwoch
    14 29

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.