Blog
0

Berliner Singakademie - „O Täler weit, o Höhen“ – Serenaden-Konzert mit der Berliner Singakademie

Theater / Tanz / Kabarett , Klassisches Konzert / Oper
Theater / Tanz / Kabarett, Klassisches Konzert / Oper
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Unter der Leitung ihres Direktors Achim Zimmermann wird die Berliner Singakademie ein a-cappella-Konzert mit weltlicher und geistlicher Chormusik geben. Auf dem Programm stehen Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms und Gabriel Rheinberger. Außerdem werden einige bekannte Volkslieder erklingen.
aufklappeneinklappen
Die Berliner Singakademie ist einer der großen Oratorienchöre Berlins, der institutionell vom Land Berlin gefördert wird. Er hat seinen Sitz im Konzerthaus Berlin, in dem er auch regelmäßig konzertiert. In seinem Repertoire befinden sich zahlreiche Chorwerke von der Zeit der Renaissance, über die Zeit des Barock, der Romantik bis hin zur klassischen Moderne. Zu seinen künstlerischen Partnern zählt das Konzerthausorchester, das Orchester der Komischen Oper, die Kammerakademie Potsdam, Engagements erfolgten aber auch durch das Rundfunk-Sinfonieorchester und die Berliner Philharmoniker.

Der Chor gastierte in zahlreichen Ländern sowohl in als auch außerhalb Europas.
aufklappeneinklappen

Unter der Leitung ihres Direktors Achim Zimmermann wird die Berliner Singakademie ein a-cappella-Konzert mit weltlicher und geistlicher Chormusik geben. Auf dem Programm stehen Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms und Gabriel Rheinberger. Außerdem werden einige bekannte Volkslieder erklingen.
aufklappeneinklappen
Die Berliner Singakademie ist einer der großen Oratorienchöre Berlins, der institutionell vom Land Berlin gefördert wird. Er hat seinen Sitz im Konzerthaus Berlin, in dem er auch regelmäßig konzertiert. In seinem Repertoire befinden sich zahlreiche Chorwerke von der Zeit der Renaissance, über die Zeit des Barock, der Romantik bis hin zur klassischen Moderne. Zu seinen künstlerischen Partnern zählt das Konzerthausorchester, das Orchester der Komischen Oper, die Kammerakademie Potsdam, Engagements erfolgten aber auch durch das Rundfunk-Sinfonieorchester und die Berliner Philharmoniker.

Der Chor gastierte in zahlreichen Ländern sowohl in als auch außerhalb Europas.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Am Mühlgraben 1

01968 Großkoschen

Wetter Heute, 4. 8.

13 21
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Donnerstag
    13 21
  • Freitag
    14 24

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

Am Stadthafen 2
01968 Senftenberg

Tel.: 03573-725300-0
Fax: 03573-725300-9

Wetter Heute, 4. 8.

13 21
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Donnerstag
    13 21
  • Freitag
    14 24

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.