Blog
0

Traumschüff - Theater im Fluss: "Durch den Wind"

Theater / Tanz / Kabarett
Theater / Tanz / Kabarett
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Über das Stück: Paula und Lucas haben die Schnauze voll. Die Stadt ist zu nichts mehr zu gebrauchen, also flüchten sie sich raus auf’s Land und mieten ein Hausboot an der Havel. Doch die Abgeschiedenheit der Provinz konfrontiert sie damit, wie schwer es sein kann, die Zweisamkeit auszuhalten. Vergangenheit und Zukunftspläne suchen sie heim. Der Traum vom Landleben bekommt Risse. Und irgendetwas scheint nicht zu stimmen, mit dem Boot, mit der Umgebung – oder sind sie schon dabei durchzudrehen?
aufklappeneinklappen
Ein Stück über eine Flucht auf’s Land und über Sehnsüchte in Zeiten der Beschränkung.

von und mit: Johanna Paliege, David Nadvornik, Friedrich Bassarak (Musik)
Regie: Alexander Schröder
Bühne & Kostüm: Kim Lotte Stöber
künstlerische Mitarbeit: Myriam Oosterkamp

Mit Texten von Stefan Wipplinger.

Es wird um Vorabanmeldung/Reservierung der Plätze gebeten!

Bitte planen Sie ausreichend Zeit für den Einlass ein, da dort das vollständig ausgefüllte Kontaktdatenformular abgegeben wird.
aufklappeneinklappen

Über das Stück: Paula und Lucas haben die Schnauze voll. Die Stadt ist zu nichts mehr zu gebrauchen, also flüchten sie sich raus auf’s Land und mieten ein Hausboot an der Havel. Doch die Abgeschiedenheit der Provinz konfrontiert sie damit, wie schwer es sein kann, die Zweisamkeit auszuhalten. Vergangenheit und Zukunftspläne suchen sie heim. Der Traum vom Landleben bekommt Risse. Und irgendetwas scheint nicht zu stimmen, mit dem Boot, mit der Umgebung – oder sind sie schon dabei durchzudrehen?
aufklappeneinklappen
Ein Stück über eine Flucht auf’s Land und über Sehnsüchte in Zeiten der Beschränkung.

von und mit: Johanna Paliege, David Nadvornik, Friedrich Bassarak (Musik)
Regie: Alexander Schröder
Bühne & Kostüm: Kim Lotte Stöber
künstlerische Mitarbeit: Myriam Oosterkamp

Mit Texten von Stefan Wipplinger.

Es wird um Vorabanmeldung/Reservierung der Plätze gebeten!

Bitte planen Sie ausreichend Zeit für den Einlass ein, da dort das vollständig ausgefüllte Kontaktdatenformular abgegeben wird.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Alte Hauptstraße

14727 Premnitz

Wetter Heute, 1. 8.

13 23
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Montag
    12 23
  • Dienstag
    11 24

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Havelland e.V.

Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237-859030
Fax: 033237-859040

Wetter Heute, 1. 8.

13 23
Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt.

  • Montag
    12 23
  • Dienstag
    11 24

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.