Blog
0

Literatur im Grünen: es Schillert!

Lesung / Vortrag
Lesung / Vortrag
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Es liest Anselm Lipgens

Wo zu Beginn der Lesungsreihe Goethe war, darf Schiller am Ende nicht fehlen: Wertes Publikum, „es schillert!“
Anselm Lipgens liest Rares, Kurioses und Überraschendes von Friedrich Schiller, und er lässt den Meister des Sturm und Drang zum Beispiel die alles entscheidende Frage beantworten: „Was heißt und zu welchem Zwecke studiert man Universalgeschichte?" Die Antworten werden Sie überraschen!
Tauchen Sie ein in die farbige, intensive Sprache von Friedrich Schiller und erleben Sie einen schillernden Sommerabend.

Anselm Lipgens ist Schauspieler und Regisseur und begeisterte das Publikum in Brandenburg mit seiner Interpretation des „Sir Toby Rülps“ in „Was ihr wollt“. Im nächsten Jahr kehrt Anselm als Regisseur ans BT zurück – seien Sie gespannt!

Eine Veranstaltung des Brandenburger Theaters in Zusammenarbeit mit dem „Naturschutzzentrum Krugpark e.V.“

Veranstaltungsort:
Naturschutzzentrum Krugpark
Wilhelmsdorf 6 P
14776 Brandenburg an der Havel
aufklappeneinklappen

Es liest Anselm Lipgens

Wo zu Beginn der Lesungsreihe Goethe war, darf Schiller am Ende nicht fehlen: Wertes Publikum, „es schillert!“
Anselm Lipgens liest Rares, Kurioses und Überraschendes von Friedrich Schiller, und er lässt den Meister des Sturm und Drang zum Beispiel die alles entscheidende Frage beantworten: „Was heißt und zu welchem Zwecke studiert man Universalgeschichte?" Die Antworten werden Sie überraschen!
Tauchen Sie ein in die farbige, intensive Sprache von Friedrich Schiller und erleben Sie einen schillernden Sommerabend.

Anselm Lipgens ist Schauspieler und Regisseur und begeisterte das Publikum in Brandenburg mit seiner Interpretation des „Sir Toby Rülps“ in „Was ihr wollt“. Im nächsten Jahr kehrt Anselm als Regisseur ans BT zurück – seien Sie gespannt!

Eine Veranstaltung des Brandenburger Theaters in Zusammenarbeit mit dem „Naturschutzzentrum Krugpark e.V.“

Veranstaltungsort:
Naturschutzzentrum Krugpark
Wilhelmsdorf 6 P
14776 Brandenburg an der Havel
aufklappeneinklappen

Weitere Informationen:

Anreiseplaner

Grabenstraße 14

14776 Brandenburg an der Havel

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Havelland e.V.

Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237-859030
Fax: 033237-859040

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 0331 2004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.