Blog
0

H.Heine: Deutschland. Ein Wintermärchen - Lesung mit Musik im KleinKunstWerk Bad Belzig

Essen und Trinken , Lesung / Vortrag
Essen und Trinken, Lesung / Vortrag
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

15h KaffeeKucheKlatsch
aufklappeneinklappen
  • KleinKunstWerk in Bad Belzig, Foto: G. Kempendorff
  • KleinKunstWerk in Bad Belzig, Foto: G. Kempendorff
16h Frank Schroeder, Sprecher bei Antenne Brandenburg, liest "Deutschland. Ein Wintermärchen" von H.Heine
Musikalische Lesung mit Frank Schroeder und Jens-Peter Kruse

„Im traurigen Monat November war's ...” – Passend zur Jahreszeit kommt „Deutschland. Ein Wintermärchen” von Heinrich Heine nach Bad Belzig. Den stets aktuellen Text spricht Autor und rbb-Moderator Frank Schroeder, er wird begleitet von Jens-Peter Kruse am Jazz-Kontrabass.

Beide präsentieren Heines bitter-ironische Abrechnung mit seinem Heimatland auf ganz neue Art, streckenweise ist das so aktuell, dass es einem die Sprache verschlägt. Wo Heine zum Beispiel über die deutsche Einheit sinniert, schrummelt Kruse stillvergnügt einen Mix aus DDR- und BRD-Nationalhymne. Und Schroeder haucht und seufzt, donnert und wispert, ächzt und spottet.

Das Wintermärchen als Thriller und Liebeslied, als leuchtender Traum und düstere Nachtmähr in 70 Minuten.
aufklappeneinklappen

15h KaffeeKucheKlatsch
aufklappeneinklappen
  • KleinKunstWerk in Bad Belzig, Foto: G. Kempendorff
  • KleinKunstWerk in Bad Belzig, Foto: G. Kempendorff
16h Frank Schroeder, Sprecher bei Antenne Brandenburg, liest "Deutschland. Ein Wintermärchen" von H.Heine
Musikalische Lesung mit Frank Schroeder und Jens-Peter Kruse

„Im traurigen Monat November war's ...” – Passend zur Jahreszeit kommt „Deutschland. Ein Wintermärchen” von Heinrich Heine nach Bad Belzig. Den stets aktuellen Text spricht Autor und rbb-Moderator Frank Schroeder, er wird begleitet von Jens-Peter Kruse am Jazz-Kontrabass.

Beide präsentieren Heines bitter-ironische Abrechnung mit seinem Heimatland auf ganz neue Art, streckenweise ist das so aktuell, dass es einem die Sprache verschlägt. Wo Heine zum Beispiel über die deutsche Einheit sinniert, schrummelt Kruse stillvergnügt einen Mix aus DDR- und BRD-Nationalhymne. Und Schroeder haucht und seufzt, donnert und wispert, ächzt und spottet.

Das Wintermärchen als Thriller und Liebeslied, als leuchtender Traum und düstere Nachtmähr in 70 Minuten.
aufklappeneinklappen

Weitere Informationen:

Anreiseplaner

Mühlenhölzchen 1a

14806 Bad Belzig

Wetter Heute, 13. 7.

10 23
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Dienstag
    11 27
  • Mittwoch
    13 19

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Fläming e.V.

Zum Bahnhof 9
14547 Beelitz

Tel.: 033204-62870
Fax: 033204-618761

Wetter Heute, 13. 7.

10 23
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Dienstag
    11 27
  • Mittwoch
    13 19

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.