Blog

"Cornelia Schönwald" im KleinKunstWerk Bad Belzig

Rock / Pop / Jazz , Essen und Trinken
Rock / Pop / Jazz, Essen und Trinken
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

15 Uhr KaffeKuchenKlatsch

16 Uhr Konzert

Cornelia Schönwald
„`ne richtige Berliner Beere”
Ein Nachmittag mit frechen Berliner Liedern, Couplets, Gassenhauern und bekannten Melodien – Lokalkolorit aus der Stadt Berlin Anfang des vergangenen Jahrhunderts.

Bilder, wie von Heinrich Zille gemalt: Szenen mit frechen Berliner Gören und Eckenstehern, von Berliner Urviechern, von Droschkenkutschern und sparsamen Hausfrauen, Geschichten von der ersten Liebe im Mai von Madammekens und Kerlen aus ’m Hinterhaus. Lieder zwischen Rinnstein und Salon, aus der wunderschönen Stadt Berlin.

Lieder, wie sie einst die Claire Waldoff sang, Couplets von Otto Reutter, Texte und Gedichte von Kurt Tucholsky, Erich Kästner u.a.
Cornelia Schönwald zeichnet ein lebendiges, liebevolles Bild der Stadt zwischen Spree, Havel und Panke und ihrer sehr speziellen Bewohner – mit Schnauze, Charme und Herz, virtuos begleitet von Matthias Behrsing am Klavier.
aufklappeneinklappen
  • KleinKunstWerk in Bad Belzig,, Foto: Gerlinde Kempendorff, Lizenz: Gerlinde Kempendorff
  • KleinKunstWerk in Bad Belzig, , Foto: Gerlinde Kempendorff, Lizenz: Gerlinde Kempendorff

15 Uhr KaffeKuchenKlatsch

16 Uhr Konzert

Cornelia Schönwald
„`ne richtige Berliner Beere”
Ein Nachmittag mit frechen Berliner Liedern, Couplets, Gassenhauern und bekannten Melodien – Lokalkolorit aus der Stadt Berlin Anfang des vergangenen Jahrhunderts.

Bilder, wie von Heinrich Zille gemalt: Szenen mit frechen Berliner Gören und Eckenstehern, von Berliner Urviechern, von Droschkenkutschern und sparsamen Hausfrauen, Geschichten von der ersten Liebe im Mai von Madammekens und Kerlen aus ’m Hinterhaus. Lieder zwischen Rinnstein und Salon, aus der wunderschönen Stadt Berlin.

Lieder, wie sie einst die Claire Waldoff sang, Couplets von Otto Reutter, Texte und Gedichte von Kurt Tucholsky, Erich Kästner u.a.
Cornelia Schönwald zeichnet ein lebendiges, liebevolles Bild der Stadt zwischen Spree, Havel und Panke und ihrer sehr speziellen Bewohner – mit Schnauze, Charme und Herz, virtuos begleitet von Matthias Behrsing am Klavier.
aufklappeneinklappen
  • KleinKunstWerk in Bad Belzig,, Foto: Gerlinde Kempendorff, Lizenz: Gerlinde Kempendorff
  • KleinKunstWerk in Bad Belzig, , Foto: Gerlinde Kempendorff, Lizenz: Gerlinde Kempendorff

Weitere Informationen:

Anreiseplaner

Mühlenhölzchen 1a

14806 Bad Belzig

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Fläming e.V.

Zum Bahnhof 9
14547 Beelitz

Tel.: 033204-62870
Fax: 033204-618761

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 0331 2004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.