Blog
0
Schlossansicht, Foto: Museum Schloss Doberlug
Schlossansicht, Foto: Museum Schloss Doberlug
Online-Buchung


Fontanes Illustrator. Alexander Duncker - Chronist brandenburgischer Adelswelten

Ausstellung , Fontane200 , Kulturland 2019
Ausstellung, Fontane200, Kulturland 2019
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Zwischen 1857 und 1883 veröffentlichte der Verleger und Herausgeber Alexander Duncker sein Hauptwerk, eine Grafiksammlung zu preußische Herrenhäusern. Die farbigen Abbildungen bieten ein breit angelegtes Abbild der Lebenswelt und der kulturellen Bedeutung des brandenburgischen Adels im Spiegel seiner meist ländlichen Architektur. Alexander Duncker und Theodor Fontane haben nicht nur zur selben Zeit gelebt – das Hauptwerk Dunckers und die Wanderungen Fontanes erschienen über mehrere Jahrzehnte verteilt parallel in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Was der eine beschrieb, ließ der andere zeichnen und lithografieren.
weiterleseneinklappen
Das Sänger- und Kaufmannsmuseum Finsterwalde und das Museum Schloss Doberlug zeigen von Juli bis Oktober 2019 in einer Doppelausstellung etwa 60 Duncker-Ansichten aus dem südbrandenburgischen, Niederlausitzer, randsächsischen und heute polnischen Gebieten. Aktuelle fotografische und zeichnerische Ansichten ausgewählter Orte ergänzen die historischen Werke.
weiterleseneinklappen

Zwischen 1857 und 1883 veröffentlichte der Verleger und Herausgeber Alexander Duncker sein Hauptwerk, eine Grafiksammlung zu preußische Herrenhäusern. Die farbigen Abbildungen bieten ein breit angelegtes Abbild der Lebenswelt und der kulturellen Bedeutung des brandenburgischen Adels im Spiegel seiner meist ländlichen Architektur. Alexander Duncker und Theodor Fontane haben nicht nur zur selben Zeit gelebt – das Hauptwerk Dunckers und die Wanderungen Fontanes erschienen über mehrere Jahrzehnte verteilt parallel in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Was der eine beschrieb, ließ der andere zeichnen und lithografieren.
weiterleseneinklappen
Das Sänger- und Kaufmannsmuseum Finsterwalde und das Museum Schloss Doberlug zeigen von Juli bis Oktober 2019 in einer Doppelausstellung etwa 60 Duncker-Ansichten aus dem südbrandenburgischen, Niederlausitzer, randsächsischen und heute polnischen Gebieten. Aktuelle fotografische und zeichnerische Ansichten ausgewählter Orte ergänzen die historischen Werke.
weiterleseneinklappen

Weitere Informationen:

Anreiseplaner

03238 Finsterwalde

Wetter Heute, 14. 10.

11 26
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Dienstag
    11 24
  • Mittwoch
    11 18

Prospekte

Touristinfo

Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V.

Schlossplatz 1
03253 Doberlug-Kirchhain

Tel.: 035322-6888516
Fax: 035322-6888518

Wetter Heute, 14. 10.

11 26
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Dienstag
    11 24
  • Mittwoch
    11 18

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg