Blog
0

Johannes-Passion à trois - SPAM - Spandau macht alte Musik (Festival)

Klassisches Konzert / Oper
Klassisches Konzert / Oper
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Am Karfreitag 2020, während des ersten Lockdowns, gingen die Bilder um die Welt: In der leeren Thomaskirche erklang die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach in einer Version für Tenor, Schlagwerk und Cembalo. Diese fesselnde und faszinierende Produktion ist nun in Berlin zu erleben, wobei das Publikum eingeladen ist, alle Choräle mitzusingen.
Damit folgt das Konzert einer Aufführungspraxis, wie sie zu Bachs Zeiten üblich war - das Publikum durch das gemeinsame Singen der Choräle intensiver in das Geschehen der Passion einzubeziehen.

Die zum gemeinsamen Singen notwendige Literatur wird zur Aufführung bereitgestellt oder Sie bringen ihre eigenen Partituren mit.

Continuum: Elina Albach, Cembalo und Orgel | Benedikt Kristjánsson, Tenor | Philipp Lamprecht, Perkussion

SPAM - Spandau macht alte Musik ist ein Projekt des Bezirksamtes Spandau von Berlin, Kulturamt Kulturhaus Spandau.
aufklappeneinklappen

Am Karfreitag 2020, während des ersten Lockdowns, gingen die Bilder um die Welt: In der leeren Thomaskirche erklang die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach in einer Version für Tenor, Schlagwerk und Cembalo. Diese fesselnde und faszinierende Produktion ist nun in Berlin zu erleben, wobei das Publikum eingeladen ist, alle Choräle mitzusingen.
Damit folgt das Konzert einer Aufführungspraxis, wie sie zu Bachs Zeiten üblich war - das Publikum durch das gemeinsame Singen der Choräle intensiver in das Geschehen der Passion einzubeziehen.

Die zum gemeinsamen Singen notwendige Literatur wird zur Aufführung bereitgestellt oder Sie bringen ihre eigenen Partituren mit.

Continuum: Elina Albach, Cembalo und Orgel | Benedikt Kristjánsson, Tenor | Philipp Lamprecht, Perkussion

SPAM - Spandau macht alte Musik ist ein Projekt des Bezirksamtes Spandau von Berlin, Kulturamt Kulturhaus Spandau.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Reformationsplatz 1

13597 Berlin

Wetter Heute, 5. 12.

1 5
Leichter Regen möglich am Vormittag und Nachmittag.

  • Dienstag
    1 3
  • Mittwoch
    0 4

Prospekte

Touristinfo

Berlin Tourismus & Kongress GmbH

Am Karlsbad 11
10785 Berlin

Tel.: 030-25002333
Fax: 030-25002424

Wetter Heute, 5. 12.

1 5
Leichter Regen möglich am Vormittag und Nachmittag.

  • Dienstag
    1 3
  • Mittwoch
    0 4

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.