Blog
0
Rundwanderung Wolletzsee im Herbst, Foto: TV Angermünde e.V.
Rundwanderung Wolletzsee im Herbst, Foto: TV Angermünde e.V.
Online-Buchung


Rundwanderung Wolletzsee

Wandertouren
Länge: 17 km
3 Bewertungen 5.0 von 5 (3)
0
0
0
0
3
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
Länge: 17 km
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Direkt vor den Toren der uckermärkischen Stadt Angermünde liegt der 7 Kilometer lange Wolletzsee, eingebettet in die waldreiche Hügellandschaft am Rand des UNESCO-Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin. Der Wanderweg ist besonders abwechslungsreich: steile Uferbereiche am Rand alter Buchenwälder sowie vielfältige Wiesen- und Feldlandschaften wechseln sich ab. Wegen seines klaren, durch den Fluss Welse gespeisten, Wassers ist der 18 Meter tiefe Wolletzsee als Badesee aber auch bei Tauchern und Anglern sehr beliegt.
weiterleseneinklappen
  • Rundwanderung Wolletzsee im Herbst, Foto: TV Angermünde e.V.
  • Jadgschloss Klinik am Wolletzsee im Herbst, Foto: TV Angermünde e.V.
  • KaffeeKonsum Wolletzsee, Foto: TV Angermünde e.V.
Länge: 17 km (4-5h)

Start / Ziel: Strandbad Wolletzsee

Logo / Wegstreckenzeichen: grüner Punkt auf weißem Viereck

Anreise / Abreise:

  • ÖPNV: Ab Berlin Hauptbahnhof mit dem RB3344 (Schwedt) nach Angermünde. Ab hier weiter mit dem Bus 496 (BiberBus von März bis Ende Oktober) zum Strandbad Wolletzsee (ca. 15 Minuten)
  • PKW: Ab Berlin über die A11 und B198 bis zum Strandbad Wolletzsee (ca. 1h 15 Minuten).

Verlauf: Strandbad Wolletzsee, Gehegemühle, Altkünkendorf, Wolletz, Strandbad Wolletzsee

Wegbeschreibung: Der Weg startet am Strandbad Wolletzsee in südlicher Richtung. Der Weg führt durch den Angermünder Stadtwald bis zur Adlerquelle, weiter durch Laubwald und Wiesen bis zu einem mit Kastanien gesäumten Feldweg, der nach Altkünkendorf führt. Man erreicht eine Anhöhe, auf der sich ein idyllisch gelegener Rastplatz für ein Picknick befindet. In Altkünkendorf lohnt sich der Besuch der neugotischen Dorfkirche und des Informationspunktes "Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin". Weiter geht es dann direkt nach Norden, vorbei am Heiligen See und über die Welse, bis nach Wolletz. Unterhalb des Jagdschlosses in Wolletz verläuft der Uferweg am See zurück zum Strandbad. Drei Kilometer hinter Wolletz erreicht man das Welsetal, dass durch interesante Sumpf- und Auwälder gekennzeichnet ist. Am Ende der Tour lädt das Strandbad zu einer Abkühlung ein, wenn man nicht schon die mannigfaltigen Bademöglichkeiten am Wegesrad genutzt hat.

Sehenswertes:

  • Altkünkendorf: Dorfkirche, Informationspunktes "Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin"
  • Strandbad Wolletzsee

Kombinationsmöglichkeiten:

  • Vom Infopunkt "Buchenwald Grumsin" durch das Weltkulturerbe Buchenwald Grumsin
  • Märkischer Landweg
  • Uckermärker Landrunde

Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: keine Angaben

Karten / Literatur:

  • "Barnimer Feldmark und Naturpark Barnim: Topographische Freizeitkarte", 1:30000, Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (1. Januar 2012), ISBN-13: 978-3749041572, 6,- Euro
  • "Schorfheide - Uckermark - Barnim: Wanderkarte mit Aktiv Guide und Radwegen", 1:50.000, KOMPASS-Karten, Auflage: 2 (1. Februar 2015), ISBN-13: 978-3850265393, 9,95 Euro
weiterleseneinklappen
Direkt vor den Toren der uckermärkischen Stadt Angermünde liegt der 7 Kilometer lange Wolletzsee, eingebettet in die waldreiche Hügellandschaft am Rand des UNESCO-Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin. Der Wanderweg ist besonders abwechslungsreich: steile Uferbereiche am Rand alter Buchenwälder sowie vielfältige Wiesen- und Feldlandschaften wechseln sich ab. Wegen seines klaren, durch den Fluss Welse gespeisten, Wassers ist der 18 Meter tiefe Wolletzsee als Badesee aber auch bei Tauchern und Anglern sehr beliegt.
weiterleseneinklappen
  • Rundwanderung Wolletzsee im Herbst, Foto: TV Angermünde e.V.
  • Jadgschloss Klinik am Wolletzsee im Herbst, Foto: TV Angermünde e.V.
  • KaffeeKonsum Wolletzsee, Foto: TV Angermünde e.V.
Länge: 17 km (4-5h)

Start / Ziel: Strandbad Wolletzsee

Logo / Wegstreckenzeichen: grüner Punkt auf weißem Viereck

Anreise / Abreise:

  • ÖPNV: Ab Berlin Hauptbahnhof mit dem RB3344 (Schwedt) nach Angermünde. Ab hier weiter mit dem Bus 496 (BiberBus von März bis Ende Oktober) zum Strandbad Wolletzsee (ca. 15 Minuten)
  • PKW: Ab Berlin über die A11 und B198 bis zum Strandbad Wolletzsee (ca. 1h 15 Minuten).

Verlauf: Strandbad Wolletzsee, Gehegemühle, Altkünkendorf, Wolletz, Strandbad Wolletzsee

Wegbeschreibung: Der Weg startet am Strandbad Wolletzsee in südlicher Richtung. Der Weg führt durch den Angermünder Stadtwald bis zur Adlerquelle, weiter durch Laubwald und Wiesen bis zu einem mit Kastanien gesäumten Feldweg, der nach Altkünkendorf führt. Man erreicht eine Anhöhe, auf der sich ein idyllisch gelegener Rastplatz für ein Picknick befindet. In Altkünkendorf lohnt sich der Besuch der neugotischen Dorfkirche und des Informationspunktes "Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin". Weiter geht es dann direkt nach Norden, vorbei am Heiligen See und über die Welse, bis nach Wolletz. Unterhalb des Jagdschlosses in Wolletz verläuft der Uferweg am See zurück zum Strandbad. Drei Kilometer hinter Wolletz erreicht man das Welsetal, dass durch interesante Sumpf- und Auwälder gekennzeichnet ist. Am Ende der Tour lädt das Strandbad zu einer Abkühlung ein, wenn man nicht schon die mannigfaltigen Bademöglichkeiten am Wegesrad genutzt hat.

Sehenswertes:

  • Altkünkendorf: Dorfkirche, Informationspunktes "Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin"
  • Strandbad Wolletzsee

Kombinationsmöglichkeiten:

  • Vom Infopunkt "Buchenwald Grumsin" durch das Weltkulturerbe Buchenwald Grumsin
  • Märkischer Landweg
  • Uckermärker Landrunde

Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: keine Angaben

Karten / Literatur:

  • "Barnimer Feldmark und Naturpark Barnim: Topographische Freizeitkarte", 1:30000, Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (1. Januar 2012), ISBN-13: 978-3749041572, 6,- Euro
  • "Schorfheide - Uckermark - Barnim: Wanderkarte mit Aktiv Guide und Radwegen", 1:50.000, KOMPASS-Karten, Auflage: 2 (1. Februar 2015), ISBN-13: 978-3850265393, 9,95 Euro
weiterleseneinklappen

Anreiseplaner

Am Wolletzsee 56

16278 Angermünde

Wetter Heute, 20. 10.

10 18
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Montag
    10 19
  • Dienstag
    9 16

Prospekte

Touristinfo

tmu Tourismus Marketing Uckermark GmbH

Stettiner Straße 19
17291 Prenzlau

Tel.: 03984-835883
Fax: 03984-835885

Wetter Heute, 20. 10.

10 18
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Montag
    10 19
  • Dienstag
    9 16

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg