Blog
0

Mit dem Floß die Stille entdecken

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Als eine von bislang nur drei Städten in Deutschland kann sich Lychen „Flößerstadt“ nennen. Inmitten des Naturparks Uckermärkische Seen ist sie eingebettet zwischen sieben Seen und umgeben von schier endlos erscheinenden Wäldern.
aufklappeneinklappen
Teile der mittelalterlichen Stadtmauer mit Resten der ehemaligen Stadttore umschließen das Herzstück des Ortes bis heute. Ganz in der Nähe thront die St. Johanneskirche aus dem 13. Jahrhundert. Die Flößertradition wird allerdings erst seit 1720 gepflegt. Deshalb geht es während dieser Tour natürlich aufs Wasser – und zwar mit einem großen Floß, um die stille Landschaft des Naturparks Uckermärkische Seen gemächlich vorüberziehen zu lassen. Während der Fahrt gibt es eine zünftige Flößerbrotzeit.

Der Naturpark Uckermärkische Seen liegt inmitten der wasserreichen, sanft gewellten Uckermark und gehört zu den reizvollsten Landschaften im Nordosten Brandenburgs. Als eiszeitliches Erbe sind für diese Region die vielen Rinnenseen, Sölle und Moore und bis zu 120 Meter hohe Endmoränenrücken typisch. In Lychen befindet sich zudem das Besucherzentrum des Naturparks. Die dortige Ausstellung gibt spannende Informationen zur geologischen Entstehung und zur Geschichte der Besiedlung. Darüber hinaus gibt es in Lychen ein Flößereimuseum.
aufklappeneinklappen
Als eine von bislang nur drei Städten in Deutschland kann sich Lychen „Flößerstadt“ nennen. Inmitten des Naturparks Uckermärkische Seen ist sie eingebettet zwischen sieben Seen und umgeben von schier endlos erscheinenden Wäldern.
aufklappeneinklappen
Teile der mittelalterlichen Stadtmauer mit Resten der ehemaligen Stadttore umschließen das Herzstück des Ortes bis heute. Ganz in der Nähe thront die St. Johanneskirche aus dem 13. Jahrhundert. Die Flößertradition wird allerdings erst seit 1720 gepflegt. Deshalb geht es während dieser Tour natürlich aufs Wasser – und zwar mit einem großen Floß, um die stille Landschaft des Naturparks Uckermärkische Seen gemächlich vorüberziehen zu lassen. Während der Fahrt gibt es eine zünftige Flößerbrotzeit.

Der Naturpark Uckermärkische Seen liegt inmitten der wasserreichen, sanft gewellten Uckermark und gehört zu den reizvollsten Landschaften im Nordosten Brandenburgs. Als eiszeitliches Erbe sind für diese Region die vielen Rinnenseen, Sölle und Moore und bis zu 120 Meter hohe Endmoränenrücken typisch. In Lychen befindet sich zudem das Besucherzentrum des Naturparks. Die dortige Ausstellung gibt spannende Informationen zur geologischen Entstehung und zur Geschichte der Besiedlung. Darüber hinaus gibt es in Lychen ein Flößereimuseum.
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Oberpfuhlstraße 3A

17279 Lychen

Wetter Heute, 14. 6.

9 27
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Dienstag
    13 24
  • Mittwoch
    10 27

Prospekte

Touristinfo

tmu Tourismus Marketing Uckermark GmbH

Stettiner Straße 19
17291 Prenzlau

Tel.: 03984-835883
Fax: 03984-835885

Mit diesem Angebot einen Ausflug planen

Geben Sie Mit dem Floß die Stille entdecken als Ziel oder Zwischenstopp zu Ihrem Ausflug hinzu und planen Ihren individuellen Tagesausflug!

Ausflug jetzt planen!

Wetter Heute, 14. 6.

9 27
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Dienstag
    13 24
  • Mittwoch
    10 27

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-13 Uhr und am 31.10. 10-13 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.