Blog
0

Wassermühle Gollmitz in der Uckermark: Landurlaub mit Mühlengeschichte

3 Bewertungen 3.7 von 5 (3)
1
0
0
0
2
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Eine gute Stunde nordöstlich von Berlin schweift der Blick über die weite Hügellandschaft der Uckermark. Was einst die Eiszeit formte, hat auch die Menschen der Region geprägt. Den Blick fürs Wesentliche und für Unvergängliches. Für gute Traditionen wie jahrhundertealte Mühlentechnik. In der Wassermühle Gollmitz, inmitten des Naturparks Uckermärkische Seen gelegen, hat Kai Rogozinski, Müller aus Passion, das Technikdenkmal aus dem 17. Jahrhundert zu neuem Leben erweckt. Das mit sechs Meter Durchmesser größte Wasserrad im Norden Berlins erzeugt rund um die Uhr Strom. Und macht die gesamte Anlage, zu der auch Ferienwohnungen gehören, autark.
aufklappeneinklappen
  • Das Mühlenrad, Foto: Wassermühle Gollmitz
  • Eingangsbereich, Foto: Wassermühle Gollmitz
  • Gemeinschaftliche Terrasse, Foto: Wassermühle Gollmitz
  • Ferienwohnung Kornkammer, Foto: Wassermühle Gollmitz
  • Ferienwohnung Müllerwohnung, Foto: Wassermühle Gollmitz
  • Wassermühle Gollmitz, Foto:TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • Appartment, TMB/Yvonne Bleeck
  • Kaminzimmer, Foto: Wassermühle Gollmitz
  • Kaminzimmer, Foto: Wassermühle Gollmitz
  • Wasserrad Mühle Gollmitz, Foto: TMB/Steffen Lehmann
  • Mühlenraum, Foto: TMB/Yvonne Bleeck
  • Allee nach Boitzenburg, Foto: TMB-Fotoarchiv/Boettcher + Tiensch
  • Apfel-Café, Foto: Haus Lichtenhain
  • Foto: Wassermühle Gollmitz
Eine gute Stunde nordöstlich von Berlin schweift der Blick über die weite Hügellandschaft der Uckermark. Was einst die Eiszeit formte, hat auch die Menschen der Region geprägt. Den Blick fürs Wesentliche und für Unvergängliches. Für gute Traditionen wie jahrhundertealte Mühlentechnik. In der Wassermühle Gollmitz, inmitten des Naturparks Uckermärkische Seen gelegen, hat Kai Rogozinski, Müller aus Passion, das Technikdenkmal aus dem 17. Jahrhundert zu neuem Leben erweckt. Das mit sechs Meter Durchmesser größte Wasserrad im Norden Berlins erzeugt rund um die Uhr Strom. Und macht die gesamte Anlage, zu der auch Ferienwohnungen gehören, autark.
aufklappeneinklappen
  • Das Mühlenrad, Foto: Wassermühle Gollmitz
  • Eingangsbereich, Foto: Wassermühle Gollmitz
  • Gemeinschaftliche Terrasse, Foto: Wassermühle Gollmitz
  • Ferienwohnung Kornkammer, Foto: Wassermühle Gollmitz
  • Ferienwohnung Müllerwohnung, Foto: Wassermühle Gollmitz
  • Wassermühle Gollmitz, Foto:TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
  • Appartment, TMB/Yvonne Bleeck
  • Kaminzimmer, Foto: Wassermühle Gollmitz
  • Kaminzimmer, Foto: Wassermühle Gollmitz
  • Wasserrad Mühle Gollmitz, Foto: TMB/Steffen Lehmann
  • Mühlenraum, Foto: TMB/Yvonne Bleeck
  • Allee nach Boitzenburg, Foto: TMB-Fotoarchiv/Boettcher + Tiensch
  • Apfel-Café, Foto: Haus Lichtenhain

Was Ihren Aufenthalt perfekt macht:

  • Apfel-Café - Haus Lichtenhain

    Apfel-Café - Haus Lichtenhain

    Verweilen Sie im Apfel-Café und genießen Sie bei einer Tasse Kaffee köstlich feinen selbstgemachten Kuchen. Besuchen Sie den lieblich duftenden...
    Verweilen Sie im Apfel-Café und genießen Sie bei einer Tasse Kaffee köstlich feinen selbstgemachten Kuchen. Besuchen Sie den...
    Verweilen Sie im Apfel-Café und genießen Sie bei einer Tasse Kaffee köstlich feinen selbstgemachten Kuchen. Besuchen Sie den lieblich duftenden kleinen...
    Verweilen Sie im Apfel-Café und genießen Sie bei einer Tasse Kaffee köstlich feinen selbstgemachten Kuchen. Besuchen Sie den lieblich duftenden kleinen apfeligen Hofladen...
    Boitzenburger Land OT Lichtenhain | Uckermark
    Mehr erfahren!
    Kaffeetafel im Park von Haus Lichtenhain
  • Kleiner Boitzenburger

    Kleiner Boitzenburger

    Die Wanderung um Boitzenburg führt durch eine außerordentlich interessante Kulturlandschaft. Wir starten im Osten Boitzenburgs mit dem Tiergarten. Das...
    Die Wanderung um Boitzenburg führt durch eine außerordentlich interessante Kulturlandschaft. Wir starten im Osten Boitzenburgs mit...
    Die Wanderung um Boitzenburg führt durch eine außerordentlich interessante Kulturlandschaft. Wir starten im Osten Boitzenburgs mit dem Tiergarten. Das...
    Die Wanderung um Boitzenburg führt durch eine außerordentlich interessante Kulturlandschaft. Wir starten im Osten Boitzenburgs mit dem Tiergarten. Das ehemalige...
    Prenzlau | Uckermark
    Mehr erfahren!
    Auf dem "Kleinen Boitzenburger", Foto: TMB-Fotoarchiv/Handrik Silbermann
  • Gasthof zum grünen Baum

    Gasthof zum grünen Baum

    Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten wurde der Gasthof zum grünen Baum seinem ursprünglichen Zweck wieder zugeführt werden: der Bewirtung und...
    Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten wurde der Gasthof zum grünen Baum seinem ursprünglichen Zweck wieder zugeführt werden: der...
    Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten wurde der Gasthof zum grünen Baum seinem ursprünglichen Zweck wieder zugeführt werden: der Bewirtung und Beherbergung...
    Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten wurde der Gasthof zum grünen Baum seinem ursprünglichen Zweck wieder zugeführt werden: der Bewirtung und Beherbergung von Gästen....
    Boitzenburger Land OT Boitzenburg | Uckermark
    Mehr erfahren!
    Gasthof zum Grünen Baum - Innenhof im Sommer, Foto: Ulrike Hesse

Anreiseplaner

Mühlenberg 12

17291 Nordwestuckermark OT Gollmitz

Wetter Heute, 10. 8.

19 32
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Dienstag
    19 31
  • Mittwoch
    15 29

Prospekte

Touristinfo

tmu Tourismus Marketing Uckermark GmbH

Stettiner Straße 19
17291 Prenzlau

Tel.: 03984-835883
Fax: 03984-835885

Wetter Heute, 10. 8.

19 32
Den ganzen Tag lang leicht bewölkt.

  • Dienstag
    19 31
  • Mittwoch
    15 29

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 03312004747 Wir sind telefonisch für Sie da: werktags Mo-Fr 9-18 Uhr und am 31.10. 10-15 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.