Blog
0
Glashütte Annenwalde, Foto: Anet Hoppe
Glashütte Annenwalde, Foto: Anet Hoppe
Online-Buchung


Glashütte Annenwalde - Atelier und Galerie

0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
1754 baute ein mecklenburgischer Glasmacher hier am Densow-See seine "grüne Waldglashütte" und nannte den neuen Ort zu Ehren seiner Frau Anna-Margarete von nun an Annenwalde. Bis 1865 wurde in der Uckermark Glas produziert, dann schloss die Hütte und erst im Jahre 2000 ist es gelungen, mit Hilfe der Europäischen Union und des Landes Brandenburg an traditionsreicher Stätte wieder eine Glashütte im Dorf Annenwalde zu errichten.
aufklappeneinklappen
  • Arbeiten in der Glashütte Annenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • Ausstellung in der Glashütte Annenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • Werkstatt in der Glashütte Annenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • Eingang Glashütte Annenwalde, Foto: Anet Hoppe
Mit Spezialisierung auf die Fusing-Glastechnik arbeitet hier heute der Glasgestalter und Bildhauer Werner Kothe. Neben Schauvorführungen, Veranstaltungen und einer Verkaufsgalerie werden auch Kurse zum Erlernen der Fusing-Technik für Anfänger durchgeführt.

Workshop Fusing - für Jedermann

Unter Anleitung  wird Flachglas mit "Glasmehl" zu einem Fensterbild gestaltet. Verschmolzen wird bei 830 Grad (ca. 12 h). Bei einer Schale wird anschließend bei 730 Grad in eine Form abgesenkt (nochmals 12 h).

Kreativkurse

Kursleiter Werner Kothe vermittelt die Theorie der Glasverschmelzung sowie Materialkunde und zeigt Ihnen, wie Glas geschnitten, gestaltet und verschmolzen wird. Das Ergebnis ist Ihr erstes kleines Kunstwerk nach ca. 8 Stunden. Nach einem Glasmal-Kurs haben Sie das Ergebnis Ihrer Arbeit bereits nach 1 Stunde.

Preis: ab 6,00 EUR

 
aufklappeneinklappen
1754 baute ein mecklenburgischer Glasmacher hier am Densow-See seine "grüne Waldglashütte" und nannte den neuen Ort zu Ehren seiner Frau Anna-Margarete von nun an Annenwalde. Bis 1865 wurde in der Uckermark Glas produziert, dann schloss die Hütte und erst im Jahre 2000 ist es gelungen, mit Hilfe der Europäischen Union und des Landes Brandenburg an traditionsreicher Stätte wieder eine Glashütte im Dorf Annenwalde zu errichten.
aufklappeneinklappen
  • Arbeiten in der Glashütte Annenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • Ausstellung in der Glashütte Annenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • Werkstatt in der Glashütte Annenwalde, Foto: Anet Hoppe
  • https://api.tmb.pixelpoint.biz/api/asset/122710/thumbnail/595/401.jpg
Mit Spezialisierung auf die Fusing-Glastechnik arbeitet hier heute der Glasgestalter und Bildhauer Werner Kothe. Neben Schauvorführungen, Veranstaltungen und einer Verkaufsgalerie werden auch Kurse zum Erlernen der Fusing-Technik für Anfänger durchgeführt.

Workshop Fusing - für Jedermann

Unter Anleitung  wird Flachglas mit "Glasmehl" zu einem Fensterbild gestaltet. Verschmolzen wird bei 830 Grad (ca. 12 h). Bei einer Schale wird anschließend bei 730 Grad in eine Form abgesenkt (nochmals 12 h).

Kreativkurse

Kursleiter Werner Kothe vermittelt die Theorie der Glasverschmelzung sowie Materialkunde und zeigt Ihnen, wie Glas geschnitten, gestaltet und verschmolzen wird. Das Ergebnis ist Ihr erstes kleines Kunstwerk nach ca. 8 Stunden. Nach einem Glasmal-Kurs haben Sie das Ergebnis Ihrer Arbeit bereits nach 1 Stunde.

Preis: ab 6,00 EUR

 
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Annenwalde 28

17268 Templin OT Densow

Wetter Heute, 7. 4.

6 19
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Mittwoch
    3 21
  • Donnerstag
    6 16

Prospekte

Touristinfo

tmu Tourismus Marketing Uckermark GmbH

Stettiner Straße 19
17291 Prenzlau

Tel.: 03984-835883
Fax: 03984-835885

Wetter Heute, 7. 4.

6 19
Den ganzen Tag lang Klar.

  • Mittwoch
    3 21
  • Donnerstag
    6 16

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseland-brandenburg.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.